Stichwort zu Schlamm

Schlammlawine flutet Straßen, Keller und Tiefgaragen

Deizisau (red) - Starke Regenfälle sorgten am Samstagnachmittag in Deizisau im Bereich der Kirchstrasse für einen überlaufenden Bach. Daraus entwickelte sich eine Schlammlawine die sich in Teilen in den umliegenden Straßen verteilte. Keller und Tiefgaragen liefen voll und die Straßen waren teilweise Zentimeter hoch mit Schlamm bedeckt. Die Feuerwehr Deizisau, die gerade ihr alljährliches Feuerwehrfest aufbaute rückte innerhalb kürzester Zeit mit der kompletten Mannschaft aus. Rund um die Kirchstrasse musste die Feuerwehr Keller und Tiefgaragen leer pumpen und die Straße und Einfahrten vom Schlamm befreien. Eine Stunde vor dem Beginn des Feuerwehrfestes war der Großteil der Feuerwehr wieder am Feuerwehrhaus, sodass das Fest pünktlich starten konnte.

Jetzt lesen »

Suzuki Jimny im Test – Darum ist er großartig!

Streng genommen gibt es kaum noch richtige Geländewagen – die meisten sind verweichlichte SUVs. Der Suzuki Jimny ist noch ein echter Geländewagen und obendrein ein bezahlbarer. Außerdem besitzt er das seltene Talent, den Fahrer (auch gegen seinen Willen) zu begeistern. Nicht nur im Gelände. Wir schlingern mit dem Jimny über Schnee und Schlamm und preschen über kurvige Landstraße. Ob wir den Mini-Offroader am Ende immer noch mögen, erfahrt ihr im Video. Test: Suzuki Jimny.

Jetzt lesen »

Syrien: Kritik an UN-Hilfsorganisationen

Nach der Räumung Ost-Aleppos hat ein syrischer Arzt die Arbeit der UN-Hilfsorganisationen im Syrienkonflikt kritisiert. Den Optimismus der UN könne er nicht teilen, sagte Marwan Khoury in der „Bild“-Sendung „Die richtigen Fragen“ (Montag). Die Notlage der Menschen in Aleppo habe sich seit der Waffenruhe nicht verbessert, sondern nur verlagert. „Die Bevölkerung aus Ost-Aleppo ist jetzt im Umland. Sie leben dort …

Jetzt lesen »

Steinmeier empört über Schließung der Balkanroute

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat einseitige Schritte europäischer Staaten zur Verringerung des Flüchtlingszustroms scharf kritisiert. „Es kommen weniger Flüchtlinge nach Mitteleuropa, weil sie in Griechenland stranden. Dort ist eine humanitäre Notlage entstanden“, sagte der SPD-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Sich der eigenen Probleme entledigen, indem man europäische Partner in Not bringt – so können wir in Europa nicht miteinander umgehen.“ Ohne …

Jetzt lesen »

Farbe und Glanz – Schuh- und Schmucktrends 2013

Die Sonne hat zwar in diesem Jahr lange auf sich warten lassen, so dass Frühlingsgefühle nicht so richtig aufkommen wollten, doch nun ist es endlich soweit, dass sie die Oberhand gewonnen hat und die neue Saison eingeläutet werden kann. Man(n) und natürlich Frau trägt wieder luftigere Kleidung in frischen Farben und die Welt um uns wird automatisch bunter. Wie immer …

Jetzt lesen »

Ukraine: China finanziert die Umstellung von Gas auf Kohle

Kiew – Das staatliche Öl- und Gasunternehmen Naftogaz hat einen Kreditvertrag über 3,656 Milliarden US-Dollar mit der ebenfalls staatlichen China Development Bank unterzeichnet, um ein Programm zur Umstellung von Erdgas auf lokal geförderte Kohle zu finanzieren. Das Programm soll die Sicherheit der Energieversorgung in der Ukraine verbessern und die Abhängigkeit des Landes von importiertem Erdgas verringern. Der mit einer Garantie …

Jetzt lesen »