Start > News zu Schleswig Holstein

News zu Schleswig Holstein

Schleswig-Holstein ist das nördlichste Land der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Kiel; die einzige weitere Großstadt ist Lübeck.

Das Land zwischen den Meeren Nord- und Ostsee ist vor dem Saarland das zweitkleinste deutsche Flächenland. Schleswig-Holstein nimmt mit einer Fläche von rund 15.800 km² Platz 12 unter den 16 deutschen Bundesländern ein und steht bei der Einwohnerzahl mit etwa 2,8 Millionen auf dem neunten Platz.

Das heutige Land ging nach dem Zweiten Weltkrieg aus der preußischen Provinz Schleswig-Holstein hervor. Es grenzt im Norden mit der Bundesgrenze an die dänische Region Syddanmark, im Süden an die Länder Hamburg und Niedersachsen sowie im Südosten an Mecklenburg-Vorpommern.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident fordert Kompromisse

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat an seine Partei appelliert, in den Sondierungsgesprächen über eine Jamaika-Koalition in Berlin mehr Kompromissbereitschaft zu zeigen. Der „Bild“ (Montag) nannte Günther als Beispiel die Migrationspolitik. So müsse es beim Familiennachzug „gewisse Zugeständnisse von unserer Seite an die Grünen geben“. Er fügte hinzu: „Als Familienpartei …

Jetzt lesen »

Bildungsstudie: Grundschüler schlechter in Deutsch und Mathematik

Deutsche Grundschüler sind in Deutsch und Mathematik in den letzten fünf Jahren schlechter geworden. Das ist das Ergebnis einer Studie mit dem Namen „IQB-Bildungstrend 2016“, die am Freitag in Berlin vorgestellt wurde. Bundesweit sank der Anteil der Grundschüler, die die Regelstandards in der Orthographie erreichen oder übertreffen, um rund zehn …

Jetzt lesen »

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident: „Jamaika kann funktionieren“

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) ist davon überzeugt, dass eine Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Grünen auch im Bund funktionieren kann: „Wichtig wird sein, dass alle beteiligten Parteien, zumindest einige der ihnen wichtigen Themen in so einer Koalition durchbringen können. Nur immer den kleinsten gemeinsamen Nenner zu suchen, wird dagegen …

Jetzt lesen »

Trittin sieht Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein skeptisch

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Jürgen Trittin sieht eine mögliche Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen in Schleswig-Holstein mit Skepsis. „Wenn man sich anschaut, was Robert Habeck in den letzten fünf Jahren beim Ausbau der Windenergie erreicht hat, dann ist die SPD der bessere Koalitionspartner in Kiel als eine CDU, die dagegen war“, …

Jetzt lesen »

Schleswig-Holstein: Albig zieht sich aus Landespolitik zurück

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) will sich aus der Landespolitik zurückziehen. Für eine weitere Amtsperiode als Ministerpräsident stehe er nicht zur Verfügung, teilte Albig am Dienstag in einer schriftlichen Erklärung mit. Seine Arbeit als Mitglied einer Landesregierung werde in jedem Fall mit der Neuwahl eines Ministerpräsidenten enden. „Bis dahin erfülle …

Jetzt lesen »

FDP favorisiert Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein

Einen Tag nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein rechnet FDP-Chef Christian Lindner dort mit der Bildung einer Jamaika-Koalition. „Ich glaube, es gibt eine Richtungsweisung, wohin es in Kiel geht. Eine Ampelkoalition mit Herrn Albig an der Spitze werden wir da eher nicht sehen“, sagte Lindner gegenüber „Bild“ (Montag). Weiter nannte der …

Jetzt lesen »

Vorläufiges Endergebnis für Schleswig-Holstein: CDU erhält 32 Prozent

Die CDU hat die Landtagswahl in Schleswig-Holstein klar gewonnen. Laut vorläufigem amtlichen Endergebnis kommt die Union auf 32,0 Prozent. Die Sozialdemokraten liegen bei 27,2 Prozent, gefolgt von den Grünen mit 12,9 und der FDP mit 11,5 Prozent. Die AfD kommt auf 5,9 Prozent. Der Südschleswigsche Wählerverband (SSW) erhielt 3,3 Prozent …

Jetzt lesen »

Carstensen sieht Chancen für Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein

Der frühere Ministerpräsident Schleswig-Holsteins, Peter Harry Carstensen (CDU), sieht Chancen für eine Jamaika-Koalition im Kieler Landtag. „Ich sehe inhaltlich große Schnittmengen zwischen CDU und Grünen, unter anderem in der Finanzpolitik“, sagte Carstensen den „Kieler Nachrichten“ (Online-Ausgabe). Den Grund für die SPD-Niederlage bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein sieht er in „schweren …

Jetzt lesen »

Wahl in Schleswig-Holstein: SPD-Chef Schulz gratuliert CDU

Nach dem Erfolg der CDU bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat SPD-Chef Martin Schulz dem CDU-Spitzenkandidaten Daniel Günther gratuliert. Günther habe eine starke Aufholjagd hingelegt, sagte Schulz in Berlin. „Das ist ein trauriger Wahlabend für die SPD“, sagte er. Man habe mit einem besseren Ergebnis gerechnet. Auch SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel …

Jetzt lesen »