Stichwort zu Spenden

Mega Spendenaktion in Nordhessen für die Flutopfer

Herbsen – Verschiedene Landwirte aus Nordhessen hatten sich zusammengetan und Futtermittel gespendet, um dies in die Unwetter Krisengebiete zu bringen um den Bauern dort in der Zeit der Not zu helfen. Sehr schnell war den Spendern jedoch klar, dass hier noch viel mehr zu tun ist. Somit startete man einen Facebook Aufruf und bat die Menschen um Spenden.

Jetzt lesen »

Mindestens 126 Tote nach Hochwasser – Weitere Opfer befürchtet

Beim Hochwasser im Südwesten und Westen Deutschlands sind mindestens 106 Menschen ums Leben gekommen, hinzu kommen mindestens 20 weitere Todesopfer jenseits der Grenze. Rheinland-Pfalz meldete mindestens 62 Tote, alle im Kreis Ahrweiler. NRW zählte mindestens 43 Todesopfer. Außerdem kam Tagebau Inden mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Arbeiter ums Leben. „Vermutlich kann nicht mehr davon ausgegangen werden, den Mitarbeiter noch lebend zu …

Jetzt lesen »

Schäuble will mehr Datenschutz für Parteispender

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) will die gesetzlichen Regeln für Parteispenden ändern. Das berichtet der „Spiegel“ unter Berufung auf den jüngsten Bericht über die Entwicklung der Parteienfinanzen an den Bundestag. So schlägt Schäuble vor, künftig keine Anschriften von Spendern mehr zu veröffentlichen. Bislang müssen Personen, die mehr als 10.000 Euro spenden, mit vollständiger Adresse im Rechenschaftsbericht aufgeführt werden. Künftig sollen nur …

Jetzt lesen »

Parteispenden Geheime Spenden an die Politik

Erst kürzlich wurden die Rechenschaftsberichte der Parteien für 2019 veröffentlicht. In unserer neuen Videoreihe „Dataframe“ bringen wir die Daten zum Sprechen und schauen uns diesmal an, wer darin als Spenderin oder Spender aufgeführt ist. Wie viele Zuwendungen kommen von Privatpersonen? Welche Unternehmen und Verbände spenden an die Politik? Zu diesen und noch mehr Themen rund um Parteispenden recherchieren wir gemeinsam …

Jetzt lesen »

Hertener Kinder bauen selbst Gemüse an

Die Mädchen und Jungen des Kindergarten Grünland in Herten bauen jetzt ihr eigenes Gemüse an. In Kooperation mit der „GemüseAckerdemie“ wurde die Wiese an der Erlöserkirche zum Ackerland umfunktioniert und jetzt wachsen dort u.a. Radieschen und Kartoffeln. Das Projekt steht noch ganz am Anfang. Nicht nur Helferinnen und Helfer werden gesucht, sondern es wird auch um Spenden gebeten, um den …

Jetzt lesen »

Homosexuelle sollen einfacher Blut spenden dürfen

Die Beschränkungen für homo- und bisexuelle Männer bei der Blutspende könnten in Kürze fallen. Das geht aus einer Antwort des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) auf eine Anfrage des Nachrichtenportals Watson hervor. Laut BMG empfiehlt eine gemeinsame Arbeitsgruppe aus Vertretern des „Arbeitskreises Blut“ (AK Blut), des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI), des Robert-Koch-Instituts (RKI) und des BMG, dass schwule Männer, die in einer festen Partnerschaft leben, …

Jetzt lesen »

G7-Staaten wollen 2,3 Milliarden Corona-Impfdosen spenden

Die G7-Staaten wollen den Entwicklungsländern 2,3 Milliarden Corona-Impfdosen bis zum Jahr 2022 zur Verfügung stellen. Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Sonntag beim G7-Treffen in Cornwall. Deutschland beteilige sich „in erheblichem Maße“ daran und werde aus eigenen Beständen zunächst „mindestens 30 Millionen Impfdosen spenden“. Im „Laufe der Zeit“ werde es noch mehr. „Wenn wir etwas überzählig haben, werden wir …

Jetzt lesen »

Johnson will „globalen Pandemie-Radar“ einrichten

Der britische Premierminister Boris Johnson hat einen Plan vorgestellt, um die Corona-Pandemie weltweit einzudämmen und mögliche künftige neue Seuchen früher zu erkennen und zu bekämpfen. Der Gastgeber des G7-Gipfels will erreichen, dass die dort teilnehmenden sieben größten westlichen Industrienationen als „hohes, aber absolut notwendiges“ Ziel verabschieden, den Entwicklungsländern eine Milliarde Impfstoffdosen zur Verfügung zu stellen. Damit könnten bis Ende nächsten …

Jetzt lesen »