Stichwort zu Spenden

Malteser, DRK und Feuerwehren starten einzigartige Hilfsaktion für Erdbebenopfer in Kroatien

Baltmannsweiler (pm) – Am 29. Dezember 2020 ereignete sich ein Erdbeben der Stärke 6,4 auf der Richterskala. Das Epizentrum lag bei Petrinja in Kroatien. Dabei kamen mindestens 7 Menschen ums Leben und es entstanden beträchtliche Schäden. In der Folge kam es immer wieder zu heftigen Nachbeben – zuletzt am Montagmorgen. In Baden-Württemberg rief der ehemalige Vizepräsident des Landesfeuerwehrverband Gerhard Lay …

Jetzt lesen »

Pandemie verschärft Finanznot der Tierheime

Die Tierheime in Deutschland geraten wegen der Pandemie immer stärker unter finanziellen Druck. Schuld sind vor allem erhebliche Einnahmeausfälle durch den Wegfall von Spendenveranstaltungen. „Nach unserer Kenntnis müssen die Tierheime, die uns angeschlossen sind, etwa 60 Millionen Euro Mindereinnahmen verkraften“, sagte der Präsident des Deutschen Tierschutzbundes, Thomas Schröder, der „Welt am Sonntag“. Der Tierschutzbund ist die Dachorganisation für 740 Tierschutzvereine …

Jetzt lesen »

DRK ruft Bürger zum Blutspenden auf

Die Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Gerda Hasselfeldt, hat die Deutschen zum Blutspenden aufgerufen. „Blutspenden im Lockdown ist möglich und vor allem notwendig. Es besteht keine Gefahr einer Infektion. Wir brauchen ein kontinuierliches Engagement beim Blutspenden, denn die Spenden sind nicht unbegrenzt haltbar“, sagte Hasselfeldt der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe). Auch über die weiterhin andauernde Krise hinaus seien Menschen an …

Jetzt lesen »

Waltrop: Online-Konzert für das Kinderpalliativzentrum

Bereits letztes Jahr hat Charlotte Eilers mit einem kleinen Benefizkonzert Geld für das Kinderpalliativzentrum in Datteln gesammelt und das mit großem Erfolg. Dieses Jahr gibt es eine Neuauflage, allerdings nur online. Doch die Resonanz war erneut immens. Wenn ihr selbst an das Kinderpalliativzentrum spenden wollt: Die Aktion läuft noch bis zum 10. Januar 2021 Stichwort „Lichtblicke“. IBAN: DE60 4265 0150 …

Jetzt lesen »

Entwicklungsminister ruft vor Jahreswechsel zu Spenden auf

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat vor dem Jahreswechsel zu Spenden aufgerufen. „Kirchliche und andere humanitäre Organisationen tun sich gerade schwer, Spenden zu bekommen, weil Gottesdienste oder Veranstaltungen nicht stattfinden können“, sagte der CSU-Politiker dem „Tagesspiegel“. Umso wichtiger sei deshalb, dass die Menschen selbst die Initiative ergreifen und spenden. In Zeiten von Corona sei die Hilfe besonders wichtig. Durch die Folgen …

Jetzt lesen »

Rotes Kreuz verzeichnet deutlichen Spendenzuwachs

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wird nach Angaben seiner Präsidentin Gerda Hasselfeldt im Corona-Jahr einen erheblichen Spendenzuwachs verzeichnen. „Die Spendenbereitschaft ist dieses Jahr noch größer geworden. Wir werden voraussichtlich knapp 50 Millionen Euro an Spenden erhalten“, sagte Hasselfeldt der „Saarbrücker Zeitung“. 2019 waren es noch etwas über 30 Millionen Euro. „Das ist ein großer Sprung“, so Hasselfeldt. „Viele Menschen wollen …

Jetzt lesen »

"Brot für die Welt" fürchtet Einbruch bei Weihnachtskollekten

Das evangelische Hilfswerk „Brot für die Welt“ befürchtet angesichts ausfallender oder unter Corona-Bedingungen stattfindender Weihnachtsgottesdienste einen Rückgang bei den Einnahmen aus Kollekten. „Dieses Jahr werden deutlich weniger Menschen einen Gottesdienst besuchen, und so müssen wir davon ausgehen, dass die Kollekten deutlich geringer ausfallen werden. Das ist bitter, besonders weil die Aufgaben für uns und unsere Partner in den Projektregionen im …

Jetzt lesen »

Linke kritisiert fehlendes Konzept für Digitalunterricht

Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat fehlende Konzepte für Digitalunterricht an deutschen Schulen kritisiert. „Es ist bezeichnend, dass wir in Deutschland eher einen Impfstoff gefunden haben, bevor wir es geschafft haben, qualifizierten Digitalunterricht in allen Schulen zu realisieren“, sagte Bartsch dem Nachrichtenportal Watson. „Wenn die Bundesregierung entscheidet, dass es iPads für Schüler geben soll und das dann später, wie die Bundeskanzlerin erklärt, …

Jetzt lesen »