Start > News zu SAP

News zu SAP

Die SAP SE mit Sitz im baden-württembergischen Walldorf ist der nach Umsatz größte europäische Softwarehersteller sowie der weltweit viertgrößte. Tätigkeitsschwerpunkt ist die Entwicklung von Software zur Abwicklung sämtlicher Geschäftsprozesse eines Unternehmens wie Buchführung, Controlling, Vertrieb, Einkauf, Produktion, Lagerhaltung und Personalwesen.
Der Name stand zeitweise synonym für das ehemals zentrale Softwareprodukt des Unternehmens, ein integriertes betriebswirtschaftliches Standardsoftwarepaket, auch SAP ERP genannt, Version SAP R/2 für Großrechner und SAP R/3 für Client-Server-Systeme. Seit 2005 engagiert sich SAP im Finanzbereich, im Datawarehousing und bietet eigene Datenbanklösungen an.

Kräftige Kursgewinne im DAX – SAP legt fast 10 Prozent zu

Kaufrausch zum Wochenausklang an den deutschen Börsen: Der DAX wurde zum Xetra-Handelsschluss mit 12.511,65 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 2,86 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Dabei waren alle Augen am Freitag auf US-Präsident Donald Trump gerichtet, der sich positiv über die Verhandlungen mit China geäußert hatte. Ein "Deal" …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag deutlich im Plus – SAP-Aktie gefragt

Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.385 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 1,8 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Dabei sind fast alle Werte im grünen Bereich. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von SAP …

Jetzt lesen »

DAX startet im Plus – SAP nach Führungswechsel vorne

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Freitag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.270 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,9 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von SAP mehr als sieben Prozent …

Jetzt lesen »

Neuer SAP-Co-Chef Klein will „Kontinuität walten lassen“

Nach dem Rücktritt von Bill McDermott als Chef von SAP, wollen die beiden Nachfolger Jennifer Morgan und Christian Klein den Erfolgskurs des Unternehmens fortführen. "Wir werden Kontinuität walten lassen, was unsere Strategie und die Ausrichtung der SAP angeht", sagte der neue SAP-Co-Chef Christian Klein am Freitag dem Fernsehsender n-tv. Auch …

Jetzt lesen »

DAX kaum verändert – Vonovia-Aktie legt kräftig zu

Am Dienstag hat sich der DAX kaum verändert gezeigt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.372,61 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,06 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelten mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren fielen besser als erwartet aus. Der …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag leicht im Minus – ZEW-Index besser als erwartet

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:50 Uhr wurde der DAX mit rund 12.360 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Die vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelten mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren fielen besser als …

Jetzt lesen »

SAP setzt bei Elektromobilität auf Freiwilligkeit

Der Softwarekonzern SAP will seine Klimaziele erreichen, ohne seine Mitarbeiter zur Anschaffung eines Elektro-Dienstwagens zu drängen. "SAP hat einen User-Chooser-Ansatz und die Mitarbeiter entscheiden eigenständig über ihren Wunschfirmenwagen", sagte Marcus Wagner, globaler Umweltmanager des Konzerns, der "Heilbronner Stimme" (Samstagsausgabe). "Die genaue Anzahl ist daher abhängig vom jeweiligen Hersteller- und Modellangebot, …

Jetzt lesen »

DAX startet über 12.000 Punkten – Anleger blicken nach London

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.030 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 1,0 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Die Blicke der Anleger dürften sich am Mittwoch vor allem nach Großbritannien richten. …

Jetzt lesen »

Europäisches Cloud-Netzwerk soll Ende Oktober starten

Das von der Bundesregierung vorangetriebene europäische Cloud-Netzwerk "Gaia-X" soll laut eines Zeitungsberichts beim Digitalgipfel Ende Oktober in Dortmund offiziell präsentiert werden. Mögliche Co-Betreiber seien unter anderem die Deutsche Telekom, SAP und der schwäbische Mittelständler Festo, ein Spezialist für Automatisierungstechnik, berichtet das "Handelsblatt" (Mittwochausgabe) unter Berufung auf mit der Planung vertraute …

Jetzt lesen »