Start > News zu SAT

News zu SAT

Der SAT ist ein US-amerikanischer standardisierter Test, der hauptsächlich von Studienplatzbewerbern an amerikanischen Universitäten gefordert wird.
Da das Schulsystem der USA sehr uneinheitlich ist, sind Schulnoten verschiedener High Schools im Allgemeinen nicht miteinander vergleichbar. Daher führt das College Board, eine Vereinigung 4.500 amerikanischer Bildungseinrichtungen, an landesweit gleichzeitigen Terminen standardisierte Tests durch, deren Ergebnisse oftmals über den weiteren Bildungsweg eines Schülers entscheiden.
Jeder Test besteht aus mehreren Modulen: Einem allgemeinen Teil, der sich in die Abschnitte Mathematik, kritisches Lesen und kreatives Schreiben gliedert, und bis zu drei fachspezifischen Tests, von denen insgesamt 20 zur Auswahl stehen. Die Tests erfolgen vorwiegend nach dem Multiple-Choice-Verfahren. Jeder Teiltest wird mit einer Punktzahl zwischen 200 und 800 bewertet, die anschließend wegen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade skaliert wird, um auch zwischen verschiedenen SAT-Tests vergleichbare Ergebnisse zu erhalten.

Sparkassen und Genossenschaftsbanken investieren in „Yes“

Die Sparkassen und Genossenschaftsbanken haben sich am Identitätsdienst „Yes“ beteiligt. Die Unternehmen bestätigten ihre Beteiligung dem „Handelsblatt“. Ziel sei, es die Interessen der Volks- und Raiffeisenbanken über die Kooperation hinaus abzusichern. Am Montag war bereits bekannt geworden, dass nach den Sparkassen auch die Volks- und Raiffeisenbanken „Yes“ in ihr Angebot …

Jetzt lesen »

ProSiebenSat.1-Chef will neue Medienordnung in Deutschland

Der Chef des Medienkonzerns ProSiebenSat.1, Conrad Albert, sieht sich durch die strenge Regulierung der TV-Sender in Deutschland gegenüber Internetriesen benachteiligt. „Wir sind ungleichen Bedingungen unterworfen im Vergleich zu unseren internationalen Mitbewerbern“, sagte der Manager dem „Handelsblatt“. Man werde jeden Tag von mehr als 20 Aufsichtsgremien kontrolliert. „Die unzeitgemäßen Fußfesseln kommen …

Jetzt lesen »

Seehofer will kurz nach Sondierungen über seine Zukunft entscheiden

CSU-Chef Horst Seehofer hat einen Zeitplan zur Klärung offener Personalfragen in seiner Partei vorgelegt. „Sobald die Sondierungsphase vorbei ist, werde ich ein bis zwei Tage nachdenken und dann klar sagen, welche Formation ich mir vorstelle“, sagte Seehofer dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Montagsausgaben). Bei dieser Gelegenheit werde er auch auf das „Kesseltreiben“ …

Jetzt lesen »

DAX schließt über 12.100 Punkten – Euro schwächer

Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.142,64 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,72 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen die Papiere der Deutschen Lufthansa, von Infineon und der Deutschen Börse. Die Papiere von Vonovia, der Deutschen Telekom …

Jetzt lesen »

DAX schließt wieder über 12.000 Punkten – Euro schwächer

Am Mittwoch hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.002,47 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,47 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen die Papiere von HeidelbergCement, Adidas und der Commerzbank. Die Papiere von VW, der Fresenius SE und von Prosieben …

Jetzt lesen »

Schulz nimmt Maas gegen Merkel in Schutz

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat den Vorwurf von Bundeskanzlerin Angela Merkel, SPD-Justizminister Heiko Maas (SPD) habe in der Diesel-Abgasaffäre Sammelklagen gegen Automobilhersteller bisher blockiert, zurückgewiesen: „Das ist eine Frechheit. Heiko Maas hat einen sehr seriösen Gesetzentwurf vorgelegt, einer der seriösesten Minister unseres Landes, der sonst von Frau Merkel sehr gelobt wird …

Jetzt lesen »

TV-Duell zwischen Merkel und Schulz am 3. September

Bundeskanzlerin Angela Merkel und SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz werden sich am 3. September ein TV-Duell liefern. Das teilten ARD, ZDF, RTL und Sat.1 am Dienstag in einer gemeinsamen Erklärung mit. Die vier Sender werden den Schlagabtausch nach dem bereits 2013 praktizierten Modell übertragen. Man habe sich am Montag mit den Vertretern …

Jetzt lesen »

Bartsch kritisiert Sender wegen Ausschluss der Linken aus TV-Duell

Linke-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat die öffentlich-rechtlichen Sender scharf kritisiert, weil die Linke nicht am TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Chef Martin Schulz vor der Bundestagswahl teilnehmen darf. „Wenn jetzt die Parteibücher der Zuständigen in den Sendeanstalten bestimmen, dass die kleinen Parteien nicht zum TV-Duell dürfen, offenbart das ein …

Jetzt lesen »

DAX schließt mit Gewinnen – Euro stärker

Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.770,41 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,47 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere der Deutschen Telekom, von Merck und Prosieben Sat.1. Schlusslichter der Liste sind die Anteilsscheine von Adidas, …

Jetzt lesen »