Stichwort zu RUB

Rinderbrust vom Wümme Rind

Thomas will den Profi mit einer Rinderbrust vom Wümme Rind rumkriegen. Nachdem das Fleisch 24 Stunden in einer Salzlake gelegen hat, wird es mit einem kräftigem Gewürz-Rub eingerieben. Zum Rind gibt es eine Pastinakencreme und lokales Gemüse. Wie schmeckts dir Mike?

Jetzt lesen »

Weltweit größte Steineiben-Sammlung in Bochum

In den Tropen und Subtropen sind viele immergrüne Nadelbäume vom Aussterben bedroht. Biologen der Ruhr-Universität Bochum (RUB) haben die weltweit größte Sammlung an Steineibengewächsen zusammengetragen. Sie sequenzierten zusammen mit Kollegen vom „The New York Botanical Garden“ charakteristische Abschnitte des Erbguts dieser Nadelbäume, um für jede Art einen „DNA-Barcode“ zu erstellen. Anhand dieses genetischen Fingerabdrucks lassen sich Individuen eindeutig den verschiedenen …

Jetzt lesen »

Bochumer Studie: Karrieren von wissenschaftlichem Nachwuchs

Prekäre Verträge unterschreiben, Drittmittel einwerben und Berufungskriterien erfüllen – junge Wissenschaftler sind dem ständigen Druck ausgesetzt, sich beweisen zu müssen. Welche Rolle Vertrauen dabei spielt, wollen Bochumer Arbeitswissenschaftler um Prof. Dr. Heiner Minssen und Caroline Richter, RUB-Institut für Arbeitswissenschaft, gemeinsam mit Kollegen von der Uni Köln herausfinden. Der Forschungsverbund „Vertrauen und wissenschaftlicher Nachwuchs (VWiN)“ wird mit 500.000 Euro vom Bundesministerium …

Jetzt lesen »

Bochum ohne Opel

Dass der amerikanische Großkonzern General Motors (GM) den OPEL-Standort in Bochum bis Ende 2014 aufrechterhält, ist vor allem der Verdienst vieler regionaler Akteure. Zu dieser Erkenntnis kommen drei Sozialwissenschaftler/innen der Ruhr-Universität in ihrer Publikation „Chancen und Grenzen nachhaltiger Standorte- und Beschäftigungssicherung – Das Beispiel der Opel-Standorte in Bochum“. Vertreter des Betriebsrates, des lokalen Managements, der NRW-Landesregierung, der kommunalen Wirtschaftsförderung, der …

Jetzt lesen »