Start > News zu Sandra Maischberger

News zu Sandra Maischberger

Wagenknecht häufigster Talkshowgast 2017

Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht war laut eines Berichts 2017 der häufigste Talkshowgast. Insgesamt elf Mal war sie im Wahljahr bei vier der bekanntesten politischen Talkshows des Landes zu Gast: „Maischberger“, „Hart aber fair“, „Maybrit Illner“ und „Anne Will“. Das berichtet das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Kein anderer Politiker, Journalist oder Wissenschaftler war häufiger …

Jetzt lesen »

Sylke Tempel stirbt bei Sturm „Xavier“ – Gabriel bestürzt

Die deutsche Journalistin und Buchautorin Sylke Tempel ist am Donnerstag bei Sturm „Xavier“ ums Leben gekommen – kurz nach einer Veranstaltung, an der auch Außenminister Sigmar Gabriel teilgenommen hatte. Laut eines Berichts der B.Z. war die Journalisten in einem Waldstück in Berlin aus ihrem Auto ausgestiegen und von einem Baum …

Jetzt lesen »

TV-Duell zwischen Merkel und Schulz am 3. September

Bundeskanzlerin Angela Merkel und SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz werden sich am 3. September ein TV-Duell liefern. Das teilten ARD, ZDF, RTL und Sat.1 am Dienstag in einer gemeinsamen Erklärung mit. Die vier Sender werden den Schlagabtausch nach dem bereits 2013 praktizierten Modell übertragen. Man habe sich am Montag mit den Vertretern …

Jetzt lesen »

ARD-Vorsitzender Marmor hält Debatte über Talkshows für erledigt

Berlin – Die Debatte über die Talkshows im ersten Programm der ARD könnte durch die Bekanntgabe von Reinhold Beckmann, dass er mit der nach ihm benannten Sendung im nächsten Jahr aufhören will, beendet sein. Darauf jedenfalls deutet hin, was der ARD-Vorsitzende und NDR-Intendant Lutz Marmor im Gespräch mit der „Frankfurter …

Jetzt lesen »

ARD-Intendanten beraten über „Talkshow-Problem“

Berlin – Die ARD steht wohl kurz vor der Lösung ihres „Talkshow-Problems“. Am Montag treffen sich die Intendanten in Berlin zu einer Sondersitzung, bei der auch das Überangebot an Plauderrunden auf der Tagesordnung steht – und nach Informationen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ das Ende für „Beckmann“ beschlossen werden könnte. Seit …

Jetzt lesen »

Bericht: ARD-Programmbeirat fordert Reduzierung der Talkangebote

Hamburg – Der ARD-Programmbeirat kommt in seiner Beurteilung der fünf Talkshows im Ersten einem Medienbericht zufolge zu einem vernichtenden Urteil. In einem internen Papier fordert das Gremium laut dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ eine „Reduzierung der Talkangebote“. Vorgeworfen wird den Gesprächsrunden „Themendoppelungen und -verschleiß“ und „Gästedoppelungen- und verschleiß“. Kurz: „Zu viel …

Jetzt lesen »

Talkshow-Welle stellt ARD vor Koordinierungsprobleme

Talkshow-Welle stellt ARD vor Koordinierungsprobleme Nach der Entscheidung der ARD-Intendanten, dass ab dem Herbst 2011 im Ersten fünfmal in der Woche getalkt wird, beginnen bei dem Sender offenbar die Verteilungskämpfe. Wie das Nachrichtenmagazin „Spiegel“ vorab berichtet, heiße es unter den Chefredakteuren der ARD, dass sich künftig die Talks von Sandra …

Jetzt lesen »