Start > News zu Rolls Royce

News zu Rolls Royce

Rolls-Royce ist ein international tätiger Konzern, der vor allem durch seine luxuriösen Rolls-Royce-Automobile bekannt wurde. Die Rolls-Royce plc ist ein im Financial Times Stock Exchange Index in London gelistetes Unternehmen, das vor allem für die Herstellung von Triebwerken und Komponenten für die zivile und militärische Luftfahrt, aber auch in den Bereichen Schifffahrt und Energietechnik bekannt ist.
Der älteste Teil des Unternehmens, die Automobilproduktion, gehört als Bentley Motors zum VW-Konzern, wogegen Fahrzeuge der Marke Rolls-Royce seit 2000 von einer neugegründeten BMW-Tochter produziert werden.

Immer mehr Autohersteller sagen Teilnahme an IAA ab

Die Liste der Absagen für die Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt wird immer länger: Auch der US-Elektroautobauer Tesla wird in diesem Jahr nicht vertreten sein, berichtete der Radiosender HR Info am Montag. Als Begründung sagte Tesla dem Sender, man prüfe jede Veranstaltung darauf, ob sie die beste Möglichkeit sei, um …

Jetzt lesen »

US-Datenkonzern Inrix fordert Google und Apple heraus

Der US-Datenkonzern Inrix baut sein Multimediageschäft im vernetzten Fahrzeug aus: Die Amerikaner übernehmen das Start-up OpenCar und wollen es zu einer der führenden Plattformen für Multimediasysteme im Auto ausbauen, berichtet das „Handelsblatt“. Damit fordert Inrix die Konkurrenten Apple und Google direkt heraus, die das Geschäft mit Carplay und Android Auto …

Jetzt lesen »

TU Berlin: Neues Energielabor für Gasturbinenforschung

Flammen, Hitze, Lärm – am 24. Januar 2014 wird auf dem Campus Charlottenburg das Energielabor der TU Berlin eröffnet. In dem neuen Laborgebäude werden eindrucksvolle Verbrennungsversuche durch-geführt. Hocheffiziente Gasturbinen von morgen sollen dort getestet und ultraschadstoffarme Brennkammern dafür entwickelt werden. Das Energielabor ist am Fachgebiet Experimentelle Strömungsmechanik – Hermann-Föttinger-Institut – …

Jetzt lesen »

BMW mit bestem November-Absatz aller Zeiten

München – Die BMW Group hat im November des laufenden Jahres eine neue Bestmarke beim Absatz in diesem Monat erzielt. Die weltweiten Auslieferungen der Marken BMW, Mini und Rolls-Royce stiegen im November im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,7 Prozent auf 174.996 Fahrzeuge, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Von Januar …

Jetzt lesen »

BMW Group erzielt im Oktober neue Bestmarke beim Absatz

München – Die BMW Group hat im Oktober des laufenden Jahres eine neue Bestmarke beim Absatz erzielt. Die weltweiten Auslieferungen der Marken BMW, Mini und Rolls-Royce stiegen im Oktober im Vergleich zum Vorjahresmonat um 5,2 Prozent auf 165.851 Fahrzeuge, wie der Autobauer am Montag mitteilte. Im Zeitraum von Januar bis …

Jetzt lesen »

Bundesregierung pocht auf Führungsrolle bei Airbus

Berlin – Die Bundesregierung beansprucht bei wichtigen Projekten des Luftfahrtkonzerns EADS und dessen Tochter Airbus die Federführung. „Beim Kurz- und Mittelstreckenprogramm von Airbus muss Deutschland die Führungsrolle im europäischen Verbund übernehmen“, heißt es in der Luftfahrtstrategie der Bundesregierung, die dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe) vorliegt. Deutschland will danach bei „zentralen Management-, Entwicklungs-, …

Jetzt lesen »

Lufthansa räumt Probleme mit belasteter Kabinenluft ein

Berlin – Die Lufthansa hat Probleme mit kontaminierter Kabinenluft in ihren A380-Maschinen eingeräumt. Mehrmals musste die Fluggesellschaft Triebwerke wechseln, weil es zu Geruchs-Vorfällen in Cockpit oder Kabine gekommen war, wie Lufthansa-Sprecher Michael Lamberty der „Welt am Sonntag“ bestätigte. Gleichzeitig wies der Sprecher darauf hin, dass dies „in der überwiegenden Mehrzahl“ …

Jetzt lesen »

Zeitung: BMW schafft 3.000 neue Arbeitsplätze in Deutschland

München – Der Autohersteller BMW will bis Ende 2013 rund 3.000 Menschen in Deutschland neu einstellen. Das erfuhr das „Handelsblatt“ aus Unternehmenskreisen (Donnerstagausgabe). Die Zusage ist Kernpunkt einer Vereinbarung zwischen Vorstand und Arbeitnehmern, die am gestrigen Mittwoch unterschrieben wurde. Die rund 70.000 BMW-Beschäftigten in Deutschland verpflichten sich im Gegenzug zu …

Jetzt lesen »

BMW erreicht im März beim Absatz neues Allzeithoch

München – Die BMW Group hat im März mehr Fahrzeuge verkauft als je zuvor in einem Monat. Wie der Konzern in München mitteilte, wurden insgesamt 185.728 Fahrzeuge der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce ausgeliefert. Das entspricht im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum einem Plus von 12,0 Prozent. Damit konnte auch der …

Jetzt lesen »