Stichwort zu Spenden

Patientenschützer kritisieren Regierung für überzählige Impfdosen

Der Vorstand der Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch, hat die Bundesregierung aufgefordert, die Kosten für überzählige Impfdosen offenzulegen. „Noch im Dezember ließ der neue Bundesgesundheitsminister Zweifel aufkommen, ob genügend Impfstoffe vorhanden seien. Jetzt droht Millionen Dosen die Vernichtung. Deshalb muss Karl Lauterbach unverzüglich für Transparenz sorgen“, sagte Brysch dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Schließlich gehe es um Milliarden öffentlicher Gelder. „Es ist inakzeptabel, …

Jetzt lesen »

Finanzministerium prüft Absetzbarkeit von Blutspenden

Angesichts einer sinkenden Bereitschaft zur Blutspende in Deutschland prüft das Bundesfinanzministerium die steuerliche Absetzbarkeit. Wie die „Rheinische Post“ (Mittwoch) berichtet, sollen dadurch mehr Menschen motiviert werden. Eine Sprecherin des Ministeriums sagte der Zeitung, derzeit werde beraten, ob und wie sich Blutspenden „in das praktizierte steuerliche Verfahren der Spendenquittungen integrieren lassen“. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) begrüßte die Überlegungen. „Die momentane …

Jetzt lesen »

Hamsterkäufer bunkern erneut Lebensmittel

Der Ukraine-Krieg hat das Einkaufsverhalten in Deutschland verändert. „Hamsterkäufe sorgen wieder für Absatzsteigerungen und teils leere Regale bei einigen Grundnahrungsmitteln“, heißt es im aktuellen Handelspanel des Marktforschungsinstituts IRI, über das die „Welt am Sonntag“ berichtet. Besonders ausgeprägt sind demnach die Panikkäufe bei Mehl, Speiseöl und Reis, aber auch bei Nudeln und Kartoffelpüree. In der ersten März-Woche lagen die Verkaufszahlen für …

Jetzt lesen »

Tafel ruft zu Lebensmittelspenden auf

Tafel-Verbandschef Jochen Brühl fordert angesichts des Ukraine-Krieges und der Inflation zu Lebensmittelspenden auf. „Tafeln sind so sehr gefordert wie nie zuvor“, sagte er der „Osnabrücker Zeitung“ (Freitagausgaben). Durch die stark gestiegenen Energie- und Lebensmittelkosten in den zurückliegenden Wochen habe die Zahl der Tafel-Besucher stark zugenommen. „Hinzu kommen jetzt die ersten Geflüchteten aus der Ukraine, und deren Zahl wird ziemlich sicher …

Jetzt lesen »

Vitali und Wladimir Klitschko: zwei Ex-Boxweltmeister als Volkshelden im Ukraine-Krieg

Seit 2014 ist Vitali Klitschko Bürgermeister von Kiew. Jetzt im Krieg wird er eines der Feindbilder Russlands. Genau wie sein Bruder Witali. Die beiden Ex-Boxer sind regelmäßig in der ukrainischen Hauptstadt unterwegs, unterstützen Truppen an der Front, spenden Trost für Zivilisten. Trotz der Gefahr wollen die Zwei in ihrer Heimat bleiben und notfalls auch selbst zur Waffe greifen.

Jetzt lesen »

Sindelfingen sammelt für die Ukraine – Klosterseehalle als Lager umfuntioniert

Quelle Red: Seit letzten Dienstagmorgen gibt es in Sindelfingen in der Klosterseehalle die Möglichkeit Sachspenden für die geflüchteten Menschen aus der Ukraine abzugeben. Und wie einer der Organisatoren Max Reinhardt sagte, wir werden förmlich überrannt mit Spenden. Immer wieder bilden sich im Eingangsbereich lange Schlangen. An Tag drei mussten die Organisatoren einen Aufnahmestopp für Bekleidung für Männer setzten. Am kommenden …

Jetzt lesen »

Große Hilfsaktion vom Verein der Köche: „Wir sind einfach nur überwältigt“

Überwältigende Hilfsbereitschaft: Wer am Mittwochnachmittag auch nur kurz an der Hauptstraße 24 in Petersberg-Steinau (Landkreis Fulda) hielt, bekam nach wenigen Augenblicken schon einen ersten Eindruck von der großen Ukraine-Hilfsaktion, organisiert vom Verein der Köche. Vor und im Gasthof Rhönblick stapelten sich überall Kisten und Säcke. Autos parkten wie am laufenden Band vor Ort, um Spenden zu bringen. Überall, freiwillige Unterstützer …

Jetzt lesen »

Spendenaktion Feuerwehren helfen der Ukraine 2022

Fellbach (red) – Durch den Krieg in der Ukraine ist die Zivilbevölkerung in großer Gefahr. Alexander Ernst, Geschäftsführer des Unternehmens Barth Feuerwehrtechnik betreibt langjährige persönliche Kontakte zum ukrainischen Katastrophenschutz. Dieser hat mitgeteilt, dass dringend Material wie persönliche Schutzausrüstung sowie Löschgerät und Verbandmaterial benötigt werden. Auch alles, was zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur dient, wie zum Beispiel Stromerzeuger für die Notstromversorgung, wird …

Jetzt lesen »