Start > News zu Smartphone

News zu Smartphone

Ein Smartphone ist ein Mobiltelefon, das mehr Computer-Funktionalität und -konnektivität als ein herkömmliches fortschrittliches Mobiltelefon zur Verfügung stellt. Erste Smartphones vereinigten die Funktionen eines PDA bzw. Tabletcomputers mit der Funktionalität eines Mobiltelefons. Später wurde dem kompakten Gerät auch noch die Funktion eines transportablen Medienabspielgerätes, einer Digital- und Videokamera und eines GPS-Navigationsgeräts hinzugefügt.
Ein zentrales Merkmal moderner Smartphones sind berührungsempfindliche Bildschirme. Darüber können sowohl Standard-Webseiten als auch mobil optimierte Webseiten dargestellt werden. Eine schnelle Internet-Anbindung erfolgt wahlweise mittels einer mobilen Breitbandverbindung über den Mobilfunkanbieter oder per WLAN. Ein wichtiges Merkmal ist auch, dass der Nutzer über ein Internet-Downloadportal auf einfache Weise Zusatzprogramme installieren kann, die es mittlerweile für eine große Vielfalt von Anwendungszwecken gibt.

Umfrage: Nutzung von Video-Streaming nimmt weiter zu

Umfrage Nutzung von Video Streaming nimmt weiter zu 310x205 - Umfrage: Nutzung von Video-Streaming nimmt weiter zu

Die Zahl der Internetnutzer in Deutschland, die Video-Streaming nutzen, ist zuletzt weiter gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Demnach streamen 79 Prozent der Internetnutzer zumindest hin und wieder online Videos. Im Vorjahr waren es 76 Prozent. Gleichauf in der Beliebtheit liegen …

Jetzt lesen »

ŠKODA erweitert Serienausstattung seines Bestsellers OCTAVIA

KODA erweitert Serienausstattung seines Bestsellers OCTAVIA 1563490883 310x205 - ŠKODA erweitert Serienausstattung seines Bestsellers OCTAVIA

Der ŠKODA OCTAVIA zählt zu den beliebtesten Fahrzeugen in Deutschland: 2018 belegte er als einziges Importmodell einen Rang in den Top Ten der deutschen Zulassungsstatisitik. Jetzt hat ŠKODA seinen Verkaufsschlager um neue Ausstattungs-Highlights erweitert. Neu an Bord sind in der Ausstattungslinie Active ein Lederlenkrad und eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Akzente im Innenraum …

Jetzt lesen »

Škoda Superb Laurin & Klement Driving Video

koda Superb Laurin Klement Driving Video 1563318134 310x205 - Škoda Superb Laurin & Klement Driving Video

Skoda UK has announced the pricing and range details of the facelifted Superb, which received a design refresh as well as a host of new technologies. The UK range of the 2020 Skoda Superb will be divided into six trim grades: S, SE, SE Technology, SE L, Sportline Plus and …

Jetzt lesen »

Škoda Superb Laurin & Klement Design Preview

koda Superb Laurin Klement Design Preview 1563318131 310x205 - Škoda Superb Laurin & Klement Design Preview

Skoda UK has announced the pricing and range details of the facelifted Superb, which received a design refresh as well as a host of new technologies. The UK range of the 2020 Skoda Superb will be divided into six trim grades: S, SE, SE Technology, SE L, Sportline Plus and …

Jetzt lesen »

Der neue Volkswagen Passat – Online-Infotainment und Volkswagen We

Der neue Volkswagen Passat Online Infotainment und Volkswagen We 1562886121 310x205 - Der neue Volkswagen Passat - Online-Infotainment und Volkswagen We

Der neue Passat ist das Auto für Vielfahrer. Deshalb kommt der Business-Bestseller jetzt mit der nächsten Entwicklungsstufe an Bedien- und Infotainment-Systemen auf den Markt. Die Hard- und Software bildet eine intuitiv nutzbare Schnittstelle, um mit onlinebasierten Funktionen und Dienstleistungen den Komfort und die Kommunikation an Bord bestmöglich abzustimmen. Im Passat …

