Start-up

Ein Startup ist ein junges Unternehmen, das durch zwei Besonderheiten gekennzeichnet ist: Es hat eine innovative Geschäftsidee, und es wird mit dem Ziel gegründet, schnell zu wachsen. Oft haben die Gründer und Investoren die Absicht, das Unternehmen nach wenigen Jahren auf dem freien Markt anzubieten - entweder einem etablierten Großunternehmen durch Beteiligung oder Übernahme, oder vielen Aktionären durch einen Börsengang.
Damit ist nicht jedes neu gegründete Unternehmen ein Startup. Handwerksbetriebe wie Tischler und Friseure oder Freiberufler wie Architekten und Rechtsanwälte starten im Regelfall weder mit einer innovativen Geschäftsidee, noch haben sie das vorrangige Ziel, schnell zu wachsen. Beim Franchising ist der Franchisenehmer ebenfalls kein Startup, aber der Franchisegeber kann es durchaus sein. Copycat-Unternehmen im Internet-Bereich werden oft als Startups bezeichnet, aber auch sie erfüllen meist nur bedingt das Kriterium der Innovation.
Deutschland

KfW-Studie: Zahl der Start-ups in Deutschland bleibt stabil

In Deutschland hat der Bestand an Start-ups im Jahr 2019 wie im Jahr zuvor bei 70.000 gelegen. Das ist das…

Weiterlesen »
Kulinarik

Erster Supermarkt in Deutschland: Rewe testet neuen Service in fünf Kölner Märkten

Rewe testet in Köln in Zusammenarbeit mit dem Kölner Start-Up VYTAL eine Mehrwegschüssel für die Salatbar. Videomaterial: Rewe.

Weiterlesen »
News

Ex-Airbus-Chef Enders rechnet mit Erfolg des Lilium-Flugtaxis

Ex-Airbus-Chef Tom Enders glaubt an das Gelingen des deutschen Flugtaxi-Projekts Lilium. "Mit frischen Ideen und mutigen jungen Unternehmern" könne sich…

Weiterlesen »
News

Justizministerium erwägt Recht auf Familienauszeit in Vorständen

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) erwägt, per Gesetz Vorständen börsennotierter Unternehmen eine Familienauszeit zu ermöglichen. Hintergrund ist eine entsprechende Forderung der…

Weiterlesen »
News

Start-up-Hilfen des Bundes kommen nur langsam in Gang

Die von der Bundesregierung eingerichtete Hilfsfonds für Start-up-Unternehmen ist schleppend angelaufen. Vier Monate nach der Ankündigung der sogenannten "Corona Matching…

Weiterlesen »
News

Flixtrain prüft Klage gegen die Bahn-Milliarden vor EuGH

Der Flixbus-Mitgründer und Co-CEO André Schwämmlein hat EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager aufgefordert, der Deutschen Bahn Auflagen für die Milliardenhilfen des Bundes…

Weiterlesen »
News

Grüne fordern monatliche Corona-Pauschale für Selbstständige

Die Grünen wollen Selbstständigen in der Coronakrise stärker helfen und ihnen dafür unter anderem die Lebenshaltungskosten mit einer monatlichen Pauschale…

Weiterlesen »
News

Start-up-Verband: Wachsende Extremismus-Gefahr ist „Alarmsignal“

Der Bundesverband Deutsche Startups, Lobby des deutschen Unternehmer-Nachwuchses, hat sich besorgt über die Zunahme extremistischer Taten in Deutschland geäußert. "Die…

Weiterlesen »
News

Transparency sieht gute Chancen für Lobbyregister

Transparency Deutschland geht davon aus, dass die umstrittene Lobby-Tätigkeit des CDU-Politikers Philipp Amthor die Debatte um ein Lobbyregister in Deutschland…

Weiterlesen »
News

Umfrage: Coronakrise trifft Start-ups hart

Die Coronakrise hat Start-ups in Deutschland hart getroffen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Donnerstag…

Weiterlesen »
News

Jungunternehmer Lukas Lehner mischt Start-Up Szene auf

Noch ist das Ende der Corona Krise nicht erreicht und viele Unternehmen kämpfen um das wirtschaftliche Überleben. Die finanzielle Lage…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"