Schottland

Schottland ist ein weitgehend autonomer Landesteil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland. Schottland besteht aus dem nördlichen Drittel der größten europäischen Insel Großbritannien sowie mehreren Inselgruppen und hat etwa 5,5 Millionen Einwohner. Die schottische Hauptstadt ist seit 1437 Edinburgh (vorher Perth). Das Königreich Schottland und das Königreich England wurden ab 1603 in Personalunion regiert. 1707 wurden die beiden Staaten zum Königreich Großbritannien vereinigt. Durch den Zusammenschluss mit dem Königreich Irland entstand 1801 das Vereinigte Königreich Großbritannien und Irland. In den letzten Jahrzehnten ist in Schottland eine starke Bewegung für eine Auflösung der Union mit England und damit die Abspaltung vom Vereinigten Königreich entstanden. Das Land hat bereits durch den Prozess der innerbritischen Devolution weitgehend Autonomiestatus innerhalb des Vereinigten Königreichs. Bei einer Volksabstimmung im September 2014 entschied sich eine knappe Mehrheit der Wähler für einen Verbleib im Vereinigten Königreich. Nachdem am 23. Juni 2016 das Vereinigte Königreich in einem Referendum den Austritt aus der Europäischen Union beschlossen hat, werden Forderungen nach einem neuen schottischen Referendum über die Loslösung vom Vereinigten Königreich erhoben.
News

Ungleichheit in Coronakrise ein Risikofaktor

In vielen Teilen der Welt sind die Covid-19-Fallzahlen in den Ländern am höchsten, in denen die Kluft zwischen Arm und…

Weiterlesen »
Cars & Motor,Social & Fun,Sport

Traktor-Fußball-Turnier in Schottland

Im schottischen Fettercairn trafen sich traktorbegeisterte Fußballfans um ihre Leidenschaften miteinander zu kombinieren und Traktorfußball zu spielen! Das Team "Nuffield…

Weiterlesen »
News

Vater von Boris Johnson appelliert an Zusammenhalt

Stanley Johnson, Vater des britischen Premiers Boris Johnson, ist erleichtert über den Austritt Großbritanniens aus der EU. „Für mich ist…

Weiterlesen »
News

Sturgeon warnt Johnson vor Verweigerung von Unabhängigkeitsreferendum

Unmittelbar vor dem Brexit hat Schottlands Ministerpräsidentin Nicola Sturgeon die britische Regierung gewarnt, das Abhalten eines Unabhängigkeitsreferendums zu verweigern. Der…

Weiterlesen »
News

Schottisches Parlament für erneutes Unabhängigkeitsvotum

In Schottland hat sich das Parlament mehrheitlich für ein zweites Unabhängigkeitsreferendum ausgesprochen. Die Regierung in London müsste zustimmen, hat aber…

Weiterlesen »
News

Vom Winde verweht: Frau kämpft gegen störrische Tore

Die starken Böen des Sturms Brendan stellten diese 38-jährige Frau aus Schottland vor eine unlösbare Aufgabe: Pam Parker versuchte verzweifelt,…

Weiterlesen »
News

Brexit-Abkommen Ratifiziert – Was wird aus Schottland

Nun kann der Brexit am 31. Januar kommen. Nach den Abgeordneten im Unterhaus gaben am Mittwoch auch die Lords im…

Weiterlesen »
News

Zerbricht das Vereinigte Königreich am Brexit?

In Nordirland und in Schottland hat der geplante Brexit Unabhängigkeitsbewegungen neuen Schwung gegeben. Vor fünf Jahren hatten sich die Schotten…

Weiterlesen »
News

McAllister: Unabhängiges Schottland könnte schnell EU-Mitglied werden

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europaparlament, David McAllister (CDU), hält einen Wiedereintritt Schottlands in die EU im Falle einer…

Weiterlesen »
News

Sturgeon: Johnson hat „kein Mandat“ für EU-Austritt Schottlands

Nach dem Wahlsieg der Conservative Party in Großbritannien hat die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon das damit verbundene Votum für den…

Weiterlesen »
News

Röttgen: Nach Brexit droht Austritt Schottlands aus Großbritannien

Der Vorsitzende der Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), rechnet nach dem Wahlsieg der Conservative Party in Großbritannien unter…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"