Start > News zu Start-Ups

News zu Start-Ups

Digitalpolitiker beklagen geringes Interesse an starkem Datenschutz

Politiker von CDU und SPD haben beklagt, dass für Verbraucher das Thema Datenschutz bei der Nutzung digitaler Produkte oft keine Rolle spielt. "Der große Erfolg der Produkte von Amazon bis Whatsapp zeigt, dass besonders ausgeprägter Datenschutz offenbar aus Sicht vieler Nutzer nicht so bedeutsam ist, wie es zuweilen propagiert wird", …

Jetzt lesen »

Volkswagen testet quantenoptimierte Navigation

Der Autobauer Volkswagen will im Rahmen der Digitalkonferenz Web Summit in Lissabon am 4. November erstmals das sogenannte "Quantum Routing" in Betrieb nehmen: Neun Busse werden Gäste der Konferenz vom Flughafen zum Veranstaltungsort der Konferenz in der Innenstadt fahren. "Menschen, die von der Messe zurück zu ihren Hotels oder in …

Jetzt lesen »

G-BA-Vorsitzender kritisiert neuen Bluttest für Schwangere

Der Vorsitzende des Gemeinsamen Bundesausschusses, Josef Hecken, hat sich gegen einen nicht-invasiven Pränataltest (NIPT) auf Erkrankungen wie Mukoviszidose ausgesprochen. "Hier handelt es sich um eine neue, aus meiner Sicht ethisch bedenkliche Dimension in Richtung `Designerbaby`, die über die nicht-invasive pränatale Diagnostik von Trisomien weit hinausgeht", sagte Hecken der "Rheinischen Post" …

Jetzt lesen »

Löwen-Moderator verrät: So unterschiedlich sind Judith & Co.

Aktuell kämpfen die Investoren bei Die Höhle der Löwen schon in der sechsten Staffel um die besten Deals mit vielversprechenden Start-ups. Immer mitten im Geschehen: Moderator Amiaz Habtu (42). Promiflash traf den Medienprofi zum Interview und hakte nach: Welche Unterschiede gibt es eigentlich zwischen den Löwen? "Judith Williams ist die …

Jetzt lesen »

Bundesregierung will Kartellamt gegen Digitalkonzerne stärken

Das Bundeswirtschaftsministerium will die Befugnisse des Bundeskartellamts erweitern, um wirksamer gegen datenmächtige Digitalkonzerne vorgehen zu können. Das sieht ein Referentenentwurf für ein digitales Wettbewerbsrecht (GWB-Digitalisierungsgesetz) vor, der in Kürze in die regierungsinterne Ressortabstimmung gehen soll, wie der Beauftragte für Digitale Wirtschaft und Start-ups im Bundeswirtschaftsministerium, Thomas Jarzombek (CDU), dem "Handelsblatt" …

Jetzt lesen »

CDU will Digitalisierung mit neuem Datengesetz vorantreiben

Mit einem neuen datenschutzrechtlichen Ordnungsrahmen will die CDU die Digitalisierung in Deutschland vorantreiben. "Eine der wichtigen Aufgaben wird es sein, ein Datengesetz zu entwickeln, das den Umgang mit nicht personenbezogenen Daten regelt. Denn diese sind für die Wertschöpfung der Zukunft im digitalen Bereich elementare Grundlage", heißt es in einer Beschlussvorlage …

Jetzt lesen »

Sind die Löwen eigentlich eher Konkurrenten oder Kollegen?

Bei Die Höhle der Löwen kann es auch mal ganz schön zur Sache gehen. Die sieben Investoren buhlen in dem Format mit ihrem realen Geld um tolle Start-ups und Investment-Chancen. Doch wie sehen sich die Unternehmer gegenseitig? "Ganz klar als Konkurrenten. Man ist ja nicht aus Spaß in der Sendung, …

Jetzt lesen »

Unionsfraktion will Unternehmensteuern senken

Die Unionsfraktion im Bundestag fordert in ihrem Konzept zur Industriepolitik eine große Steuerreform, welche die Gesamtbelastung für Unternehmen auf maximal 25 Prozent begrenzt. Auch die Bürokratiekosten sollen gesenkt werden, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf das Konzept. Demnach soll ein "digitales Unternehmensregister für alle Abgabe- und Informationspflichten" eingeführt werden. Die …

Jetzt lesen »

So lang dauern die „Die Höhle der Löwen“-Pitches wirklich!

Mit Promiflash sprach Moderator Amiaz Habtu (42) über die Details hinter den Kulissen von Die Höhle der Löwen. Während die einzelnen Pitches der Start-ups im TV lediglich 30 Minuten dauern, sieht das in Wahrheit ganz anders aus. "Das heißt, so was kann auch gerne mal teilweise, keine Ahnung, anderthalb Stunden …

Jetzt lesen »

PKV-Verband will digitale Gesundheitsversorgung vorantreiben

Mit Investitionen in Höhe von 100 Millionen Euro wollen die Privaten Krankenversicherungen (PKV) digitale Innovationen in der Gesundheitsversorgung vorantreiben. Der PKV-Verband lege einen Fonds auf, der Unternehmensgründer im Bereich Digital Health mit Risikokapital unterstützen soll, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf eigene Informationen. Der Fonds solle im vierten Quartal 2019 …

Jetzt lesen »