Rudolf Mellinghoff

Rudolf Mellinghoff ist ein deutscher Rechtswissenschaftler. Er war 2001 bis 2011 Richter des Bundesverfassungsgerichts. Seit dem 31. Oktober 2011 ist er Präsident des Bundesfinanzhofes.

Deutschland

Bundesfinanzhof-Präsident: Klimapaket sorgt für Ansturm auf Finanzämter

Der Präsident des Bundesfinanzhofs, Rudolf Mellinghoff, hat davor gewarnt, dass das Klimapaket der Bundesregierung einen Ansturm auf die Finanzämter in…

Weiterlesen »
Deutschland

Proteste gegen Pläne zu „Forum Recht“

Vor der für Freitag geplanten Abstimmung über die Errichtung eines „Forum Recht“ haben sich Vertreter der Sozial-, Arbeits- und Finanzgerichtsbarkeit…

Weiterlesen »
Deutschland

Gesetz zu TV-Übertragungen von Urteilsverkündungen wirkt noch nicht

Das Gesetz zu TV-Übertragungen von Urteilsverkündungen wirkt noch nicht. Obwohl ab diesem Donnerstag mehr wichtige Urteilsverkündungen im Fernsehen, Internet oder…

Weiterlesen »
Karlsruhe

Experte: Verzögerte Neubesetzung von Richterstellen verfassungswidrig

Berlin – Der Präsident des Bundesfinanzhofs, Rudolf Mellinghoff, hat die Politik scharf angegriffen: Die verzögerte Neubesetzung hoher Richterstellen sei ebenso…

Weiterlesen »
Deutschland

BFH-Präsident warnt vor Überlastung der Finanzverwaltung

Berlin – Der Präsident des Bundesfinanzhofs (BFH), Rudolf Mellinghoff, hält die Finanzverwaltung in Deutschland für überfordert. „Die Finanzverwaltung ist so…

Weiterlesen »
Deutschland

Präsident des Bundesfinanzhofes fordert deutlich einfacheres Steuerrecht

Berlin – Der Präsident des Bundesfinanzhofes, Rudolf Mellinghoff, hat eine deutliche Entschlackung des deutschen Steuerrechts gefordert. „Man könnte vieles vereinfachen“,…

Weiterlesen »
Back to top button
Close