Start > News zu Statistik (Seite 30)

News zu Statistik

Statistics Indonesia, known in Indonesia as BPS, is a non-departmental government institute of Indonesia who is responsible to conduct statistical surveys. Its main customer is the government, but statistical data is also available to the public. Annual surveys include national and provincial socio-economics, manufacturing establishments, population and the labor force.
Established in 1960, the institute is directly responsible to the President of Indonesia. Its functions include providing data to other governmental institutes as well as to the public and conducting statistical surveys to publish periodic statistics on economy, social change and development. Statistics Indonesia can also involve in assisting a data processing division in a public office to maintain and to promote standard statistical methods.

Studie: Ungleichheit in Europa sinkt durch steigende Hauspreise

dts_image_9342_kftergjddo_2172_445_334

Steigende Hauspreise, wie sie unter anderem wegen der lockeren Geldpolitik der Notenbanken derzeit in vielen Ländern zu beobachten sind, können zu weniger Ungleichheit führen. Das geht aus einer Studie hervor, die Wissenschaftler für die Deutsche Bundesbank erstellt haben und die der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" vorliegt. Demnach führt ein Anstieg der …

Jetzt lesen »

Studie: Asylverfahren dauern tatsächlich etwa ein Jahr

dts_image_9922_paqsaokgdm_2171_445_3344

Die offizielle Statistik über die Dauer von Asylverfahren in Deutschland bietet möglicherweise ein verzerrtes Bild über die tatsächlichen Verhältnisse. "Die vom Bundesinnenministerium mitgeteilten Zahlen über die Bearbeitungsdauer bilden nicht die volle Realität ab, derzeit liegt die echte Dauer der Asylverfahren nach meiner Schätzung etwa bei einem Jahr", sagte Migrationsforscher Dietrich …

Jetzt lesen »

Zahl der Schleuser in Deutschland auf Rekordniveau

dts_image_9930_hgiqkkhjtg_2171_445_3343

Die Zahl der polizeilich registrierten Schleusungen von Flüchtlingen nach Deutschland ist innerhalb eines Jahres drastisch gestiegen. Wurden im ersten Halbjahr 2014 noch insgesamt 773 Tatverdächtige von Schleusungsdelikten festgestellt, waren es nach Angaben der Bundespolizei gegenüber der "Welt am Sonntag" im ersten Halbjahr 2015 bereits 1.420 Tatverdächtige. Damit hat sich die …

Jetzt lesen »

Seegüterumschlag der bremischen Häfen rückläufig

Viele Volkswirtschaften innerhalb und außerhalb Europas kämpfen mit Problemen, das Russland-Geschäft leidet und die Konjunktur in China schwächelt – das alles wirkt sich auch auf den Seegüterumschlag der bremischen Häfen aus. In Bremerhaven ging er im ersten Halbjahr 2015 zurück, während er an den Kajen in Bremen-Stadt leicht zulegte. Wie …

Jetzt lesen »

Zahl der Widersprüche und Klagen gegen Hartz-IV-Bescheide sinkt deutlich

dts_image_5563_drbndgdtka_2171_445_334

alt="Jobcenter in Halle, über dts Nachrichtenagentur" width="100%" align="LEFT">Die Zahl der Widersprüche und Klagen gegen Hartz-IV-Bescheide geht seit Jahresbeginn deutlich zurück. Das berichtet "Bild" (Mittwoch) unter Berufung auf neue Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Danach registrierten die Jobcenter bis Ende Juli 355.908 neue Widersprüche (minus 11,7 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum …

Jetzt lesen »

Industrieimmobilien: Anteil ausländischen Kapitals erreicht neuen Höhepunkt

Industrieimmobilien

Der deutsche Logistik- und Industrieimmobilienmarkt ist nach Angaben von JLL in den letzten Jahren immer internationaler geworden. Schon 2012 lag der Anteil ausländischer Investoren bei bemerkenswerten 44%, in den Folgejahren legte der Anteil stetig zu, 2013: 51%, 2014: 65%. Ein weiterer Höhepunkt ist zum Halbjahr 2015 erreicht: Über 1,2 Mrd. …

Jetzt lesen »

Hersteller haben 2015 bereits eine Million Fahrzeuge zurückgerufen

dts image 4439 rgsjcrfkec 2172 445 3341 310x205 - Hersteller haben 2015 bereits eine Million Fahrzeuge zurückgerufen

In den ersten sechs Monaten des Jahres haben die Fahrzeughersteller in Deutschland schon fast eine Million Fahrzeuge wegen Sicherheitsmängeln in die Werkstätten rufen müssen. Wie die "Saarbrücker Zeitung" (Donnerstagausgabe) berichtet, geht dies aus einer Aufstellung des Bundesverkehrsministeriums für die Grünen hervor, die der Zeitung vorliegt. Demnach belief sich die Zahl …

Jetzt lesen »

Ökostromanlagen werden immer häufiger zu Diebesgut

dts_image_6474_nfpmsdcgjs_2171_445_334

Organisierte Banden stehlen massenweise Solaranlagen in Deutschland. Allein von 2011 bis Ende 2014 stellten die zuständigen Landeskriminalämter demnach insgesamt mehr als 1880 Diebstähle von Modulen oder Zubehör mit einem Gesamtschaden von mindestens 15 Millionen Euro fest, berichtet die "Süddeutsche Zeitung". Der tatsächliche Wert der Beute dürfte jedoch noch höher liegen, …

Jetzt lesen »

Statistik: 4,0 Prozent weniger Verkehrstote im April

dts_image_5344_rcfkjcqgja_2172_445_334

285 Menschen kamen im April 2015 bei Straßen­verkehrs­unfällen ums Leben. Wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilte, waren das 12 Personen oder 4,0 Prozent weniger als im April 2014. Dagegen ist die Zahl der Verletzten um 1,1 Prozent auf circa 32.200 gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Von Januar bis …

Jetzt lesen »

Schweiz: Weniger Schwangerschaftsabbrüche dank guter Sexualaufklärung

Schwangerschaft

Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in der Schweiz ist 2014 weiter gesunken. Dies ist ein Zeichen dafür, dass Wissen über Verhütung breit vorhanden ist und auch umgesetzt wird - nicht zuletzt dank guter Sexualaufklärung an den Schulen. Dieser Erfolg muss verteidigt werden mit der Ablehnung der Initiative «Schutz vor Sexualisierung in …

Jetzt lesen »

NRW-Statistik: Mehr als jede fünfte Straftat von Neonazis unpolitisch

dts_image_6330_incaajcrhh_2171_445_334

Kriminelle aus der Neonazis-Szene begehen häufig auch unpolitische Straftaten: Im vergangenen Jahr registrierte die Polizei in Nordrhein-Westfalen 374 Verdächtige aus dieser Tätergruppe, ihnen wurden insgesamt 955 Straftaten der Allgemeinkriminalität zugeschrieben. Das geht nach einem Bericht der "Welt" aus einer Antwort des Düsseldorfer Innenministerium auf Anfrage des FDP-Landtagsabgeordneten Thomas Nückel hervor. …

Jetzt lesen »