Stichwort zu schwach

DAX startet schwach – Gaspreis bleibt hochvolatil

Der DAX ist am Freitag mit kleinen Abschlägen in den Handel gestartet. Um 9:30 Uhr standen rund 14.460 Punkte auf der Anzeigetafel im Frankfurter Börsensaal, das waren 0,2 Prozent weniger als bei Vortagesschluss. „Ab 14.500 Punkten lässt das Kaufinteresse im Moment deutlich nach, die Erwartung, mit Käufen auf diesem Niveau schnell gutes Geld verdienen zu können, ist einfach nicht da“, …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag weiter im Plus – Chemie- und Autowerte schwach

Der DAX hat sich am Donnerstag nach einem freundlichen Start bis zum Mittag im grünen Bereich gehalten. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 14.500 Punkten berechnet und damit 0,7 Prozent über dem Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Zalando, Sartorius und Puma. Entgegen dem Trend gab es auch bei einigen Werten größere Abschläge, darunter …

Jetzt lesen »

Füllkrug: Bremen würde bei „unmoralischem Angebot“ wohl schwach werden

Den Topstürmer ziehen lassen? Werder Bremen hätte im Falle eines millionenschweren Angebotes wohl keine andere Wahl. Das sagte Clemens Fritz, Leiter Profifußball beim Bundesliga-Aufsteiger der Sport Bild. „Fülle“ hat seinen Vertrag in Bremen erst im Sommer bis 2025 verlängert und dabei sogar auf Gehalt verzichtet. Durch seine DFB-Einsätze bei der WM in Katar macht der beste deutsche Bundesliga-Torschütze aktuell sehr …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag weiter leicht im Minus – Siemens Healthineers schwach

Der DAX hat sich am Mittwoch nach einem schwachen Start bis zum Mittag nicht nachhaltig aus dem roten Bereich befreien können. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 14.395 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,2 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Siemens Energy, Fresenius und Linde. Die …

Jetzt lesen »

Volkswagen will weiter stark in China investieren

Trotz der Diskussionen über eine zu große Abhängigkeit von China will Volkswagen weiter in den Markt investieren. „Wenn wir in der Region jetzt nicht mehr investieren, spielen wir auf diesem wichtigen Markt in drei Jahren keine Rolle mehr“, sagte China-Vorstand Ralf Brandstätter dem „Handelsblatt“. China sei mittlerweile „wie ein Fitnesscenter“ für die Autoindustrie, da sich der Markt insbesondere in den …

Jetzt lesen »

DAX legt deutlich zu – Aktien von Zalando und SAP schwach

Zum Wochenausklang hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.432 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,2 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen bis kurz vor Handelsschluss die Papiere von MTU Aero Engines, Fresenius und Mercedes-Benz mit einem Plus von fast drei Prozent. Unterdessen bildeten Zalando und SAP mit je …

Jetzt lesen »

DAX legt geringfügig zu – Papiere von Continental schwach

Am Donnerstag hat der DAX geringfügig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.266 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,2 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nachdem der DAX im Plus in den Tag gestartet war, rutschte er am frühen Nachmittag ins Minus, bevor er zum Handelsschluss die Verluste wieder ausgleichen konnte. An der Spitze der Kursliste standen nach …

Jetzt lesen »

DAX lässt deutlich nach – Autobauer schwach

Am Mittwoch hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.234 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von einem Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nach einem schwachen Start war der DAX bis zum Mittag tiefer ins Minus gerutscht und erreichte am Nachmittag nach der Vorstellung wichtiger US-Konjunkturdaten einen weiteren Tagestiefpunkt. Zwar konnten die Einzelhändler in den Vereinigten …

Jetzt lesen »

DAX rutscht tiefer ins Minus – Auto-Werte besonders schwach

Der DAX ist am Mittwoch nach einem schwachen Start bis zum Mittag tiefer ins Minus gerutscht. Gegen 12:40 Uhr wurde der Index mit rund 14.250 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Abschlag von 0,9 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Siemens Energy entgegen dem Trend deutlich im Plus. Das Unternehmen hatte kurz vor …

Jetzt lesen »