Start > News zu Skopje

News zu Skopje

Bundesregierung will EU-Beitrittsverhandlungen mit Albanien starten

Die Bundesregierung appelliert an Frankreich und weitere EU-Länder ihren Widerstand gegen den geplanten Start der Beitrittsverhandlungen mit den Balkanstaaten Nordmazedonien und Albanien aufzugeben. "Es wäre das richtige Signal, wenn wir am 15. Oktober in Luxemburg im Kreis der EU gemeinsam grünes Licht für die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien und …

Jetzt lesen »

Greek PM Tsipras visits North Macedonia

Greek PM Tsipras visits North Macedonia 1554257761 1 310x205 - Greek PM Tsipras visits North Macedonia

Macedonian Prime Minister Zoran Zaev welcomes Greek Prime minister Alexis Tsipras to Skopje on his first visit after resolving a 27-year row over North Macedonia's name. It is the first official visit by a Greek prime minister since the former Yugoslav republic declared independence in 1991, kicking off the name …

Jetzt lesen »

Air-Prishtina kauft Germania Flug AG

Germania 310x205 - Air-Prishtina kauft Germania Flug AG

Wie die «Handelszeitung» aus Branchenkreisen erfahren hat, ist die VR-Präsidentin und CEO der Air Prishtina, die Schweizer Unternehmerin Leyla Ibrahimi-Salahi, zu 100 Prozent bei Germania Flug AG eingestiegen. Urs Pelizzoni, Verwaltungsrat der Germania Flug, bestätigte gegenüber der «Handelszeitung»: «Ja, es stimmt, Frau Ibrahimi-Salahi hat über ihre Beteiligungsgesellschaft Albex Aviation 100 …

Jetzt lesen »

Griechenland und Mazedonien beenden Namensstreit

Griechenland und Mazedonien beenden Namensstreit 310x205 - Griechenland und Mazedonien beenden Namensstreit

Griechenland und Mazedonien haben nach über 25 Jahren ihren Namensstreit beendet. Mazedonien werde sich in Nord-Mazedonien umbenennen, sagte Griechenlands Premierminister Alexis Tsipras am Dienstag. Als Gegenleistung für die Namensänderung will sich Athen künftig nicht mehr gegen den Beitritt des Landes in die Nato oder gegen die Aufnahme von EU-Beitrittsverhandlungen sperren. …

Jetzt lesen »

Schleyer-Sohn bittet Bundespräsidenten um Offenlegung der Akten

schleyer sohn bittet bundespraesidenten um offenlegung der akten 310x205 - Schleyer-Sohn bittet Bundespräsidenten um Offenlegung der Akten

Nach einem Treffen mit einer Ex-RAF-Terroristin bittet der Sohn des 1977 ermordeten Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer, Jörg Schleyer, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier um die Freigabe der bisher unter Verschluss gehaltenen Akten zum Mord an seinem Vater. Das berichtet die "Bild" (Dienstagsausgabe). Schleyer, der im mazedonischen Skopje vergangene Woche mehr als sieben …

Jetzt lesen »

Mazedonien: Designierter Premier gibt Gruevski Verantwortung für Gewalt

mazedonien designierter premier gibt gruevski verantwortung fuer gewalt 310x205 - Mazedonien: Designierter Premier gibt Gruevski Verantwortung für Gewalt

Der designierte mazedonische Premierminister Zoran Zaev erhebt nach den Übergriffen im Parlament schwere Vorwürfe gegen die Angreifer und den abgewählten langjährigen Regierungschef Nikola Gruevski. "Sie wollten uns töten, das war ihr einziges Ziel", sagte Zaev der "Welt" über die Gewalttäter. "Die direkte Verantwortung trägt der ehemalige Premierminister Nikola Gruevski, der …

Jetzt lesen »

Gabriel mahnt schnelle Regierungsbildung in Mazedonien an

gabriel mahnt schnelle regierungsbildung in mazedonien an 310x205 - Gabriel mahnt schnelle Regierungsbildung in Mazedonien an

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat eine schnelle Regierungsbildung in Mazedonien angemahnt, nachdem am Donnerstagabend in der mazedonischen Hauptstadt Skopje Demonstranten in das Parlamentsgebäude eingedrungen waren. "In Skopje muss jetzt endlich eine Regierung gebildet werden, so wie es die demokratischen Wahlen im Dezember letzten Jahres vorsehen. Dass die bisherige Regierungspartei dies …

Jetzt lesen »

Mazedonien: 22 Opfer bei Polizeieinsatz in Kumanovo

Skopje

Die Zahl der Opfer bei einem Großeinsatz der Polizei in der drittgrößten mazedonischen Stadt Kumanovo ist auf 22 gestiegen. Acht Polizisten und 14 Mitglieder einer bewaffneten Gruppe kamen bei stundenlangen Gefechten ums Leben, teilte die mazedonische Innenministerin mit. Die Polizei war am Samstag in die Stadt eingerückt und durch Scharfschützen …

Jetzt lesen »