Start > News zu Sebastian Schmid

News zu Sebastian Schmid

O du fröhliche, Kommentar zur US-Steuerreform von Sebastian Schmid

Bis zu den Weihnachtsfeiertagen haben es Daimler und BMW mit dem Geschenkeauspacken nicht mehr ausgehalten. Sie präsentierten ihren Investoren schon am Abend des letzten Arbeitstags vor dem großen Fest die milliardenschweren Sondereffekte, die ihnen die US-Steuerreform bescheren soll. Die Investoren sollten indes nicht gleich „O du fröhliche“ anstimmen, auch wenn …

Jetzt lesen »

Irrational, Kommentar zu Fiat Chrysler von Sebastian Schmid

Gerüchte, dass chinesische Autobauer an der Übernahme von Fiat Chrysler (FCA) interessiert sein könnten, machen schon länger die Runde. Nun konkretisieren sie sich: Great Wall Motors, ein Autobauer aus dem Reich der Mitte, ist an den italoamerikanischen Autobauer herangetreten, um über einen Kauf der Premiummarke Jeep zu sprechen. Der Aktienkurs …

Jetzt lesen »

Bye bye Nafta, Kommentar zum Freihandel unter Trump von Sebastian Schmid

Die „Freihandelsabkommen vernichten amerikanische Arbeitsplätze“, heizt ein knapp 70-Jähriger einer Ansammlung von US-Wählern in Reading (Pennsylvania) ein – darunter „260 Nafta-Opfer“. Der knapp 70-Jährige ist jedoch nicht Donald Trump, und es ist auch keine Szene des Präsidentschaftswahlkampfs 2016. Das genannte Zitat stammt aus dem Jahr 2008 und ist von James …

Jetzt lesen »

Die chinesische Mauer, Kommentar zu Uber von Sebastian Schmid

Wenige Tage nachdem in China Regulierungspläne für das wachsende Geschäft der privaten Fahrdienstvermittler vorgestellt wurden, gibt sich der weltweit größte Anbieter in dem Markt geschlagen. Uber China wird in den größten Rivalen Didi Chuxing eingebracht. Travis Kalanick, Gründer und CEO der mit 68 Mrd. Dollar bewerteten Uber, erhält einen Sitz …

Jetzt lesen »

Gnadenlos, Kommentar zum geplatzten Pfizer-Deal von Sebastian Schmid

Die neuen Regeln des US-Finanzministeriums seien „unamerikanisch“, die Übernahme von Allergan durch Pfizer sei gezielt „ins Fadenkreuz“ genommen worden, echauffiert sich Allergan-Chef Brent Saunders nach dem Scheitern der geplanten 160 Mrd. Dollar schweren Übernahme seines Konzerns. Für Saunders ist das Scheitern mehrfach bitter. Der 45-Jährige durfte sich bereits als künftiger …

Jetzt lesen »

Fahrt auf Sicht, Kommentar zur US-Notenbank von Sebastian Schmid

FED

Das Jahr ist erst wenige Wochen alt, und schon wirkt die im Dezember eingeschlagene Zinswende der US-Notenbank Fed wie ein Schritt aus einer anderen Zeit. Zwar haben die Notenbanker auch damals nur eine graduelle Anhebung der Zinsen in Aussicht gestellt. Doch waren sie mehrheitlich zumindest von vier Schritten für 2016 …

Jetzt lesen »

Endlich Handlungsspielraum, Kommentar zur US-Notenbank von Sebastian Schmid

100-Dollarnoten

Frankfurt – Welche Hinweise die Fed zu Zeitpunkt und Umfang der erwarteten Leitzinsanhebungen geben wird, sollte in einigen Stunden offenbar werden. Fed-Chefin Janet Yellen hat mit der heutigen Pressekonferenz nach Abschluss der Fed-Sitzung die letzte Gelegenheit vor dem übernächsten Treffen des Offenmarktausschusses im Juni, die Märkte auf einen baldigen Zinsschritt …

Jetzt lesen »

iMperium, Kommentar zu Apple von Sebastian Schmid

apple-ipad-480×337

Frankfurt – Der iPhone-Anbieter Apple ist längst bekannt dafür, in Bereichen erfolgreich zu sein, in denen sich andere vorher lange umsonst abmühten. So geschehen zuletzt mit dem iPhone im Smartphone-Markt 2007 und dem Tablet-Rechner iPad 2010. Im April dieses Jahres soll Ähnliches mit der Apple Watch im bisherigen Nischensegment der …

Jetzt lesen »

Wieder Wachstumsmotor, Kommentar zur US-Konjunktur von Sebastian Schmid

Flagge der USA

Frankfurt – Wenn es noch Zweifel gab, ob die USA das Weihnachtsfest besinnlich oder rauschend feiern würden, sind diese mit der finalen Schätzung zum Wachstum im dritten Quartal wohl ausgeräumt worden: Washington lässt die Korken knallen. Um satte 5% ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) annualisiert gewachsen. Damit wurde das starke zweite Quartal …

Jetzt lesen »