Start > News zu Risikomanagement

News zu Risikomanagement

EU-Förderbank EIB wird reformiert

EU Foerderbank EIB wird reformiert 310x205 - EU-Förderbank EIB wird reformiert

Die Führungsstrukturen der Europäischen Investitionsbank (EIB) werden erneuert. Darauf hätten sich EU-Mitgliedstaaten und Management der Bank am vergangenen Donnerstag bei einer Aufsichtsratssitzung in Luxemburg verständigt, berichtet das "Handelsblatt" (Montagsausgabe) unter Berufung auf EU-Diplomaten. Ziel sei es, das Risikomanagement der EU-Hausbank zu verbessern, hieß es. Vor allem Deutschland hatte auf die …

Jetzt lesen »

Hitze zwingt erste Kraftwerke zu Drosselungen

Hitze zwingt erste Kraftwerke zu Drosselungen 310x205 - Hitze zwingt erste Kraftwerke zu Drosselungen

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und Hitze wird das Kühlwasser für deutsche Kohle- und Atomkraftwerke knapp. Wie die "Welt" in ihrer Freitagausgabe berichtet, mussten einige Kraftwerke bereits ihre Leistung drosseln. Unter den Anlagen, die aufgrund der Hitze nicht mehr im Vollbetrieb laufen können, befindet sich der Kraftwerksblock RDK 7 im Karlsruher …

Jetzt lesen »

Polizeigewerkschafter fordern BAMF-Untersuchungsausschuss

Polizeigewerkschafter fordern BAMF Untersuchungsausschuss 310x205 - Polizeigewerkschafter fordern BAMF-Untersuchungsausschuss

Führende Polizeigewerkschafter unterstützen Forderungen nach einem Untersuchungsausschuss, um die Unregelmäßigkeiten beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) aufzuklären. Das berichtet das "Handelsblatt". Der Vizechef des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), Sebastian Fiedler, verlangte zugleich den Einsatz eines Sonderermittlers "mit personell starkem Unterbau". Hierbei solle vorrangig untersucht werden, "welche sicherheitsrelevanten Versäumnisse entstanden …

Jetzt lesen »

Bankenaufseher kritisieren Innenrevision der KfW

bankenaufseher kritisieren innenrevision der kfw 310x205 - Bankenaufseher kritisieren Innenrevision der KfW

Die deutschen Bankenaufseher haben bei einer Sonderprüfung der Förderbank KfW offenbar zum Teil erhebliche Mängel in der Internen Revision der staatlichen Förderbank entdeckt. Das berichtet das "Handelsblatt" (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf mehrere Insider. Die Innenrevision einer Bank muss prüfen, ob das Risikomanagement und die internen Kontrollen der Bank gut funktionieren …

Jetzt lesen »

Streit um neuen EU-Fonds für Bekämpfung von Fluchtursachen

deutschland verliert eu zahlungen in milliardenhoehe 310x205 - Streit um neuen EU-Fonds für Bekämpfung von Fluchtursachen

Zwischen der EU-Kommission, der Europäischen Investitionsbank (EIB) und den Mitgliedsstaaten gibt es Streit darüber, wer den neuen EU-Fonds für die Bekämpfung von Fluchtursachen kontrolliert. EIB-Präsident Werner Hoyer dringe darauf, der Kommission die Zuständigkeit für die Vergabe von Kreditgarantien im Rahmen des External Investment Plan zu entziehen, berichtet das "Handelsblatt" unter …

Jetzt lesen »

Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal 2017 um 0,6 Prozent gestiegen

bruttoinlandsprodukt im ersten quartal um 06 prozent gestiegen 310x205 - Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal 2017 um 0,6 Prozent gestiegen

Die deutsche Wirtschaft ist weiter auf Wachstumskurs: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) war im ersten Quartal 2017 preis-, saison- und kalenderbereinigt um 0,6 Prozent höher als im vierten Quartal 2016, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. In der zweiten Jahreshälfte des vergangenen Jahres war das BIP mit + 0,2 Prozent im dritten und + 0,4 Prozent …

Jetzt lesen »

BSH befürchtet stärkeren Anstieg des Meeresspiegels

bsh befuerchtet staerkeren anstieg des meeresspiegels 310x205 - BSH befürchtet stärkeren Anstieg des Meeresspiegels

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) befürchtet, dass der Meeresspiegel in den kommenden Jahrzehnten deutlich stärker ansteigen könnte als bislang gedacht. Das geht laut NDR aus einem internen Schreiben hervor, das die Behörde im März an das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gesandt hat, dem es untersteht. …

Jetzt lesen »

Wie man mit wenig Geld in Aktien investieren kann

Aktienmarkt 310x205 - Wie man mit wenig Geld in Aktien investieren kann

Viele potenzielle Kleinanleger bleiben der Geldanlage fern, weil sie der Meinung sind, dass man ein beachtliches Startkapital braucht, wenn man in den Aktienmarkt investieren will. Das ist jedoch nicht der Fall. Man kann auch mit wenig Anlagekapital in den Finanzmärkten langfristig gutes Geld verdienen. Der Wertpapiersparplan Eine sehr populäre Art …

Jetzt lesen »

Studie: Populismus größte globale Gefahr für 2017

studie populismus groesste globale gefahr fuer 2017 310x205 - Studie: Populismus größte globale Gefahr für 2017

Populismus und Protektionismus sind im kommenden Jahr die größten Gefahren für die globale Wirtschaft. Das berichtet das "Handelsblatt" (Montag) unter Berufung auf die Analyse "RiskMap 2017" der Risikomanagementberatung Control Risks. "Europa bleibt im Krisenmodus", sagte Chefanalyst Charles Hecker dem Blatt. Die Präsidentschaftswahl in Frankreich und die Bundestagswahl in Deutschland würde …

Jetzt lesen »

Gebührenerhöhungen von Banken: EZB-Direktoriumsmitglied äußert Verständnis

Gebührenerhöhungen von Banken EZB Direktoriumsmitglied äußert Verständnis 310x205 - Gebührenerhöhungen von Banken: EZB-Direktoriumsmitglied äußert Verständnis

Sabine Lautenschläger, Vize-Chefin der EZB-Bankenaufsicht, hat Verständnis für die Gebührenerhöhungen der Banken geäußert. "Ich glaube, wir brauchen im Bankensektor einen fairen Preis für Dienstleistungen, wie in jedem anderen Sektor auch", sagte sie der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwochsausgabe). "Es gibt nicht immer alles kostenlos. Und das hat nichts mit dem Niedrigzins zu …

Jetzt lesen »

Die erfolgreichen und erfolglosen westlichen Banken in Russland

Finanzmärkte

Nach turbulenten und schwierigen Jahren haben ausländische Banken in Russland ihren Lernprozess abgeschlossen und profitieren von ihrer "Fahrt in den Osten". Für einige Banken wurde die russische Tochterfirma zu einem Profit-Center und "Kronjuwel" - der Eintritt in den russischen Markt zu einem Positivbeispiel für die Markterweiterung. Derzeit sind in Russland …

Jetzt lesen »