Start > News zu Software

News zu Software

Software ist ein Sammelbegriff für ausführbare Programme und die zugehörigen Daten. Sie dient dazu, Aufgaben zu erledigen, indem sie von einem Prozessor ausgewertet wird und so softwaregesteuerte Geräte in ihrer Arbeit beeinflusst.

In diesem Sinne wurde der Begriff erstmals 1958 von John W. Tukey benutzt. Durch das softwaregesteuerte Arbeitsprinzip kann eine starre Hardware individuell arbeiten. Es wird heutzutage nicht nur in klassischen Computern angewendet, sondern auch in vielen eingebetteten Systemen, wie beispielsweise in Waschmaschinen, Mobiltelefonen, Navigationssystemen und modernen Fernsehgeräten.

Nach Blitzer-Urteil: Jenoptik will Lasermessgeräte umrüsten

Nach Blitzer Urteil Jenoptik will Lasermessgeräte umrüsten 310x205 - Nach Blitzer-Urteil: Jenoptik will Lasermessgeräte umrüsten

Nach dem Urteil des Saarländischen Verfassungsgerichtshofs, wonach Geschwindigkeitsmessungen im Straßenverkehr ohne überprüfbare Messdaten nicht gerichtsfest sind, will der Hersteller Jenoptik seine Lasergeräte nachrüsten. Ein entsprechendes Software-Update werde noch im Juli der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt zur Prüfung vorgelegt, so eine Unternehmenssprecherin. Anschließend werde die neue Software, die eine Speicherung der Rohmessdaten ermöglicht, …

Jetzt lesen »

Großhandelspreise im Juni 2019 um 0,3 Prozent gestiegen

Grosshandelspreise im Juni um 03 Prozent gestiegen 310x205 - Großhandelspreise im Juni 2019 um 0,3 Prozent gestiegen

Die Verkaufspreise im Großhandel sind im Juni 2019 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,3 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Der Anstieg hatte gegenüber dem Vorjahr im Mai 2019 bei +1,6 Prozent und im April 2019 bei +2,1 Prozent gelegen. Im Vormonatsvergleich waren die Preise …

Jetzt lesen »

Der neue Volkswagen Passat – Serienmäßig mehr Komfort durch bessere Vernetzung

Der neue Volkswagen Passat Serienmäßig mehr Komfort durch bessere Vernetzung 1562886123 310x205 - Der neue Volkswagen Passat - Serienmäßig mehr Komfort durch bessere Vernetzung

Der neue Passat ist das Auto für Vielfahrer. Deshalb kommt der Business-Bestseller jetzt mit der nächsten Entwicklungsstufe an Bedien- und Infotainment-Systemen auf den Markt. Die Hard- und Software bildet eine intuitiv nutzbare Schnittstelle, um mit onlinebasierten Funktionen und Dienstleistungen den Komfort und die Kommunikation an Bord bestmöglich abzustimmen. Im Passat …

Jetzt lesen »

Der neue Volkswagen Passat – Online-Infotainment und Volkswagen We

Der neue Volkswagen Passat Online Infotainment und Volkswagen We 1562886121 310x205 - Der neue Volkswagen Passat - Online-Infotainment und Volkswagen We

Der neue Passat ist das Auto für Vielfahrer. Deshalb kommt der Business-Bestseller jetzt mit der nächsten Entwicklungsstufe an Bedien- und Infotainment-Systemen auf den Markt. Die Hard- und Software bildet eine intuitiv nutzbare Schnittstelle, um mit onlinebasierten Funktionen und Dienstleistungen den Komfort und die Kommunikation an Bord bestmöglich abzustimmen. Im Passat …

Jetzt lesen »

Ministerien wollen verkürzte Abschreibungszeiten für digitale Güter

Ministerien wollen verkuerzte Abschreibungszeiten fuer digitale Gueter 310x205 - Ministerien wollen verkürzte Abschreibungszeiten für digitale Güter

