Start > News zu SEFCOVIC

News zu SEFCOVIC

Deutsche Sozialdemokraten im EU-Parlament kritisieren von der Leyen

Unmittelbar vor Beginn der Anhörungen der designierten Mitglieder der neuen EU-Kommission hat der Vorsitzende der deutschen Sozialdemokraten im Europäischen Parlament, Jens Geier (SPD), die neue Präsidentin der Europäischen Kommission scharf kritisiert. "Ich verstehe nicht, warum die designierte Kommissionspräsidentin anders als Jean-Claude Juncker vor fünf Jahren problematische Personalvorschläge der EU-Mitgliedstaaten nicht …

Jetzt lesen »

DIHK fordert wehrhaftes Auftreten der EU

DIHK fordert wehrhaftes Auftreten der EU 310x205 - DIHK fordert wehrhaftes Auftreten der EU

Volker Treier, Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), fordert im Streit um die neuen US-Zölle auf Stahl und Aluminium ein geschlossenes und wehrhaftes Auftreten der EU. "So wichtig es ist, im Gespräch mit den USA zu bleiben – man muss partnerschaftlich und auf Augenhöhe verhandeln können", sagte Treier dem …

Jetzt lesen »

EU-Kommission verlangt von Autoindustrie radikalen Wandel

EU Kommission verlangt von Autoindustrie radikalen Wandel 310x205 - EU-Kommission verlangt von Autoindustrie radikalen Wandel

Die Europäische Union verlangt von der Autoindustrie einen radikalen Wandel, um die internationalen Verpflichtungen zum Klimaschutz einhalten zu können. "Um die Pariser Weltklimaziele zu erreichen, sollten wir bis 2030 den Anteil von Null-Emissions-Autos auf 20 Prozent steigern", sagte Maros Sefcovic, für Energie zuständiger EU-Kommissions-Vizepräsident der "Welt am Sonntag". "2050 sollten …

Jetzt lesen »

EU-Kommissionsvize tritt für umfangreichere Auto-Abgastests ein

dts image 4439 rgsjcrfkec 2171 701 5261 310x205 - EU-Kommissionsvize tritt für umfangreichere Auto-Abgastests ein

Der für Energiefragen zuständige EU-Kommissions-Vizepräsident Maros Sefcovic tritt dafür ein, dass Autos umfangreicher als bislang auf ihre Abgaswerte hin untersucht werden sollten. "Wir müssen auch darüber diskutieren, ob es nicht sinnvoll wäre, Autos nicht nur vor der Zulassung, sondern über den Lebenszyklus hinweg zu testen", sagte Sefcovic der "Welt". "In …

Jetzt lesen »

EU-Kommissions-Vizepräsident fürchtet Transitland Türkei nicht

dts_image_4158_snahakhnrg_2171_445_334

Brüssel - Nach dem Aus der South-Stream-Pipeline will Moskau die Türkei zur neuen Drehscheibe für russisches Gas machen. Maros Sefcovic, als Vizepräsident der EU-Kommission für die Energieunion verantwortlich, fürchtet die neue Macht des Transitlandes Türkei nicht: "Ich bin zwar erst ein paar Wochen im Amt, habe aber bereits viele Gespräche …

Jetzt lesen »

EU verteidigt hohe Bezüge ihrer Beamten

Brüssel - Nach massiver Kritik an den Gehältern der EU-Beamten hat der oberste Personalchef Europas deren Bezahlung verteidigt. Die Europäische Kommission konkurriere mit den Vereinten Nationen, der Weltbank, dem Internationalen Währungsfonds und internationalen Anwaltskanzleien um dieselben Leute, sagte Kommissions-Vizepräsident Maros Sefcovic der "Süddeutschen Zeitung". Europa sei angewiesen auf "gute Spezialisten, …

Jetzt lesen »