Serbien

The Russian Corps was an armed force composed of anti-Communist Russian émigrés in the Territory of the Military Commander in Serbia during World War II. Commanded by Lieutenant-General Boris Shteifon, it served primarily as a guard force from the autumn of 1941 until the spring of 1944. It was incorporated into the Wehrmacht on 1 December 1942 and later clashed with both the Yugoslav Partisans and the Chetniks. In late 1944 it fought against the Red Army during the Belgrade Offensive, later withdrawing to Bosnia and Slovenia when the Germans withdrew from the Balkans. Shteifon was killed in April 1945 and was replaced by Colonel Anatoly Rogozhin, who subsequently managed to evade the Communists by surrendering to the British instead. He and his men were eventually set free and were allowed to resettle in the West.

Deutschland

Anwerbung von Alten-Pflegekräften aus dem Ausland bisher erfolglos

Die Versuche, in einem nennenswerten Umfang Alten-Pflegekräfte aus dem Ausland in Deutschland einzusetzen, sind bisher erfolglos geblieben. Das ergibt sich…

Weiterlesen
Newsclip

Serbische Impfkampagne startet mit Belohnung neu durch

Nachdem Serbien eine Belohnung für Impfungen gegen das Coronavirus ausgesetzt, bilden sich vor Impfstationen in Belgrad lange Schlangen. An der…

Weiterlesen
Deutschland

Zahl der Hebammen-Schülerinnen deutlich gestiegen

Im Schuljahr 2019/2020 haben sich bundesweit 3.057 Schülerinnen und sechs Schüler in der Hebammenausbildung befunden. Das waren rund 14 Prozent…

Weiterlesen
News

Commerzbank zieht sich aus Luxemburg und Hongkong zurück

Die Sparpläne der Commerzbank werden konkreter: Im Rahmen des Umbaus des Firmenkundengeschäfts will sich das Institut unter anderem aus Luxemburg,…

Weiterlesen
Newsclip

Serbien: Bei Corona-Impfungen in Europas Spitzenfeld

Serbien bewegt sich bei der Impfstatistik in Europa derzeit im Spitzenfeld: Dort wurde mittlerweile ein so großer Teil der Bevölkerung…

Weiterlesen
Deutschland

Familiennachzug: Ausländer warten oft Monate auf Botschafts-Termin

Ausländer müssen teilweise länger als ein Jahr warten, bis sie ein Termin in einer deutschen Botschaft bekommen, um eine Zusammenführung…

Weiterlesen
Sport

Luka Jovic muss wegen Corona-Verstoß hohe Geldstrafe zahlen

Nachdem Luka Jovic im März gegen Corona-Verordnungen seines Heimatlandes Serbien verstoßen hat, muss er nun ein Bußgeld zahlen.

Weiterlesen
Sport

Newsflash: Luka Jovic muss hohe Geldstrafe zahlen

Nachdem Luka Jovic im März gegen Corona-Verordnungen seines Heimatlandes Serbien verstoßen hat, muss er nun ein Bußgeld zahlen.

Weiterlesen
Newsclip

Waltroper Flüchtlingshilfe bittet um Spenden

Winterjacken, Decken, Zelte – all das wird gerade am ehemaligen Allwetterbad gesammelt. Das Kleiderkammer-Team und die Seebrücke Waltrop nehmen zurzeit…

Weiterlesen
Sport

Stürmerstar von Real Madrid droht Haftstrafe!

Ex Bundesliga-Stürmer Luka Jovic droht in seinem Heimatland Serbien eine halbjährige Haftstrafe. Die Staatsanwaltschaft in Belgrad wirft dem ehemaligen Frankfurter…

Weiterlesen
News

Schleuser setzen verstärkt auf gefährliche Verstecke in Lkws

Die Zahl der festgestellten sogenannten Behältnisschleusungen in Lkws oder Kleintransportern ist in der Coronakrise deutlich gestiegen, vor allem entlang der…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"