Der Wertverlust von Computern und Smartphones soll schneller steuerlich geltend gemacht werden. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will damit der immer schnelleren technologischen Entwicklung Rechnung tragen, durch die Geräte bereits nach wenigen Jahren veraltet sind und ersetzt werden müssen, schreibt die "Heilbronner Stimme" (Samstagsausgabe). Zurzeit laufen Verhandlungen zwischen Altmaiers Wirtschafts- und …

Jetzt lesen »

SAP investiert über 200 Millionen Euro

SAP investiert ueber 200 Millionen Euro 310x205 - SAP investiert über 200 Millionen Euro

Der Software-Konzern SAP plant in den kommenden drei Jahren weitere millionenschwere Investitionen in Deutschland. Bis 2022 seien vom Vorstand bereits mehr als 200 Millionen Euro für Bauprojekte freigegeben worden, berichten die Zeitungen "Heilbronner Stimme" und "Mannheimer Morgen" (Dienstagsausgabe). Weitere Projekte befänden sich im Planungsstatus. Unter anderem sei ein zusätzliches Bürogebäude …

Jetzt lesen »

Auswertung von Millionen Steuerdaten beginnt

Auswertung von Millionen Steuerdaten beginnt 310x205 - Auswertung von Millionen Steuerdaten beginnt

Anfang Juli beginnen die Finanzbehörden mit der Auswertung von Millionen Daten zu den Auslandskonten deutscher Steuerbürger. Laut eines Berichts der "Welt am Sonntag" ist die Software fertig, um die von anderen Staaten im Rahmen des automatischen Informationsaustauschs erhaltenen Daten den richtigen Personen zuzuordnen. Demnach sind in den vergangenen Jahren mehr …

Jetzt lesen »

VW plant Hightech-Standort in München

VW plant Hightech Standort in Muenchen 310x205 - VW plant Hightech-Standort in München

Der Volkswagen-Konzern will möglicherweise ein neues Zentrum für Software-Entwicklung in München aufbauen. Aktuell sieht sich der Autohersteller nach geeigneten Räumlichkeiten um, berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf Branchenkreise. Einige Hundert IT-Experten könnten demnach in der bayerischen Landeshauptstadt angesiedelt werden. Für den Standort sprechen die guten Universitäten und deren Verzahnung mit …

Jetzt lesen »

VW-Vorstand: Autonomes Fahren braucht noch Zeit

VW Vorstand Autonomes Fahren braucht noch Zeit 310x205 - VW-Vorstand: Autonomes Fahren braucht noch Zeit

Laut dem neuen Volkswagen-Softwarevorstand Christian Senger wird komplett autonomes Fahren auf absehbare Zeit nicht möglich sein. "Die 95 Prozent beim autonomen Fahren werden wir relativ schnell erreichen", sagte Senger dem Berliner "Tagesspiegel". Das genüge nur leider nicht, um in jeder Situation das Lenkrad loslassen zu können. "Bis wir dann die …

Jetzt lesen »

Großhandelspreise im Mai 2019 um 1,6 Prozent gestiegen

Grosshandelspreise im Mai um 16 Prozent gestiegen 310x205 - Großhandelspreise im Mai 2019 um 1,6 Prozent gestiegen

Die Verkaufspreise im Großhandel sind im Mai 2019 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,6 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Der Anstieg hatte gegenüber dem Vorjahr im April 2019 bei +2,1 Prozent und im März 2019 bei +1,8 Prozent gelegen. Im Vormonatsvergleich waren die Preise …

Jetzt lesen »

Lehrergewerkschaften für Vorstoß von KMK-Präsident zu Digitalpakt II

Lehrergewerkschaften fuer Vorstoss von KMK Praesident zu Digitalpakt II 310x205 - Lehrergewerkschaften für Vorstoß von KMK-Präsident zu Digitalpakt II

Die Lehrergewerkschaften unterstützen die Forderung des Präsidenten der Kultusministerkonferenz (KMK), Alexander Lorz, nach einem Digitalpakt II. "Der Digitalpakt muss verstetigt werden. Die Gelder müssen kontinuierlich fließen", sagte die Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Marlis Tepe, den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Mittwochsausgaben). Es reiche nicht, einmal Hardware und Software …

Jetzt lesen »