Start > News zu securitas

News zu securitas

Einbruchskriminalität geht deutlich zurück

Einbruchskriminalität geht deutlich zurück 310x205 - Einbruchskriminalität geht deutlich zurück

Die Zahl der Einbrüche und Einbruchsversuche in Deutschland gehen deutlich zurück. Das belegt eine interne Analyse der Kunden-Daten des Sicherheitsdienstleisters Securitas Deutschland für das Jahr 2018, über welche die "Bild" (Donnerstagsausgabe) berichtet. Die Securitas-Zahlen, die auf Daten des Securitas Operation Centers (SOC) und Alarmmeldungen der Securitas-Notruf- und Service-Leitzentrale (NSL) basieren, …

Jetzt lesen »

Bern: Migrationsausgaben steigen auf über 2 Milliarden Franken

Schweizer Franken

Die europäische Flüchtlingskrise hinterlässt Spuren im Bundeshaushalt. Das Staatssekretariat für Migration hat letztes Jahr rund 1,5 Milliarden Franken ausgegeben - über 200 Millionen Franken mehr als budgetiert. Doch die Ausgaben steigen weiter, wie Recherchen der «Handelszeitung» zeigen. Für das laufende Jahr wurde das Budget bereits um über 340 Millionen Franken …

Jetzt lesen »

Der römische Denar: Euro des Altertums

Frankfurt - Obwohl das Konzept der Münze schon seit etwa 600 v. Chr. im Mittelmeerraum bekannt war, prägten die Römer erst um die Mitte des 4. Jahrhunderts v. Chr. eigene Münzen. Systematisch und in größeren Auflagen entstanden Münzen aus Bronze, Silber (Denare) und (gelegentlich) Gold erst ab circa 211 v. …

Jetzt lesen »

Telefonhersteller Gigaset will Schnurlostelefone mit Android-Betriebssystem ausstatten

München - Der Münchner Telefonhersteller Gigaset will künftig Schnurlostelefone mit dem Betriebssystem Android ausstatten. "Zur Internationalen Funkausstellung (IFA) werden wir ein Android-basiertes Schnurlostelefon ankündigen, das als erstes Festnetztelefon der Welt den Zugang zu Googles Playstore mit mehr als 600.000 Apps bieten soll", sagte Gigaset-Vorstandschef Charles Fränkl im Gespräch mit der …

Jetzt lesen »