Start > News zu Smartphone

News zu Smartphone

Ein Smartphone ist ein Mobiltelefon, das mehr Computer-Funktionalität und -konnektivität als ein herkömmliches fortschrittliches Mobiltelefon zur Verfügung stellt. Erste Smartphones vereinigten die Funktionen eines PDA bzw. Tabletcomputers mit der Funktionalität eines Mobiltelefons. Später wurde dem kompakten Gerät auch noch die Funktion eines transportablen Medienabspielgerätes, einer Digital- und Videokamera und eines GPS-Navigationsgeräts hinzugefügt.
Ein zentrales Merkmal moderner Smartphones sind berührungsempfindliche Bildschirme. Darüber können sowohl Standard-Webseiten als auch mobil optimierte Webseiten dargestellt werden. Eine schnelle Internet-Anbindung erfolgt wahlweise mittels einer mobilen Breitbandverbindung über den Mobilfunkanbieter oder per WLAN. Ein wichtiges Merkmal ist auch, dass der Nutzer über ein Internet-Downloadportal auf einfache Weise Zusatzprogramme installieren kann, die es mittlerweile für eine große Vielfalt von Anwendungszwecken gibt.

FinTech – ist die „Financial Technology“ ein Stellenkiller?

Früher führte kein Weg daran vorbei: Für jede Überweisung war der Gang zur Bankfiliale unverzichtbar. Später wurden die Daten in den Computer eingetippt, die Dokumente ausgedruckt und per Post das Bankkonto eröffnet und es kamen die Online Überweisungen dazu. Heute? Da ist nur ein Smartphone notwendig, in dem die komplette …

Jetzt lesen »

IG-Metall-Vize fordert verbindliche Frauenquote in Vorständen

Die Vizevorsitzende der IG Metall, Christiane Benner, hat eine verbindliche Frauenquote in den Vorstände deutscher Unternehmen gefordert. Die IG Metall schaltet sich damit in die Diskussion um das Frauendefizit an der Spitze deutscher Unternehmen ein, berichtet der „Spiegel“. „Wir brauchen verbindliche Frauenquoten für Vorstände und die Managementebenen darunter“, sagte die …

Jetzt lesen »

Industrie will nicht länger auf schnelles Internet warten

Die deutsche Wirtschaft sorgt sich, dass der Ausbau des schnellen Internets und der Aufbau des neuen Mobilfunkstandards 5G in den Mühlen der Politik zerrieben werden. In einem Appell an die Bundesregierung fordert der Präsident des Bundesverbands der deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, die beteiligten Ministerien deshalb zu einer besseren Zusammenarbeit …

Jetzt lesen »

Zwei Drittel der Smartphone-Nutzer verwenden Sicherheitssoftware

Rund zwei Drittel (66 Prozent) der 52 Millionen Personen ab zehn Jahren in Deutschland, die regelmäßig online sind und für private Zwecke ein Smartphone nutzen, statten ihr Gerät mit Sicherheitssoftware wie Antiviren- und Antispam-Programmen sowie Firewalls aus. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag auf Grundlage aktueller Ergebnisse mit. …

Jetzt lesen »

Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Der Zahlungsdienstleister Wirecard will die etablierten Banken im Privatkundengeschäft angreifen. Wirecard wolle sein mobiles Bezahlsystem Boon zu einem Smartphone-Konto ausbauen, sagte Vorstandschef Markus Braun dem „Handelsblatt“ (Donnerstagsausgabe). „Künftig sollen die Kunden via Boon Überweisungen tätigen können, Kredite ausleihen und Versicherungen abschließen“, so Braun. Die Bezahllösung Boon ging im Jahr 2015 …

Jetzt lesen »

Bestsellerautor Coelho kritisiert Googles Rückkehrpläne nach China

Der brasilianische Bestsellerautor Paulo Coelho („Der Alchimist“, „Veronika beschließt zu sterben“) hat den Internetgiganten Google für dessen Rückkehrpläne nach China scharf kritisiert. „Ganz am Anfang hatte Google noch das Mantra `Don`t be evil`. Das war ihr Verhaltensmuster, eine Art digitaler Ehrenkodex. Inzwischen entwickelt der Konzern Blockade-Mechanismen, die bestimmte Inhalte beispielsweise …

Jetzt lesen »

Mundpflege-Markt wächst – smarte Zahnbürsten kommen

Der deutsche Markt für Mundpflege-Produkte ist zuletzt mit einer Jahresrate von 1,3 Prozent auf 1,69 Milliarden Euro gewachsen. Zu diesem Ergebnis kommt das Marktforschungsunternehmen Nielsen in einer Analyse, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet. Durchschnittlich hat danach jeder Deutsche 21,50 Euro für Zahnbürsten, Zahnpasta und Produkte wie Zahnseide ausgegeben. …

Jetzt lesen »

Super-Recogniser identifizieren Gewalttäter vom G20-Gipfel

Münchner Polizeibeamte mit speziellen Fähigkeiten zur Gesichtswiedererkennung, so genannte „Super-Recogniser“, haben der Hamburger Polizei bei der Identifizierung von Gewalttätern nach dem G20-Gipfel 2017 erfolgreich geholfen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf das Polizeipräsidium München. Demnach bat die Soko „Schwarzer Block“ die bayerischen Kollegen um Mithilfe bei der Auswertung …

Jetzt lesen »

Samsung will bis 2020 alle Produkte an das Internet anbinden

Der Technologiekonzern Samsung will bis 2020 alle eigenen Produkte an das Internet anbinden. Das sagte der Chef der Handysparte, Koh Dong-Jin, der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Donnerstagausgabe). „Samsung ist in einer besonders guten Position, weil wir all diese Geräte auch produzieren“, sagte Koh. In der unternehmenseigenen Cloud seien schon elf Millionen …

Jetzt lesen »