Start > News zu Said Dschalili

News zu Said Dschalili

Neue Atomgespräche zwischen Iran und 5+1 Gruppe geplant

Almaty/Wien – Die 5+1 Gruppe, die aus den UN-Vetomächten und Deutschland besteht, und der Iran haben sich auf weitere Gespräche zum umstrittenen Atomprogramm Teherans geeinigt. Neben einem Treffen auf Expertenebene am 17. und 18. März in Istanbul seien neue Gespräche am 5. und 6. April in Almaty geplant, wie Vertreter …

Jetzt lesen »

EU-Außenbeauftragte Ashton will mit Iran-Verhandlungen israelischen Militärschlag verhindern

Brüssel – Im Atomstreit mit Iran plant die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton gleich eine ganze Serie von Treffen mit dem iranischen Chefunterhändler Said Dschalili, um einen Militärschlaf zu verhindern. Nach Informationen des „Spiegel“ sollen die Verhandlungen, die Ashton im Namen der internationalen Kontaktgruppe aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, China, Russland und den …

Jetzt lesen »

EU-Außenbeauftragte Ashton kündigt neue Gespräche mit Iran an

Brüssel – Im Atom-Streit mit dem Iran hat EU-Außenministerin Catherine Ashton die Regierung in Teheran aufgerufen, die sogenannten Sechsergespräche wieder aufzunehmen. Das teilte sie dem iranischen Chefunterhändler Said Dschalili in einem Brief mit. Demnach wolle die internationale Gemeinschaft „so rasch wie möglich“ mit neuen Gesprächen beginnen. Die Verhandlungskoalition der fünf …

Jetzt lesen »

Irans Chefunterhändler Dschalili: „Wir misstrauen dem Westen“

Irans Chefunterhändler Dschalili: "Wir misstrauen dem Westen" Der Generalsekretär des iranischen Nationalen Sicherheitsrats und Chefunterhändler im Atomkonflikt Said Dschalili warnt die Weltmächte davor, mit falschen Hoffnungen in die für den 21. und 22. Januar vorgesehenen Gespräche in Istanbul zu gehen. Dies berichtet der „Spiegel“. Iran sei nicht bereit über das …

Jetzt lesen »