Start > News zu Springer Verlag

News zu Springer Verlag

Springer Science+Business Media S.A., mit rechtlichem Sitz in Luxemburg und operativem Hauptbüro in Berlin, ist ein internationaler Wissenschafts-Verlag für Bücher, Zeitschriften und Online-Medien. Nach Elsevier ist Springer weltweit der zweitgrößte Verlag im Bereich Wissenschaft, Technik und Medizin. Neben der Medizin gehören Mathematik und Informatik, Biomedizin und Lebenswissenschaften, Geisteswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Managementthemen, Technik und Architektur zu den Gebieten, auf denen der Verlag eine bedeutende Position hat.
Standorte sind u. a. Berlin und Heidelberg, Basel, Dordrecht, New York, Wien, Paris, Mailand und Neu-Delhi.

Medien: Private Fernsehsender verlieren an Meinungsmacht

dts_image_5692_pgpdqatofd_2173_445_334

München – Der Einfluss der großen privaten Fernsehsender auf die Meinungsbildung in Deutschland nimmt ab. In der zweiten Jahreshälfte 2013 erreichten die Medienangebote des RTL-Mutterkonzerns Bertelsmann zusammen nur mehr einen Anteil am Meinungsmarkt von 12,8 Prozent und verloren damit 1,1 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres, wie aus dem aktuellen …

Jetzt lesen »

Springer-Verlag verabschiedet sich allmählich vom Print

Hamburg – Nach Ansicht des Medienforschers Horst Röper verabschiedet sich der Springer-Verlag schon seit geraumer Zeit immer weiter vom traditionellen Print-Geschäft. Springer-Chef Döpfner habe schon vor Jahren als Strategie für den Konzern ausgegeben, künftig immer mehr auf das digitale Geschäft zu setzen, und dies müsse nicht unbedingt das journalistische Geschäft …

Jetzt lesen »

Resümee nach einem Monat Paywall auf BILD.de

Das Thema Paid Content in den Online Ausgaben der Tageszeitungen, Nachrichten – und Wirtschaftsmagazine ist in letzter Zeit immer wieder einmal Thema von kontroversen Diskussionen gewesen. So ist es auch wenig verwunderlich, dass Deutschlands Nachrichtenmagazin Nummer 1, BILD.de, im Mai ankündigte, künftig für einen Teil seines Informationsangebotes Geld von den …

Jetzt lesen »

Springer strebt nach Südostasien

Berlin – Der Medienkonzern Axel Springer will sich bei seiner Expansion nicht mehr länger auf Europa beschränken. „Wir wollen auch außerhalb Europas wachsen. Es gibt noch viele attraktive Märkte“, sagte Ralph Büchi, Vorstand Internationales, dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe). Der „Bild“-Konzern sondiere „in Indien und Südostasien immer wieder Möglichkeiten für Zukäufe“, sagte …

Jetzt lesen »

Umfrage: Deutsche weiter zufrieden mit Wulff

Foto: Christian Wulff, dts Nachrichtenagentur Berlin – Obwohl Bundespräsident Christian Wulff wegen der Kreditaffäre seit Wochen in den Schlagzeilen ist, hat sein Ansehen in der Bevölkerung nicht gelitten. In einer Forsa-Umfrage für das Magazin „Stern“, die vor Bekanntwerden der Interventionen des Präsidenten beim Axel Springer Verlag durchgeführt wurde, erklärten sich …

Jetzt lesen »

Ex-CDU-Minister attackiert Merkel in Wulff-Debatte

Foto: Christian Wulff, Wilson Dias/Agencia Brasil, Lizenz: dts-news.de/cc-by Berlin – In der Debatte um Bundespräsident Christian Wulff wird jetzt auch erstmals Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) laut. Das politische Deutschland hülle sich in Schweigen, weil niemand den ersten Stein werfen dürfe, sagte der frühere Wirtschaftsminister von Schleswig-Holstein, Werner Marnette …

Jetzt lesen »

Bericht: Wulff versuchte Veröffentlichung von Recherchen zu verhindern

Foto: Christian Wulff, dts Nachrichtenagentur Berlin – Bundespräsident Christian Wulff hat einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ zufolge versucht, die Veröffentlichung der Recherchen zur Finanzierung seines Privathauses in der „Bild“-Zeitung persönlich zu verhindern. Nach Angaben der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ und Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ hat Wulff am 12. Dezember 2011, einen …

Jetzt lesen »