Start > News zu Rupert Stadler

News zu Rupert Stadler

Rupert Stadler ist Vorstandsvorsitzender der AUDI AG.

Audi-Chef: Lange Regierungsbildung ist schlecht für Volkswirtschaft

Audi-Vorstandschef Rupert Stadler drängt die Parteien im deutschen Bundestag zur Eile bei der Bildung einer neuen Regierung. “Ich wünsche mir eine schnelle und klare Entscheidung. Je länger es dauert, desto schlechter ist es für unsere Volkswirtschaft”, sagte Stadler der “Heilbronner Stimme” (Samstagsausgabe). “Wir brauchen stabile Rahmenbedingungen und Planungssicherheit.” Rückblickend beurteilt …

Jetzt lesen »

Audi-CEO: Konventioneller Längsbaukasten wird weiterentwickelt

Audi entwickelt den Modularen Längsbaukasten (MLB) für konventionell angetriebene Fahrzeuge doch weiter. Das sagte Vorstandschef Rupert Stadler der Tageszeitung “Heilbronner Stimme” nach der Betriebsversammlung in Neckarsulm. “Das Ja zum MLB mit alternativen Antrieben, modernster Fahrzeugsicherheit, Elektronik und Technik ist in der Phase des Umbruchs ein ganz klares Bekenntnis zu unserer …

Jetzt lesen »

Porsche-Betriebsratschef fühlt sich von Audi betrogen

Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück hat die Führung der Konzernschwester Audi im Zusammenhang mit der Abgas-Affäre hart kritisiert. “Audi hat uns Dieselmotoren mit drei Defeat Devices geliefert, also kranke Motoren. Wir fühlen uns von Audi betrogen”, sagte Hück zu “Bild am Sonntag”. Sein Ärger richtet sich vor allem gegen den Audi-Vorstand um …

Jetzt lesen »

Dobrindt stimmte Audi-Veröffentlichung mit VW-Chef ab

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat die Veröffentlichung der unterstellten Abgasmanipulation von rund 24.000 Audi-Dieselfahrzeugen vorher mit VW-Konzernchef und Audi-Aufsichtsratschef Matthias Müller abgestimmt. Wie “Bild am Sonntag” berichtet, unterrichtete Dobrindt Müller bei zwei Treffen am vergangenen Donnerstag darüber, dass er der Staatsanwaltschaft den Vorgang übergeben und noch am Abend die Öffentlichkeit …

Jetzt lesen »

Audi-Chef Stadler wehrt sich gegen Vorwürfe von Dobrindt

Audi-Chef Rupert Stadler wehrt sich gegen die Vorwürfe von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), sein Unternehmen habe bei 24.000 Diesel-Fahrzeugen eine illegale Software zur Abgasregulierung eingesetzt. In einer firmeninternen Videobotschaft, die am Freitag online ging, greift er Dobrindt laut “Süddeutscher Zeitung”, NDR und WDR an: “Die Politik stellt da gerade manches …

Jetzt lesen »

Dieselaffäre: Grüner strengt Musterklage gegen Audi an

Der ehemalige grüne Amtschef des baden-württembergischen Verkehrsministeriums, Hartmut Bäumer, will in der Dieselaffäre mit einer Musterklage gegen Audi vorgehen. “Statt auf die Kunden zuzugehen, zahlen sich die Manager in den Chefetagen weiterhin fleißig Boni aus. Gegen dieses Kartell des Schweigens helfen nur Macht und Masse der Zivilbevölkerung”, sagte Bäumer dem …

Jetzt lesen »

Audi-Chef Stadler verspricht Aufklärung in Abgasaffäre

Audi-Chef Rupert Stadler verspricht Transparenz in der Abgas-Affäre bei der VW-Tochter: “Ich trage meinen Teil zur Aufklärung bei”, sagte Stadler der “Rheinischen Post” (Samstagsausgabe). Es sei auch sein Antrieb, dass konsequent aufgeklärt werde. Man kooperiere “sehr eng” mit den Behörden und internen Ermittlern, so Stadler. Ob er sich selbst Vorwürfe …

Jetzt lesen »

Audi will Anteil an Elektrofahrzeugen massiv ausbauen

Audi will den Anteil an Elektrofahrzeugen in den kommenden Jahren massiv ausbauen. “In den nächsten drei bis vier Jahren werden wir diverse Plug-In-Hybride anbieten”, sagte der Audi-Vorstandsvorsitzende Rupert Stadler im Interview mit der “Heilbronner Stimme”. “Bis 2020 drei reine E-Autos und bis 2025 einen Anteil von 25 bis 30 Prozent.” …

Jetzt lesen »

Es kommt noch knüppeldick, Kommentar zu Audi von Stefan Kroneck

Auf der Bilanzpressekonferenz von Audi hat man den Eindruck gewinnen können, als ginge die Affäre um manipulierte Dieselabgaswerte die Volkswagen-Tochter gar nichts an. Die Führungsriege um Vorstandschef Rupert Stadler trug kein Büßergewand, sondern verhielt sich wie ein Kraftprotz, dem eine Krise nichts anhaben kann. In dieser PR-Show war sogar noch …

Jetzt lesen »