Start > News zu SEB

News zu SEB

SEB will zehn Prozent der Stellen in Deutschland abbauen

dts_image_5508_cgtfesmjje_2172_701_526.jpg

Die Deutschlandtochter der schwedischen Bank SEB will bis zu zehn Prozent ihrer insgesamt rund 700 Stellen streichen. Ein Sprecher des Instituts bestätigte dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe) am Dienstag entsprechende Informationen aus Finanzkreisen. Demnach sollen die Filialen der Bank in Hamburg und Düsseldorf geschlossen werden. Die Büros in Frankfurt und München blieben …

Jetzt lesen »

Rekordumsatz im ersten Halbjahr auf dem deutschen Büroinvestmentmarkt

Berlin – Das Transaktionsvolumen mit Büroimmobilien belief sich im ersten Halbjahr 2013 auf 5,58 Mrd. €. Damit wurde nicht nur das bereits sehr starke Vorjahresresultat um 43 % übertroffen, sondern auch das zweitbeste erste Halbjahr aller Zeiten registriert. Lediglich im nicht vergleichbaren Boomjahr 2007 lag der Investmentumsatz in den ersten …

Jetzt lesen »

Santander-Gruppe will in Deutschland weiter wachsen

Frankfurt/Main – Die deutsche Tochter des spanischen Bankkonzerns Santander bleibt trotz der Defizite beim übernommenen deutschen Privatkundengeschäft der SEB hier zu Lande auf Wachstumskurs. „Die Santander Consumer Bank AG als Dachgesellschaft hat ihr Ergebnis für 2012 nach vorläufigen Zahlen um 40 bis 45 Prozent gesteigert. Das Jahresergebnis dürfte bei 335 …

Jetzt lesen »