Stichwort zu Schweizer Bank

Deutsche Steuerbehörden bereiten Großaktion gegen Schwarzgeld in der Schweiz vor

Berlin – Die deutschen Steuerbehörden bereiten dem Nachrichtenmagazin „Focus“ zufolge eine Großaktion zur Aufdeckung weiterer Schwarzgeldkonten in der Schweiz vor. Über bislang ungenutzte Gruppenabfragen sollen Finanzämter gezielt Namen deutscher Anleger anfordern, die seit Februar 2013 ein Konto in der Schweiz aufgelöst oder in ein Drittland verlegt hätten, berichtet „Focus“ unter Berufung auf einen Sachstandsbericht des Bundesfinanzministeriums. Darin heißt es, die …

Jetzt lesen »

Bundesregierung: Steuerhinterzieher kommen seltener davon

Berlin – Die Zahl der eingestellten Steuerstrafverfahren nach Selbstanzeigen von Steuerhinterziehern ist deutlich gesunken: Wurden 2011 nach Angaben der Bundesregierung aufgrund von Selbstanzeigen noch 16.059 Steuerstrafverfahren eingestellt, waren es im Jahr 2012 nur noch 11.900 Strafverfahren, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervorgeht, die der „Rheinischen Post“ (Montagausgabe) vorliegt. Auch im Jahr 2010 wurden …

Jetzt lesen »

Länderfinanzminister wollen strafbefreiende Selbstanzeige für Steuersünder beibehalten

Berlin – Steuersünder können wohl weiterhin einer Strafe entgehen, indem sie sich selbst anzeigen: Parteiübergreifend sprechen sich immer mehr Finanzminister der Länder für die Beibehaltung des umstrittenen Instruments aus. „Die Selbstanzeige bietet Steuersündern eine vernünftige Brücke, um zur Ehrlichkeit zurückzufinden“, sagte der Thüringer Finanzminister Wolfgang Voß (CDU) gegenüber dem „Spiegel“. Der Koordinator der SPD-regierten Länder im Bundesrat, Carsten Kühl, sieht …

Jetzt lesen »

Alno kauft Piatti und Forster Küchen

Piatti Kuechen

Arbon – Der Bauausrüstungskonzern AFG Arbonia Forster Holding AG mit Sitz in Arbon lässt mit dem Verkauf des Schweizer Küchenmachers Piatti und den Forster Stahlküchen an den deutschen Hersteller Alno aufhorchen. Alno ist mit einem Umsatz von 493 Millionen Euro und 1.885 Mitarbeitern einer der weltgrößten Küchenhersteller und im deutschen Pfullendorf beheimatet. Doch es sind nicht nur die Küchen, von …

Jetzt lesen »

Weltwirtschaftsforum – Gastfreundlichkeit in Davos

Davos Jakobshorn

Davos – Von 22. bis 25. Januar ist es wieder so weit: In Davos findet das 44. Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums statt. 2014 steht es unter dem Motto Die Neugestaltung der Welt, Konsequenzen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Im Vorjahr stand es im Zeichen widerstandsfähiger Dynamik. Mehr als 2.500 Teilnehmer besuchten das Treffen, darunter 1.500 Manager aus mehr als 100 Ländern. …

Jetzt lesen »

Erfolgsgeschichte Schweizer Schokolade

Schokolade

Bern – Im 16. Jahrhundert kam die Schokolade nach Europa. In der Schweiz bekannt wurde sie rund 100 Jahre später. 1819 eröffnete Francois Louis Cailler bei Vevey eine erste Schokolade-Manufaktur. Ihm folgte Philippe Suchard 1826 mit einer Schokoladeerzeugung. Schließlich eröffneten auch Foulquier, Maestrani, Sprüngli und Tobler. Die Schokolade wurde zum Schweizer Aushängeschild. Anfang der 1920er Jahre und im Weltkrieg brach …

Jetzt lesen »

Schweiz: Mit Hightech zur Weltmarktführung

Feinmechanik

Ein Viertel der Schweizer Exporte sind Hightech-Produkte. Kaum ein anderes Land kann ähnliche Zahlen aufweisen. Der Weg zum Weltmarktführer ist längst beschritten und rasch schreitet die Schweiz voran. Platz 11 auf der Weltrangliste war bereits 2011 erreicht, für 2012 und 2013 hat die Weltbank die Rangliste noch nicht bekanntgegeben. 2012 beliefen sich die Exporte auf 48 Milliarden Schweizer Franken. 80 …

Jetzt lesen »

Neue Steuer-CD führt zu Durchsuchungen

Steuer-CD

Köln – Eine neue Steuer-CD hat zu Ermittlungen der Kölner Staatsanwaltschaft und der Steuerfahndung Wuppertal gegen mutmaßliche deutsche Steuersünder geführt: Im Dezember durchsuchten rund 100 Fahnder eine Woche lang die Privatwohnungen von etwa 50 Kunden eines Schweizer Ablegers einer israelischen Bank, wie der „Spiegel“ berichtet. Schwerpunkte waren demnach die Städte Frankfurt am Main, Berlin und München. Im vergangenen Frühjahr hatte …

Jetzt lesen »

Swatch gewinnt Marktanteile

Swatch Uhren

Biel – Es sind die verspielten, bunten Kunststoffuhren, die Swatch zum Durchbruch verhalfen. Neben Billigprodukten werden ebenso edle, trendige Uhren wie Sportuhren und Chronographen produziert. Die Kollektionen wechseln im Halbjahrestakt. Unter Uhrenliebhabern hat sich ein breiter Sammlermarkt entwickelt, auf dem besonders die limitierten Sondereditionen teuer gehandelt werden. Doch Stillstand kennt das Unternehmen nicht, und das ehrgeizige Ziel, bis zum Jahr …

Jetzt lesen »

Gesunkener Goldpreis: Schweizer Zentralbank verbucht 2013 Milliardenverlust

Zürich – Die schweizerische Nationalbank (SNB) musste jetzt durch den stark gesunkenen Goldpreis einen Verlust in Milliardenhöhe hinnehmen. Die Zentralbank in Zürich teilte jetzt mit, dass für das Geschäftsjahr 2013 ein Verlust in Höhe von 12 Milliarden Franken verbucht werden musste. Der Goldpreis ist im Jahr 2013 um etwa 27 Prozent gefallen, wodurch sich der enorme Verlust der Schweizer Nationalbank …

Jetzt lesen »

Schmiergeldaffäre im Rüstungsgeschäft: Viele Zahlungen über Schweizer Konten abgewickelt

Bern – Viele mutmaßliche Schmiergeldzahlungen im Rüstungsgeschäft, die derzeit in Deutschland und Griechenland untersucht werden, sind über Schweizer Bankkonten abgewickelt worden. Das geht nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ (Online-Ausgabe) aus den in Athen abgelegten Geständnissen hervor. Einer der geständigen Mittelsmänner, Ex-Militär Papagiotis Efstathiou, legte den Ermittlern sein Konto bei einer Großbank in Genf offen. In den Kontounterlagen sollen Armee-Offiziere als …

Jetzt lesen »