Soziale Netzwerke

Deutschland

Studie: Rechtsextreme umgehen Gesetze gegen Hasskriminalität

In Reaktion auf staatliche Kontrolle und behördliche Auflagen für soziale Netzwerke haben Rechtsextreme und Corona-Leugner ihre Online-Strategie angepasst. Das ist…

Weiterlesen
Europa

Richterbund will EU-weites Vorgehen gegen Telegram

Angesichts der Vernetzung radikaler Gegner der Corona-Maßnahmen auf dem Messengerdienst Telegram fordert der Deutsche Richterbund die Bundesregierung auf, das Problem…

Weiterlesen
Deutschland

Sachsens Ministerpräsident bringt Telegram-Einschränkung ins Spiel

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat eine Einschränkung des Messenger-Dienstes Telegram ins Spiel gebracht. „Es kann nicht länger angehen, dass…

Weiterlesen
Newsclip

Polizei geht mit Pfefferspray gegen Corona-Proteste in Ostdeutschland vor

In Sachsen war über soziale Netzwerke vielerorts zu Protesten aufgerufen worden. Die Polizei setzte wie angekündigt die Regeln durch. Auch in…

Weiterlesen
Deutschland

Weber kritisiert Rolle sozialer Netzwerke bei Flüchtlingsschleusung

Vor den Beratungen der EU-Außenminister über neue Sanktionen gegen Weißrussland hat der CSU-Europapolitiker und Vize-Parteichef Manfred Weber (CSU) die Rolle…

Weiterlesen
Deutschland

Lambrecht will Facebook stärker regulieren

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) will angesichts der Berichte über fragwürdige Geschäftspraktiken Facebook stärker regulieren. „Die jüngsten Enthüllungen um Facebook belegen,…

Weiterlesen
Deutschland

Immer mehr Deutsche verschicken Urlaubsgrüße per Messenger

Immer mehr Bundesbürger verschicken ihre Urlaubsgrüße per Messenger. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom, die am Dienstag…

Weiterlesen
News

Bundesamt registriert wenig Beschwerden über soziale Netzwerke

Fast vier Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes gegen Hass im Netz (Netzwerkdurchsetzungsgesetz; kurz: NetzDG) haben sich viel weniger Internetnutzer wegen…

Weiterlesen
Deutschland

Experten registrieren Zunahme digitaler Desinformation im Wahlkampf

Kampagnen, die Zweifel an der Rechtmäßigkeit von Wahlen säen, nehmen in sozialen Netzwerken zu. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner…

Weiterlesen
News

Pistorius fordert Offenlegung der Identität im Internet

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) verlangt, dass soziale Netzwerke die wahre Identität ihrer Nutzer künftig speichern – um Hass, Hetze…

Weiterlesen
Deutschland

Burda-Chef verlangt strikte Regulierung von Facebook

Der Chef des Münchner Medienunternehmens Hubert Burda Media, Paul-Bernhard Kallen, verlangt ein hartes Vorgehen gegen soziale Netzwerke. „Ich fordere eine…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"