Renten

Deutschland

Coronakrise lässt Renten steigen

Die Coronakrise steigert die Renten. Das Ab und Auf der Wirtschaft in der Pandemie führt dazu, dass die Zahlungen künftig…

Weiterlesen
News

Rentenversicherung mahnt zu Vorsicht bei Anhebung des Rentenalters

Die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund, Gundula Roßbach, mahnt in der Diskussion um eine weitere Anhebung des Rentenalters zur Vorsicht.…

Weiterlesen
News

DGB: Topverdiener und Vermögende für Renten stärker besteuern

In der Diskussion um die langfristige Stabilisierung der Rentenfinanzen fordert der DGB, Topverdiener und Vermögende stärker zur Kasse zu bitten.…

Weiterlesen
News

Politiker von SPD und FDP für vorgezogene Rentenauszahlung

Wegen des geplanten Oster-Lockdowns haben Politiker von FDP und SPD eine vorgezogene Auszahlung von Sozialleistungen gefordert, um Rentner und Hartz-IV-Empfänger…

Weiterlesen
Deutschland

SPD will Mindestlohn bis 2022 auf zwölf Euro erhöhen

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) wollen den Mindestlohn in Deutschland bis zum Jahr 2022 auf zwölf…

Weiterlesen
News

Coronakrise führt zu Finanzierungsdefizit von 139,6 Milliarden Euro

Die Coronakrise hat im Jahr 2020 zu einem Finanzierungsdefizit des Staates in Höhe von 139,6 Milliarden Euro geführt. Das teilte…

Weiterlesen
Deutschland

NRW-Sozialminister gegen gesetzliche Aktien-Rente

Nordrhein-Westfalens CDU-Sozialminister Karl-Josef Laumann lehnt die Pläne der FPD für eine „gesetzliche Aktien-Rente“ ab. Er sei „strikt dagegen, die gesetzliche…

Weiterlesen
News

Studie: Rentner bekommen günstigere Ratenkredite als Jüngere

Senioren erhalten bei Ratenkrediten im Mittel bessere Konditionen als jüngere Menschen. Das geht aus einer Auswertung des Vergleichsportals Verivox hervor,…

Weiterlesen
Deutschland

Durchschnittsrente steigt um 36 auf 985 Euro

Die Durchschnittsrente in Deutschland ist im vergangenen Jahr um 36 Euro von 949 auf 985 Euro netto pro Monat gestiegen.…

Weiterlesen
München

Linke: Rentenbesteuerung gehört auf den Prüfstand

Die Linke im Bundestag wirft der Großen Koalition Untätigkeit in der Frage der umstrittenen Rentenbesteuerung vor. „Die Bundesregierung hätte lange…

Weiterlesen
News

Altmaier will Lohnnebenkosten bei 40 Prozent deckeln

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat die Deckelung der Lohnnebenkosten bei 40 Prozent der Bruttogehälter als ein entscheidendes Ziel des CDU-Regierungsprogramms…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"