Schreibtisch

Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Studie: Zwei Drittel der Mitarbeiter im öffentlichen Sektor erleben Gewalt im Job

Zwei Drittel (67 Prozent) aller Beschäftigten im öffentlichen Sektor haben in den vergangenen zwei Jahren Gewalt im Job erlebt. Dies…

Weiterlesen »
Deutschland

Länder kritisieren Entwurf zur Reform des Berufskrankheitenrechts

Nach jahrelanger Kritik von Arbeitsschützern hat das Bundesarbeitsministerium einen Gesetzentwurf vorgelegt, der die Anerkennung und Entschädigung von Berufskrankheiten neu regeln…

Weiterlesen »
Deutschland

Marburger-Bund-Chefin kritisiert Spahn-Reform zu Notfallversorgung

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund hat den Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für eine Reform der Notfallversorgung kritisiert. "Der Plan…

Weiterlesen »
Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

DIHK-Studie: Jede zweite Firma kann offene Stellen nicht besetzen

Gut jedes zweite Unternehmen in Deutschland hat trotz Wirtschaftsflaute offene Stellen, die es längerfristig nicht besetzen kann. Das zeigt eine…

Weiterlesen »
Deutschland

Krankenhausärzte klagen über Verwaltungsaufgaben

Ärzte in deutschen Krankenhäusern klagen über eine massive Belastung durch Verwaltungsaufgaben. 60 Prozent der Mediziner sind täglich drei Stunden und…

Weiterlesen »
Deutschland

Unternehmer-Nachwuchs geht auf Distanz zur Politik

Die Kinder von Familienunternehmern in Deutschland haben nur ein geringes Interesse an einer politischen Funktion. Das ist das Ergebnis einer…

Weiterlesen »
Deutschland

Studie: Firmen nutzen befristete Arbeitsverträge zur „Erprobung“

Betriebe nutzen laut einer Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) befristete Arbeitsverträge vor allem zur "Erprobung" von Beschäftigten. Die mit Abstand…

Weiterlesen »
Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Viele Erwerbstätige wünschen sich längere Arbeitszeit

Rund 2,2 Millionen Erwerbstätige in Deutschland im Alter von 15 bis 74 Jahren wünschen sich eine längere Arbeitszeit. Den Unterbeschäftigten…

Weiterlesen »
Deutschland

Mittelstand für flexiblere Arbeitszeiten – aber gegen Lohnausgleich

Die mittelständischen Arbeitgeber befürworten mehr Arbeitszeitflexibilität, allerdings nicht bei vollem Lohnausgleich. "Arbeitszeitverkürzungen mit vollem Lohnausgleich sind weder ökonomisch zu rechtfertigen,…

Weiterlesen »
Deutschland

Heil spricht sich für neue Arbeitszeitmodelle aus

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat sich für neue Arbeitszeitmodelle ausgesprochen, um den Menschen in bestimmten Lebensphasen mehr Raum für das…

Weiterlesen »
Deutschland

Grüne werfen Maas politisches Versagen vor

Der Außenexperte der Grünen, Omid Nouripour, hat Außenminister Heiko Maas (SPD) politisches Versagen bei der Eindämmung des aktuellen Konflikts im…

Weiterlesen »
Back to top button
Close