Start > News zu Software

News zu Software

Software ist ein Sammelbegriff für ausführbare Programme und die zugehörigen Daten. Sie dient dazu, Aufgaben zu erledigen, indem sie von einem Prozessor ausgewertet wird und so softwaregesteuerte Geräte in ihrer Arbeit beeinflusst.

In diesem Sinne wurde der Begriff erstmals 1958 von John W. Tukey benutzt. Durch das softwaregesteuerte Arbeitsprinzip kann eine starre Hardware individuell arbeiten. Es wird heutzutage nicht nur in klassischen Computern angewendet, sondern auch in vielen eingebetteten Systemen, wie beispielsweise in Waschmaschinen, Mobiltelefonen, Navigationssystemen und modernen Fernsehgeräten.

Verbraucherschützer fordert zweiten Dieselgipfel

Der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (VZBZ), Klaus Müller, fordert angesichts der ungelösten Dieselkrise und drohender Fahrverbote einen zweiten Dieselgipfel. Er würde sich wünschen, dass die Bundeskanzlerin, bevor sie in den Sommerurlaub fährt, einen zweiten Dieselgipfel einberuft, sagte Müller dem „Handelsblatt“ (Donnerstagausgabe). „Dann sollte eine Bilanz gezogen werden, wo wir jetzt …

Jetzt lesen »

Zielvorgabe zur Diesel-Nachrüstung vor dem Scheitern

Bei der versprochenen Nachrüstung für 5,3 Millionen Diesel-Autos bis Ende 2018 reißen deutsche Autokonzerne offenbar die eigene Zielmarke. Das berichtet die „Bild“ (Montagsausgabe) unter Berufung auf eine Anfrage des FDP-Verkehrsexperten Oliver Luksic an die Bundesregierung. Demnach wurden von den beim „Nationalen Forum Diesel“ im August 2017 vereinbarten 5,3 Millionen Fahrzeugen …

Jetzt lesen »

ERP-Systeme – sie bilden die Grundpfeiler des laufenden Geschäftsbetriebs

Durch die Ausweitung der Märkte und Kunden weltweit ist die Anforderung an die Unternehmen enorm gestiegen. Aufgrund der zunehmenden Globalisierung musste bzw. der Unternehmensorganisation und -prozesse ein Umdenken erfolgte. Mit einmal war es nicht mehr möglich, die anfallenden Aufgaben und den gestiegenen Daten- und Informationsaustausch allein durch die herkömmlichen Verfahren …

Jetzt lesen »

Stripe-Gründer kritisiert Tech-Giganten

John Collison, Gründer des kalifornischen Bezahldienstleisters Stripe, fordert mehr Wettbewerb im Internet. „Die Online-Wirtschaft ist heute viel zu sehr geprägt von einer Hand voll großer Konzerne“, sagte Collison dem „Handelsblatt“ (Mittwochsausgabe) mit Blick auf die Marktmacht von Tech-Giganten. „Das ist ungesund für das Internet.“ Strengere Gesetze für die IT-Riesen, wie …

Jetzt lesen »

Microsoft übernimmt GitHub für 7,5 Milliarden

Microsoft Corp. gab am Montag bekannt, dass sie eine Vereinbarung zur Übernahme von GitHub getroffen haben – der weltweit führenden Software-Entwicklungsplattform, auf der mehr als 28 Millionen Entwickler lernen, sich austauschen und kooperieren, um die Zukunft zu gestalten. Gemeinsam werden die beiden Unternehmen die Entwickler befähigen, auf jeder Stufe des …

Jetzt lesen »

Conti verbietet Whatsapp und Snapchat auf Dienstgeräten

Der Autozulieferer Continental aus Hannover untersagt seinen Mitarbeitern künftig die Nutzung von Social-Media-Diensten wie Whatsapp und Snapchat auf ihren Dienstgeräten. Wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Dienstagausgabe) berichtet, sind davon potentiell mehr als 36.000 Mobilgeräte betroffen. Hintergrund sei, dass das Unternehmen befürchtet, womöglich gegen Vorschriften in der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu …

Jetzt lesen »

Boxcryptor – ein Fallschirm für die Cloud

(Anzeige) Bringen wir es gleich von Beginn an auf den Punkt: Es wäre genauso sinnvoll, das Internet nicht zu verschlüsseln, wie sein Haus nicht zu verschließen. Mit einer Verschlüsselung wird für Sicherheit gesorgt und gibt es keine Sicherheit, dann ist niemand bereit zu vertrauen. Vor allem die Clouddienste setzen auf …

Jetzt lesen »

Bundeswehr will mit neuer Software Krisen früher erkennen

Das Bundesverteidigungsministerium will mit Technologie die Ausstattungsprobleme der Bundeswehr in den Griff bekommen und Krisen früher erkennen. Im Zuge der Digitaloffensive schafft die Bundeswehr daher nun Big-Data-Software an, berichtet der „Tagesspiegel“ (Sonntagsausgabe). „Im Rahmen von Pilotprojekten werden zurzeit IBM Watson und SAP Analytics getestet“, erklärte das Verteidigungsministerium auf Anfrage der …

Jetzt lesen »

Keylogger – Sicherheit spielt eine immer wichtigere Rolle

In der heutigen digitalisierten Welt spielt die Sicherheit eine immer wichtigere Rolle. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Nutzer sich rundum schützen. Ein Keylogger kann dabei behilflich sein. Beim Keylogger handelt es sich um ein Überwachungsprogramm, mit dem alle PC-Aktivitäten einfach überwacht werden können. Der Keylogger von mspy.com …

Jetzt lesen »