Solare Energiesysteme

Die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e. V. ist mit rund 23.000 Mitarbeitern die größte Organisation für angewandte Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen in Europa, gefolgt vom niederländischen Institut TNO. Sie stellt einen wichtigen Teil der deutschen Forschungslandschaft dar, die unter anderem aus Hochschulen, Max-Planck-Gesellschaft, Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz und der Deutschen Forschungsgemeinschaft besteht. Der Sitz der Zentrale ist in München.
Namensgeber für die Fraunhofer-Gesellschaft war Joseph von Fraunhofer. Dessen hervorragende Leistung bestand in der Verbindung von exakter wissenschaftlicher Arbeit und deren praktischer Anwendung für neue, innovative Produkte. Joseph von Fraunhofer war als Forscher, Erfinder und Unternehmer gleichermaßen erfolgreich und wurde deshalb zum Vorbild und Namenspatron der heutigen Fraunhofer-Gesellschaft gewählt.
Gegründet im Jahr 1949 ist es das Ziel der Fraunhofer-Gesellschaft, anwendungsorientierte Forschung zum unmittelbaren Nutzen für Unternehmen und zum Vorteil der Gesellschaft durchzuführen.
Deutschland

ISE: Ökostrom steigt 2020 wohl über 50-Prozent-Marke

Der Anteil erneuerbarer Energiequellen an der öffentlichen Stromerzeugung in Deutschland wird dieses Jahr wohl erstmals die 50-Prozent-Marke toppen. Das berichtet…

Weiterlesen »
News

Stromkosten steigen um bis zu 150 Euro jährlich pro Haushalt

Durch die Corona-Pandemie ist der Stromverbrauch in vielen deutschen Haushalten gestiegen. Das geht aus einer Umfrage des Vergleichsportals Verivox hervor,…

Weiterlesen »
News

Studie: Photovoltaik wichtigste Öko-Alternative nach Atomausstieg

Die Stromlücke, die laut Experten nach Abschaltung der letzten Atomkraftwerke in wenigen Jahren in Deutschland entsteht, kann unter den –ko-Energien…

Weiterlesen »
Chemnitz

Deutschlandpremiere für gebäudeintegrierten Kaltwasserspeicher

Das Heizen oder Kühlen von Gebäuden verursacht in Deutschland etwa 40 Prozent des gesamten Energieverbrauchs. Um Innenräume auf 20 Grad…

Weiterlesen »
China

Energieexperte fordert „Airbus-Förderung“ als Modell für EU-Solarindustrie

Berlin - Der Energieexperte Professor Eicke Weber fordert nach der Einigung im Solarstreit mit China von der europäischen Politik eine…

Weiterlesen »
Kassel

Deutscher Umweltpreis: über 80 Bewerbungen konkurrieren um den Sieg

Osnabrück - Ob mittelständischer Unternehmer, Wissenschaftlerin oder Forscher " über 80 qualifizierte Vorschläge sind für den Deutschen Umweltpreis 2013 eingegangen.…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"