Start > News zu Smartphone

News zu Smartphone

Ein Smartphone ist ein Mobiltelefon, das mehr Computer-Funktionalität und -konnektivität als ein herkömmliches fortschrittliches Mobiltelefon zur Verfügung stellt. Erste Smartphones vereinigten die Funktionen eines PDA bzw. Tabletcomputers mit der Funktionalität eines Mobiltelefons. Später wurde dem kompakten Gerät auch noch die Funktion eines transportablen Medienabspielgerätes, einer Digital- und Videokamera und eines GPS-Navigationsgeräts hinzugefügt.
Ein zentrales Merkmal moderner Smartphones sind berührungsempfindliche Bildschirme. Darüber können sowohl Standard-Webseiten als auch mobil optimierte Webseiten dargestellt werden. Eine schnelle Internet-Anbindung erfolgt wahlweise mittels einer mobilen Breitbandverbindung über den Mobilfunkanbieter oder per WLAN. Ein wichtiges Merkmal ist auch, dass der Nutzer über ein Internet-Downloadportal auf einfache Weise Zusatzprogramme installieren kann, die es mittlerweile für eine große Vielfalt von Anwendungszwecken gibt.

Baerbock beklagt sexistische Bewertung von Frauen in Spitzenämtern

Die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock hat nach knapp zwei Jahren im Amt eine sexistische Bewertung von Frauen in Führungspositionen beklagt. "Ein großer Vorsatz von mir war, ich selbst zu bleiben", sagte Baerbock den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagsausgaben) vor Beginn des Bielefelder Parteitages, bei dem ihre Wiederwahl ansteht. Es sei aber …

Jetzt lesen »

Die größten Handymythen: Welche stimmen wirklich?

Bedeuten mehr Megapixel bei Handykameras auch automatisch bessere Bilder? Ist die Handystrahlung wirklich so schädlich, wie immer gesagt wird? Und werden wir übers das Smartphone ausspioniert? "taff" klärt die hartnäckigsten Handymythen.

Jetzt lesen »

Debatte um Handy-Zahlung: SPD-Politiker Zimmermann kritisiert Apple

Der digitalpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Jens Zimmermann, hat den US-Internetkonzern Apple in der Debatte um seinen Online-Bezahldienst Apple Pay scharf kritisiert. "Es ist bezeichnend, dass man mit der Bundesregierung zusammenarbeiten will, um das Parlament aber einen großen Bogen macht", sagte Zimmermann dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe). Doch gerade das Parlament mache in …

Jetzt lesen »

Familienministerin: Entwurf für Jugendmedienschutz bis Jahresende

Kinder und Jugendliche sollen in Zukunft besser vor Mobbing und der Verbreitung strafbarer Inhalte in Internetforen und Klassenchats geschützt werden. "Noch in diesem Jahr werde ich den Entwurf für das neue Jugendmedienschutzgesetz auf den Weg bringen", sagte Bundesfamilienministerin Fransziska Giffey (SPD) der "Welt am Sonntag". "Hate Speech, Cybermobbing, Sexting und …

Jetzt lesen »

SPD warnt vor Huawei-Strategie mit Dumpingpreisen

In der Diskussion um die Lizenzvergabe für den Aufbau des 5G-Netzes in Deutschland kritisiert der digitalpolitische Sprecher der SPD, Jens Zimmermann, den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei. "Huawei versucht mit Dumping-Preisen europäische Anbieter vom Markt zu drängen", sagte Zimmermann den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben). Zimmermann betonte, dass es wichtig sei, "den Anschluss …

Jetzt lesen »

Grüne: Kinder von Hartz-IV-Empfängern brauchen Smartphones

Kinder von Hartz-IV-Empfängern sollen nach Ansicht der Grünen über ein Smartphone und einen Laptop verfügen dürfen. Das geht aus einem Positionspapier der Grünen-Bundestagsfraktion zu digitaler Bildung hervor, über das die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Freitagsausgaben) berichten. Darin forderten die Grünen eine Reform der Bedarfsermittlung und Regelsatzberechnung für Haushalte, die Arbeitslosengeld …

Jetzt lesen »

Bundestag beschließt „Digitale-Versorgung-Gesetz“

Der Bundestag hat dem Entwurf der Bundesregierung für das sogenannte "Digitale-Versorgung-Gesetz" zugestimmt. Die Bundestagsfraktionen von Union und SPD stimmten für den Gesetzentwurf, die Fraktionen von Linkspartei und Grünen lehnten ihn ab. Die Bundestagsfraktionen von AfD und FDP enthielten sich. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass es Patienten künftig möglich sein soll, …

Jetzt lesen »

VZBV will Öffnung von Kommunikationsplattformen für andere Dienste

Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller fordert, Whatsapp und andere Messenger per Gesetz zur Öffnung ihrer Dienste zu zwingen. "Interoperabilität ist ein wichtiges Instrument, um den Wechsel zwischen Messengerdiensten oder anderen Anwendungen für Verbraucher zu erleichtern", sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) dem "Handelsblatt". Man plädiere dafür, vor allem Anbieter …

Jetzt lesen »

Die SUVs von Hyundai

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen rund um die SUVs von Hyundai: Hyundai Kona, Hyundai Tucson und Hyundai Santa Fe. Hyundai Kona Hyundai erweitert das Angebot des Lifestyle-SUV Kona um zwei moderne Dieseltriebwerke, die bereits jetzt die erst ab September 2019 verbindliche Abgasnorm Euro 6d-Temp erfüllen. Um die strenge Abgasnorm …

Jetzt lesen »

Brinkhaus weist Kritik an Huawei-Beteiligung an 5G-Aufbau zurück

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat Bedenken zurückgewiesen, die möglichen Beteiligung des chinesischen Anbieters Huawei am Aufbau des 5G-Netzes könne zu Sicherheitsproblemen führen. "Wir werden wirklich niemandem gestatten, unsere Telekommunikationsnetze zu kontrollieren", sagte Brinkhaus (CDU) der "Welt" (Montagsausgabe). "Und das muss jetzt – soweit noch nicht geschehen – auch gesetzlich umgesetzt …

Jetzt lesen »