SOEP

Deutschland

Studie: Coronakrise trifft weibliche Selbständige besonders hart

Selbständige Frauen trifft die Corona-Pandemie besonders hart. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), über…

Weiterlesen
Deutschland

Studie: Deutsche wollen immer weniger arbeiten

Die Menschen in Deutschland wünschen sich immer kürzere Arbeitszeiten. Männer würden durchschnittlich am liebsten nur noch 36 Stunden in der…

Weiterlesen
Deutschland

Studie: Armutsrisiken haben sich verfestigt

Wer in Deutschland einmal unter die Armutsgrenze rutscht, bleibt immer öfter länger arm. Das geht aus dem Datenreport 2021 hervor,…

Weiterlesen
Deutschland

Bundesweite Antikörper-Studie startet

Im Rahmen einer bundesweiten Antikörper-Studie soll bis zum Ende des Jahres herausgefunden werden, wie viele Menschen in Deutschland bereits eine…

Weiterlesen
News

IW-Studie: Pflegebedürftigkeit finanzielles Risiko für Viele

Für viele ältere Deutsche stellt die Pflegebedürftigkeit trotz Pflegeversicherung ein finanzielles Risiko dar. Nach einer Studie des Instituts der deutschen…

Weiterlesen
News

DIW: Menschen überschätzen Risiko einer Covid-19-Erkrankung

Die Deutschen überschätzen nach Ansicht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin das Risiko einer Covid-19-Erkrankung drastisch. Die durchschnittliche…

Weiterlesen
News

Viele Frauen beenden Rauchen im Geburtsjahr des ersten Kindes

Die Geburt eines Kindes führt bei vielen Frauen zu einem veränderten Rauchverhalten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des RWI-Leibniz-Instituts…

Weiterlesen
News

DIW-Studie: Vermögensungleichheit größer als bisher gedacht

Die Vermögen in Deutschland sind weit ungleicher verteilt als bisher angenommen. Das geht aus einer Studie des Deutschen Instituts für…

Weiterlesen
News

Studie: Deutsche haben wieder mehr Vertrauen in Politik

Die Deutschen haben wieder mehr Vertrauen in die Politik, in die Demokratie und auch in den Zusammenhalt der Gesellschaft. Das…

Weiterlesen
News

Studie: Keine Retraditionalisierung der Rollenverteilung

Die Coronakrise führt anscheinend doch nicht zu der befürchteten Retraditionalisierung der Rollenverteilung zwischen den Geschlechtern. Das zeigen neue Daten des…

Weiterlesen
News

DGB-Analyse: 2,4 Millionen Arbeitnehmer um Mindestlohn geprellt

Rund 2,4 Millionen Beschäftige in Deutschland werden von ihren Arbeitgebern um den gesetzlichen Mindestlohn geprellt. Der Gesamtschaden für Beschäftigte und…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten