Stefan Wenzel

Peer Stefan Wenzel ist ein deutscher Politiker und Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags. Sein Wahlkreis ist Göttingen-Stadt im Landkreis Göttingen. Nach den Landtagswahlen am 20. Januar 2013 wurde er von Ministerpräsident Stephan Weil am 19. Februar 2013 zum neuen niedersächsischen Umweltminister im Kabinett Weil ernannt.

Deutschland

Grünen-Fraktion verlangt Stopp umweltschädlicher Subventionen

Mit Blick auf die Finanzierung eines dauerhaft günstigen Tickets im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) dringt der umweltpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Stefan…

Weiterlesen
China

Noch 2020 Dual-Use-Güter im Wert von 366 Millionen für Russland

Deutsche Unternehmen lieferten noch in jüngerer Vergangenheit in großem Umfang Güter an Russland, die für militärische Zwecke verwendet werden könnten.…

Weiterlesen
News

Ebay Plus zeigt erste Erfolge

Der Onlinemarktplatz Ebay hat mit seinem nur in Deutschland angebotenen Treue-Programm Ebay Plus erste Erfolge erzielt. „Innerhalb der ersten sechs…

Weiterlesen
Braunschweig

VW-Skandal: Niedersachsens Umweltminister will bessere Kontrollen

Angesichts der Ausweitung des VW-Skandals fordert Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) Konsequenzen auf Ebene der Kontrollbehörden in Deutschland: „In Zukunft…

Weiterlesen
Braunschweig

Südniedersachsenprogramm soll Wirtschaft stärken

Ministerpräsident Stephan Weil hat am Donnerstag, 05.02.2015, in Einbeck (Kreis Northeim) offiziell den Startschuss des Südniedersachsenprogramms für die Landkreise Goslar,…

Weiterlesen
Braunschweig

Niedersächsische Regierung für Reform der Atomenergie-Verwaltung

Hannover – Die niedersächsische Landesregierung fordert einen weitgehenden Umbau der deutschen Atomenergie-Verwaltung. In einem Schreiben an die zuständige Bundesumweltministerin Barbara…

Weiterlesen
Augsburg

Bundesländer blockieren Atommüll-Zwischenlager

München – Bayern, Hessen und Niedersachsen weigern sich, 26 Castoren mit deutschem Atommüll aufzunehmen, der im Ausland wiederaufbereitet worden ist.…

Weiterlesen
Braunschweig

Bund zieht Klage zurück – Hendricks bewegt sich auf Gorleben-Gegner zu

Berlin – Das Bundesumweltministerium zieht seine Klage gegen die Aufhebung des Rahmenbetriebsplans für Gorleben offenbar zurück. Nach Informationen des ARD-„Hauptstadtstudios“…

Weiterlesen
Augsburg

Nord-Süd-Trasse: Politiker wollen auf Bedenken der Bürger eingehen

Berlin – Politiker werben dafür, auf die Bedenken der Bürger bei der neuen Nord-Süd-Trasse einzugehen. Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne)…

Weiterlesen
Braunschweig

Niedersachsen verlangt Neuanfang in der Atommüllpolitik

Hannover – Das Land Niedersachsen will bei den abschließenden Bund-Länder-Gesprächen über ein Gesetz zur Auswahl eines deutschen Atommüllendlagers am kommenden…

Weiterlesen
Braunschweig

Grüne Landespolitiker lehnen Strompreisbremse ab

Berlin – Führende grüne Landespolitiker lehnen den Vorschlag von Bundesumweltminister Peter Altmaier ab, eine Strompreisbremse einzuführen. „Bezahlbare Strompreise sind wichtig,…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"