Stichwort zu Shi Mingde

Chinesischer Botschafter ruft Berlin zu Handelserleichterungen auf

Der chinesische Botschafter in Deutschland, Shi Mingde, hat die Bundesrepublik dazu ermuntert, sich noch stärker für Investitionen aus China zu öffnen und den bilateralen Handel weiter zu erleichtern. „Nur durch Zusammenarbeit können wir gemeinsam gewinnen“, schreibt er in einem Gastbeitrag für die „Welt“. Die chinesische Seite werde das Öffnungsniveau seiner Wirtschaft weiter erhöhen und ein gutes Marktumfeld sowie gute rechtsstaatliche …

Jetzt lesen »

Chinas Botschafter in Deutschland: China will umweltfreundlicher werden

China will als bevölkerungsreichstes Land umweltfreundlicher werden und auch den Ausstoß an Klimagasen verringern. Darauf verwies Shi Mingde, Botschafter Chinas in Deutschland, im Gespräch mit der Tageszeitung „Neues Deutschland“ (Mittwochsausgabe). China sei die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt mit einem Bruttoinlandsprodukt von mehr als zehn Millionen US-Dollar. Pro Kopf lag es vor 35 Jahren noch bei 200 Dollar – jetzt seien …

Jetzt lesen »

Chinas Botschafter kritisiert einseitige Berichterstattung

Berlin – Chinas Botschafter in Deutschland, Shi Mingde, hat die häufig einseitige Berichterstattung über die Volksrepublik kritisiert. „Das öffentliche Bild Chinas ist nicht unbedingt identisch mit dem veröffentlichten“, konstatierte Botschafter Shi im Gespräch mit der Tageszeitung „Junge Welt“ (Samstagausgabe). Die Schlagzeilen gingen manchmal von einem Extrem ins andere. „Ich lese in den deutschen Medien sehr viel über Bedrohungen durch China …

Jetzt lesen »