Start > News zu RFID

News zu RFID

RFID bezeichnet eine Technologie für Sender-Empfänger-Systeme zum automatischen und berührungslosen Identifizieren und Lokalisieren von Objekten mit Radiowellen.
Ein RFID-System besteht aus einem Transponder, der sich am oder im Gegenstand bzw. Lebewesen befindet und einen kennzeichnenden Code enthält, sowie einem Lesegerät zum Auslesen dieser Kennung.
RFID-Transponder können so klein wie ein Reiskorn sein und implantiert werden, etwa bei Menschen oder Haustieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit RFID-Transponder über ein spezielles Druckverfahren stabiler Schaltungen aus Polymeren herzustellen. Die Vorteile dieser Technik ergeben sich aus der Kombination der geringen Größe, der unauffälligen Auslesemöglichkeit und dem geringen Preis der Transponder. Diese neue Technik kann den heute noch weit verbreiteten Barcode ersetzen.
Die Kopplung geschieht durch vom Lesegerät erzeugte magnetische Wechselfelder geringer Reichweite oder durch hochfrequente Radiowellen. Damit werden nicht nur Daten übertragen, sondern auch der Transponder mit Energie versorgt.

Smart Stores – wie IoT den Tante Emma Laden revolutioniert

Selbständig arbeitende Staubsauger und Rasenmäher gehören inzwischen zum Alltag, vor ein paar Jahren noch undenkbar. Und das ist nur die sichtbare Spitze des riesigen Eisberges Internet der Dinge (Internet of Things, IoT). Es geht um die Vernetzung von „intelligenten“ Geräten, die selbstlernend agieren und automatisiert Entscheidungen treffen sowie autonom Handlungen …

Jetzt lesen »

Barcode Scanner – nützliche Helfer im Handelsalltag

In den 1970er Jahren trat das Strichcode-System bereits seinen weltweiten Erfolg an, als sich das Sortiment im Einzelhandel erweiterte und auch die Technik sich ebenfalls weiterentwickelte. Die Strich- bzw. Barcodes passen sich aufgrund der global genormten Standards, gelten die Strich- bzw. Barcodes mittlerweile zu der unkompliziertesten „Weltsprache“, dank dessen, dass …

Jetzt lesen »

Delo – führend in der Herstellung von Industrieklebstoffen

Delo Klebstoffe

Delo ist eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Industrieklebstoffen. Seit mehr als 50 Jahren entwickelt und produziert Delo Spezialklebstoffe für unterschiedlichste Branchen. Inzwischen verfügt das Unternehmen über weltweite Repräsentanzen und Vertretungen und hat Tochtergesellschaften in den USA, China und Singapur. Ein besonderes Augenmerkt legt Delo auf …

Jetzt lesen »

Braunschweig: Enges Netz von Schnellladesäulen für Elektroautos

Rund die Hälfte der bis zu 17 geplanten Schnellladesäulen sind in der Löwenstadt installiert worden. An fünf Schnellladesäulen, darunter zwei Multicharger, können Nutzerinnen und Nutzer von E-Fahrzeugen bereits ihre Autos aufladen. Für fünf weitere Ladesäulen beginnt am heutigen Dienstag, 3. November, der Aufbau und Anschluss an das Stromnetz. Die restlichen …

Jetzt lesen »

SPC: Plastikkarten werden noch lange ihren Dienst verrichten

Einsatz von Plastikkarten

Milliarden von Menschen weltweit nutzen die kleinen bunten Karten im Scheckkartenformat für ihre alltäglichen Geschäfte. Dabei ist es dem Kunden egal, wer seine EC Karte, Kreditkarte, Geldkarte oder Kundenkarte, Gesundheitskarte oder Rabattkarte herstellt. Nicht jedoch dem Herausgeber einer solchen Karte. Dieser muss auf seine Kosten achten. Wenn er sich an …

Jetzt lesen »

Industrie 4.0 – die vierte industrielle Revolution?

Industrie 4.0

Berlin – In den letzten, sagen wir mal, 150 Jahren gab es viele industrielle Revolutionen. Je nach Ausgangspunkt werden dazu verschiedene Entwicklungsschritte genannt. Angefangen hat es, man erinnert sich noch, mit der Dampfmaschine. Die Atomkraft, wahlweise auch die chemische Industrie, wurden als zweite industrielle Revolution im vergangenen Jahrhundert bezeichnet. Die …

Jetzt lesen »

Bier brauen mit Brewie: Na denn Prost!

Hefeweizen

Berlin – Was nun angeblich als neuer Trend aus den USA zu uns in den Europäischen Westen hinüberschwappt – eine neue Bierwelle – wohlgemerkt mit selbst gebrauten Bier – war in Bayern schon im Mittelalter Gang und gäbe. Natürlich gab es damals noch nicht die Hightech von heute. Und die …

Jetzt lesen »

Cart-Hersteller CRG setzt auf elektrische Antriebstechnik von Linde

100034074_thumb.w110_linde-material-handling-gmbh

Aschaffenburg – Der italienische Renn- und Leihkart-Hersteller CRG und das Geschäftsfeld Electronic Systems & Drives (ES&D) von Linde Material Handling haben einen Kooperationsvertrag für die Entwicklung und Produktion elektrischer Karts für das Race-2-Rent-Programm von CRG geschlossen. CRG designt und fertigt die Chassis, ES&D liefert die elektrische Antriebssysteme, die aus der …

Jetzt lesen »

SPAR arbeitet bei Barcodes mit Barcotec zusammen

Barcode

Das österreichische Handelsunternehmen SPAR geht eine strategische Partnerschaft mit dem Marktführer für Barcodelese und -Drucksysteme BARCOTEC ein. BARCOTEC, seit 25 Jahren erfolgreich am Markt tätig, ist Generalvertreter des internationalen Herstellers DENSO WAVE (ein Unternehmen von TOYOTA, Japan) und betreibt in Österreich ein Servicecenter für den Hersteller mit Wirkungsraum bis zum Schwarzen …

Jetzt lesen »