Republikanische Partei

Die Republikanische Partei war vom 5. Oktober 1977 bis zum 18. Dezember 2010 eine konservative politische Partei in Namibia. Die Parteiführung lag bei Henk Mudge, Hans-Erik Staby und Abraham Davids.
Präsident der Partei war seit der Gründung Henk Mudge, Vizepräsident seit 29. September 2009 Zoom Walubita.

Deutschland

Transatlantik-Koordinator dringt auf Ende von US-Aluminium-Zöllen

Der Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung, Peter Beyer (CDU), hat die künftige US-Regierung aufgefordert, nach Amtsübernahme vom scheidenden Präsidenten Donald Trump verhängte…

Weiterlesen
Deutschland

Politologe: Deutschland kann sich bei Biden nicht mehr herausreden

Der Politologe Thomas Jäger glaubt, dass nach der Wahl Joe Bidens zum US-Präsidenten im Verhältnis zwischen Deutschland und den USA…

Weiterlesen
News

USA-Experte hält Biden-Sieg in Texas für möglich

USA-Experte Thomas Jäger hält es für möglich, dass zum ersten Mal seit 1976 könnte ein demokratischer Präsidentschaftsbewerber Texas erobert. „So,…

Weiterlesen
News

Wahlkampf-Stratege lobt TV-Duell der US-Vizekandidaten

Der Wahlkampf-Stratege Julius van de Laar hat die Leistung von US-Vizepräsident Mike Pence und dessen Herausforderin Kamala Harris im TV-Duell…

Weiterlesen
News

Transatlantik-Koordinator setzt auf Regierungswechsel in den USA

Der Koordinator der Bundesregierung für transatlantische Beziehungen, Peter Beyer (CDU), hat vor der Nominierung des Präsidentschaftskandidaten der Demokraten, Joe Biden,…

Weiterlesen
News

US-Demokraten gewinnen Mehrheit im Repräsentantenhaus

Bei den US-Kongresswahlen haben die oppositionellen Demokraten nach Hochrechnungen von US-Sendern die Mehrheit im Repräsentantenhaus erringen können. Hingegen konnte die…

Weiterlesen
News

Bernie Sanders über zunehmenden Widerstand gegen Trump erfreut

Bernie Sanders, unterlegener US-Präsidentschaftskandidat der Demokraten, freut sich über einen starken Widerstand gegen US-Präsident Donald Trump: „Ich bin sehr zufrieden,…

Weiterlesen
News

US-Schriftsteller Jonathan Franzen warnt vor Aufständen in den USA

Der US-Schriftsteller Jonathan Franzen hat vor gewaltsamen Konflikten nach der US-Präsidentenwahl gewarnt, falls die Kandidatin der Demokraten, Hillary Clinton, gewinnt.…

Weiterlesen
News

Jeb Bush steigt offiziell ins Rennen um US-Präsidentschaft ein

Der Ex-Gouverneur von Florida, Jeb Bush, ist offiziell im Rennen um die US-Präsidentschaftswahlen im Jahr 2016. „I’m a candidate for…

Weiterlesen
News

US-Politikwissenschaftler: Einigung im Haushaltsstreit in Sicht

Köln – Der US-Politikwissenschaftler Andrew Denison sieht die Blockadehaltung der Republikaner im US-Kongress gelassen und rechnet mit einer Einigung im…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"