Jetzt lesen »

Spahn: Apps werden Medikamente und Ärzte nicht ersetzen

Spahn Apps werden Medikamente und Aerzte nicht ersetzen 310x205 - Spahn: Apps werden Medikamente und Ärzte nicht ersetzen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sieht digitale Gesundheitsanwendungen als zusätzliches Angebot neben Medikamenten und ärztlicher Behandlung. "Apps treten nicht an die Stelle von Medikamenten oder ärztlichen Ratschlägen, sondern unterstützen sie", sagte Spahn dem "Handelsblatt". Das Prinzip laute: "nicht App statt Arzt, sondern Arzt und App". Der Minister hatte am Mittwoch sein …

Jetzt lesen »

Huawei bereitet sich auf eingeschränktes US-Geschäft vor

Huawei bereitet sich auf eingeschraenktes US Geschaeft vor 310x205 - Huawei bereitet sich auf eingeschränktes US-Geschäft vor

Der chinesische Telekommunikationskonzern Huawei bereitet sich weiterhin darauf vor, dass US-Zulieferer ab dem 19. August nur sehr eingeschränkt Geschäfte mit dem Unternehmen machen dürfen. Das sagte David Wang, stellvertretender Vorsitzender von Huawei Deutschland, der "Welt" (Mittwochsausgabe). Zwar hatte US-Präsident Donald Trump jüngst angekündigt, dass ein entsprechendes Verbot der US-Regierung aufgehoben …

Jetzt lesen »

Fyrst – Deutsche Bank buhlt mit Digitalkonto um Minifirmen

Deutsche Bank buhlt mit Digitalkonto um Minifirmen 310x205 - Fyrst - Deutsche Bank buhlt mit Digitalkonto um Minifirmen

Die Deutsche Bank hat am Montag eine neue Digitalbank für Kleinunternehmen gestartet: "Fyrst" nennt sich der Neuling, der sich als "digitale Bank für Gründer, Selbstständige und Freiberufler" sieht. Ausschlaggebend für die Idee zu "Fyrst" sei gewesen, dass man Gründer, Selbstständige und Freiberufler mit einem speziellen Angebot ansprechen wolle, "um als …

Jetzt lesen »

Mehrheit achtet auf Sicherheit bei Online-Banking

Mehrheit achtet auf Sicherheit bei Online Banking 310x205 - Mehrheit achtet auf Sicherheit bei Online-Banking

Die Mehrheit der Deutschen achtet beim Online-Banking auf Sicherheitsaspekte. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Demnach kümmern sich 72 Prozent darum, dass ihnen niemand beim Online-Banking auf den Bildschirm schauen kann. Jedoch nutzen fast 50 Prozent gelegentlich öffentliches WLAN fürs Online-Banking und …

Jetzt lesen »

Hunderte Fintechs mussten schon wieder aufgeben

Hunderte Fintechs mussten schon wieder aufgeben 310x205 - Hunderte Fintechs mussten schon wieder aufgeben

Seit 2011 haben 233 Finanz-Start-ups in Deutschland ihr Geschäft eingestellt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC, über die das "Handelsblatt" berichtet. "Im Jahr 2017 ist die Zahl der Geschäftseinstellungen sprunghaft angestiegen und dieser Trend scheint sich fortzusetzen", sagte Sascha Demgensky, Leiter Fintech bei PwC in …

Jetzt lesen »

BMW ACC Stop&Go inkl. Ampelerkennung

BMW ACC StopGo inkl. Ampelerkennung 1561770105 310x205 - BMW ACC Stop&Go inkl. Ampelerkennung

Eine Runde im BMW 7er drehen – und gleichzeitig einen Film anschauen oder gar die Augen schließen? Die BMW Group macht es möglich und zeigt auf der #NEXTGen einen Ausblick auf Autonomes Fahren. In einem urbanen On Demand Mobility-Szenario demonstriert ein BMW 7er eindrucksvoll, wie Hochautomatisierung (Level 4) die individuelle …

Jetzt lesen »