News zu SCS

„Spiegel“: Merkels Handy seit 2002 auf Abhörliste

Berlin/ Washington – Das Handy von Angela Merkel steht offenbar seit 2002 auf einer Liste mit Aufklärungszielen des US-Geheimdienstes NSA. Das berichtet das Magazin „Der Spiegel“ und bezieht sich auf einen Auszug, der offenbar aus einer geheimen NSA-Datei stammt. Aus dem Dateiauszug gehe außerdem hervor, dass dieser Ausspäh-Auftrag offenbar auch …

Jetzt lesen »

Spionageverdacht gegen US-Botschaft in Berlin

Berlin – Der mutmaßliche Lauschangriff von US-Geheimdiensten gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel ist möglicherweise von der US-Botschaft in Berlin gesteuert worden. Dieser Verdacht soll sich, wie die „Süddeutsche Zeitung“ in ihrer Freitagsausgabe berichtet, aus Unterlagen des Whistleblowers Edward Snowden ergeben. Die Abhöraktion soll von einem US-Lauschposten namens „Special Collection Service“ (SCS) …

Jetzt lesen »

Hervorragende Standortbedingungen begünstigen Immobilienwirtschaft in der Region Leipzig-Halle

Die Immobilienwirtschaft in der Region Leipzig-Halle entwickelt sich anhaltend positiv: Sowohl im Privatimmobilien- als auch im Gewerbeimmobilienmarkt und hier insbesondere in den Bereichen Büro-, Einzelhandels- und Logistikimmobilien wird eine stabile Nachfrage verzeichnet. Besonders häufig werden Hallenflächen für die Lagerung, Logistik und Produktion angefragt. Ansiedlungsunterstützung erhalten Investoren unterschiedlichster Branchen diesbezüglich vor …

Jetzt lesen »