Start > News zu RWE

News zu RWE

Die RWE AG mit Sitz in Essen ist ein börsennotierter Energieversorgungskonzern. Am Umsatz gemessen ist er der zweitgrößte Versorger Deutschlands.

DAX legt zu – Trump versetzt Anleger in Kauflaune

Am Donnerstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.221,64 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,57 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Für gute Stimmung bei den Anlegern sorgte vor allem ein Tweet von US-Präsident Donald Trump. "Getting VERY close to a BIG DEAL with China. …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag deutlich im Minus – Fast alle Werte lassen nach

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:40 Uhr wurde der DAX mit rund 12.910 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 1,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Dabei sind fast alle Werte im roten Bereich. An der Spitze der Kursliste stehen am Mittag nur die …

Jetzt lesen »

DAX beendet Freitagshandel freundlich – Positive Signale aus China

Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.166,58 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,86 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Auch Wochensicht bleibt ein Minus von etwa einem halben Prozent. Wie schon so oft in den letzten Wochen wurden die Kursgewinne gestützt von der …

Jetzt lesen »

DAX legt am Mittag zu – FMC-Aktie lässt kräftig nach

Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.080 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Marktbeobachter sehen die ermutigenden Äußerungen aus China im Handelsstreit mit den USA als Grund für die positive Stimmung unter …

Jetzt lesen »

RWE verlangt Reform der Abstandsregeln für Windräder

Die Chefin der RWE-Ökostromsparte, Anja-Isabel Dotzenrath, hat die von der Bundesregierung geplante 1.000-Meter-Abstandsregel für Windräder kritisiert. "Ich kann verstehen, dass der Einzelne kein Windrad in der Nähe haben will. Aber so kann die Energiewende nicht funktionieren", sagte Dotzenrath der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe). "Wir schlagen vor, das Regelwerk punktuell nachzubessern, etwa …

Jetzt lesen »

RWE-Ökostrom-Chefin kündigt Expansion in neue Märkte an

Die neue Chefin der RWE-Ökostromsparte, Anja-Isabel Dotzenrath, will zwar in Europa weiter "eine starke Rolle" spielen, plant aber bereits die Expansion in neue Länder. "Wir werden uns auch neue Märkte anschauen", sagte Dotzenrath dem "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe). "Asien ist sehr attraktiv. Vor allem bei Offshore-Windenergie, aber auch bei Onshore-Wind und Solarenergie." …

Jetzt lesen »

DAX lässt am Mittag nach – Daimler-Aktie legt kräftig zu

Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.130 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen am Mittag die Wertpapiere von Daimler mit kräftigen Kursgewinnen von über zwei Prozent …

Jetzt lesen »

DAX legt am Mittag deutlich zu – Neues Jahreshoch

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet und zwischenzeitlich ein neues Jahreshoch erreicht: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.340 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 1,0 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von MTU Aero Engines, …

Jetzt lesen »

DAX im Minus – Daimler-Aktie lässt stark nach

Am Donnerstag hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.180,23 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,38 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Aktien von Heidelbergcement mit deutlichen Kursgewinnen von über einem Prozent im Plus, gefolgt von …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag im Minus – Euro etwas schwächer

Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.180 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,4 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen am Mittag die Papiere der Deutschen Post, von Vonovia und von Covestro entgegen …

Jetzt lesen »

CDA-Chef Laumann „entsetzt“ über Arbeit der Mindestlohnkommission

Nach der Einigung auf die Grundrente steht der Großen Koalition ein neuer Konflikt über den Mindestlohn ins Haus: Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) will auf dem CDU-Parteitag am 22. und 23. November einen Antrag zur Abstimmung stellen, in dem die Mindestlohnkommission aufgefordert wird, "von der geübten Praxis einer quasi-automatischen Erhöhung anhand …

Jetzt lesen »