Start > News zu Robert Habeck

News zu Robert Habeck

Robert Habeck ist ein deutscher Schriftsteller und Politiker. Für die vorgezogene Landtagswahl in Schleswig-Holstein 2009 war er Spitzenkandidat seiner Partei und zog über die Landesliste in den Schleswig-Holsteinischen Landtag ein. Für die vorgezogene Neuwahl 2012 wurde er im November 2011 auf einem Parteitag als alleiniger Spitzenkandidat seiner Partei gewählt. Von 2009 bis 2012 war Habeck Fraktionsvorsitzender der Fraktion Bündnis’90/Die Grünen im Landtag Schleswig-Holstein. Seit der Landtagswahl 2012 ist er stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und Ländliche Räume im Kabinett Albig.

Habeck attackiert CDU für Umgang mit AfD

Grünen-Chef Robert Habeck hat knapp eine Woche vor der Landtagswahl die CDU in Sachsen für den Umgang mit der AfD kritisiert. "Die Regierungsbildung in Sachsen wird extrem schwierig, das ist allen klar. Die CDU dort hat fast 30 Jahre lang durchgehend regiert, hat den Stillstand zementiert und hat ein ungeklärtes …

Jetzt lesen »

Habeck will autofreie Tage in Innenstädten

Grünen-Chef Robert Habeck kann sich autofreie Tage in deutschen Innenstädten in bestimmten Zeitfenstern vorstellen. "Bei einem Ausbau von Bussen und Bahnen können Autos stellenweise unnötig werden, bestimmte Straßen könnten an wenigen Tagen für einige Stunden komplett autofrei sein", sagte Habeck den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Verschiedene Städte probierten das bereits …

Jetzt lesen »

Habeck: Bundesregierung soll Druck auf Brasilien ausüben

Grünen-Chef Robert Habeck hat die Bundesregierung und die EU aufgefordert, wegen der verheerenden Brände im Amazonas wirtschaftlichen Druck auf Brasilien auszuüben. "Deutschland und Europa dürfen dem nicht tatenlos zuschauen. Sie müssen das Mercosur-Abkommen stoppen und so den Druck auf Brasilien erhöhen", sagte Habeck den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben). In Brasilien …

Jetzt lesen »

Grünen-Chef verlangt Konjunkturprogramm

Grünen-Chef Robert Habeck hat ein milliardenschweres Konjunkturprogramm gefordert, um einem drohenden Wirtschaftsabschwung entgegenzuwirken. "Unserer Volkswirtschaft droht nicht nur eine konjunkturelle Delle, sondern eine tiefgreifende Strukturkrise, die wir umfassend angehen müssen", sagte Habeck dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochausgaben). "Wir sichern unseren Wohlstand nur, wenn wir die Wirtschaft grundlegend für das 21. Jahrhundert …

Jetzt lesen »

Grünen-Spitze legt „Klimawaldprogramm“ vor

Gruenen Spitze legt Klimawaldprogramm vor 310x205 - Grünen-Spitze legt "Klimawaldprogramm" vor

Die Grünen haben Milliarden-Investitionen zur Rettung des Waldes gefordert. "Wir wollen einen Waldzukunftsfonds von einer Milliarde Euro für die nächsten Jahre als erste Finanzspritze für den kranken Wald auflegen", heißt es in einem "Klimawaldprogramm" der Partei- und Fraktionsspitze, über das die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben) berichten. Ziel sei ein Umbau …

Jetzt lesen »

Forsa: Grüne legen wieder deutlich zu

Forsa Gruene legen wieder deutlich zu 310x205 - Forsa: Grüne legen wieder deutlich zu

Die Grünen legen in der aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa wieder deutlich zu. Umwelt- und Klimaschutz seien in der letzten Woche das wichtigste Thema für die Deutschen gewesen, so Forsa. Die Grünen können in der "Sonntagsfrage" gegenüber der Vorwoche um zwei Prozentpunkte zulegen, auf nunmehr 25 Prozent, wenn jetzt schon …

Jetzt lesen »

Fleisch-Debatte: Habeck legt Vier-Punkte-Forderungskatalog vor

Fleisch Debatte Habeck legt Vier Punkte Forderungskatalog vor 310x205 - Fleisch-Debatte: Habeck legt Vier-Punkte-Forderungskatalog vor

In der Debatte um höhere Fleisch-Preise hat Grünen-Chef Robert Habeck als Alternative zu einer höheren Mehrwertsteuer einen Vier-Punkte-Forderungskatalog vorgelegt, um die klimaschädliche Massentierhaltung in der Landwirtschaft zu reduzieren. "Die Erhöhung würde wegen der stark progressiven Wirkung der Mehrwertsteuer vor allem die Fleisch-Produkte teurer machen, die jetzt schon teuer sind. Und …

Jetzt lesen »

Habeck gegen isolierte Mehrwertsteuererhöhung bei Fleisch

Habeck gegen isolierte Mehrwertsteuererhoehung bei Fleisch 310x205 - Habeck gegen isolierte Mehrwertsteuererhöhung bei Fleisch

In der Debatte um eine Verteuerung von Fleisch hat sich Grünen-Chef Robert Habeck gegen den Vorschlag gestellt, dies durch einen höheren Mehrwertsteuersatz anzustreben. Eine "isolierte Betrachtung von Einzelsteuersätzen" sei nicht sinnvoll, sagte Habeck der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Wer wirklich etwas ändern wolle, müsse das "Kuddelmuddel" von unterschiedlichen Sätzen aufheben und …

Jetzt lesen »

Cohn-Bendit: Grüne sollten Habeck zum Kanzlerkandidaten machen

Cohn Bendit Gruene sollten Habeck zum Kanzlerkandidaten machen 310x205 - Cohn-Bendit: Grüne sollten Habeck zum Kanzlerkandidaten machen

Der deutsch-französische Grünen-Politiker Daniel Cohn-Bendit hat seine Partei aufgefordert, Robert Habeck als Kanzlerkandidaten aufzustellen. "Für mich ist Robert Habeck ganz klar die Person, die als erster grüner Bundeskanzler in die Geschichte eingehen kann", sagte Cohn-Bendit der Wochenzeitung "Die Zeit". Eine Partei könne in der heutigen Parteienlandschaft mit 25 oder 26 …

Jetzt lesen »

FDP will Bundestagsmandat für europäische Golf-Mission unterstützen

FDP will Bundestagsmandat fuer europaeische Golf Mission unterstuetzen 310x205 - FDP will Bundestagsmandat für europäische Golf-Mission unterstützen

Im Ringen um eine militärische Mission in der Straße von Hormus hat die FDP ihre Unterstützung für einen Auslandseinsatz der Bundeswehr angeboten: "Die FDP ist bereit, ein Mandat für eine europäische Mission mit klarer Rechtsgrundlage im Deutschen Bundestag zu unterstützen", sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Alexander Graf Lambsdorff, den Zeitungen der …

Jetzt lesen »