Steuerpolitik

Mit Steuern verschafft sich der Staat Einnahmen. Indem er Steuern einführt oder abschafft, erhöht oder senkt, kann der Staat die Höhe seiner Einnahmen beeinflussen und verschiedene Gruppen von Steuerzahlern unterschiedlich stark belasten. Durch die progressive Gestaltung der Einkommensteuer können umverteilungspolitische Ziele erreicht werden, durch Steuerbefreiungen, z.B. Kinderfreibeträge, werden sozialpolitische Ziele verfolgt.

News

FDP: Baerbock muss Verhältnis zur Linkspartei klären

FDP-Generalsekretär Volker Wissing hat die designierte Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock zu mehr Klarheit über den künftigen politischen Kurs der Partei aufgefordert.…

Weiterlesen
Düsseldorf

Klingbeil hält Ampel-Koalition auf Bundesebene für vorstellbar

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil kann sich nach der Bundestagswahl im September ein Ampel-Bündnis mit Grünen und FDP vorstellen. „Wir brauchen jetzt…

Weiterlesen
Deutschland

Polens Premier startet „Kreuzzug“ gegen Steuerhinterziehung

Polens Premierminister Mateusz Morawiecki hat einen „globalen Kreuzzug gegen die Steuerhinterziehung“ angekündigt. Sein Land verlange, dass „die Besteuerung der Gewinne…

Weiterlesen
News

Hennig-Wellsow hält Hartz-IV-Abschaffung mit Scholz für möglich

Linken-Vorsitzkandidatin Susanne Hennig-Wellsow hält die Abschaffung der von der SPD eingeführten Hartz-IV-Gesetze auch mit dem SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz für möglich.…

Weiterlesen
News

Wissing kritisiert Scholz‘ Steuerpläne

Die FDP hat die Ankündigung von Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz, im Falle eines Wahlsiegs die Steuern für Besserverdienende zu…

Weiterlesen
News

IW: Schulden dürfen nicht zur Gewohnheit werden

Das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) befürchtet, dass Schulden zur Gewohnheit werden könnten. Passiere das, drohe auf Dauer eine deutsche…

Weiterlesen
News

SPD will stärkste Kraft im Bundestag werden

Die SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben die Zielvorgabe für ihren Kanzlerkandidaten Olaf Scholz deutlich erhöht, indem die SPD…

Weiterlesen
News

Finanzminister glaubt an dauerhaft gemeinsame EU-Schuldenaufnahme

Die gemeinsame Schuldenaufnahme in Europa mit dem Corona-Wiederaufbaufonds ist nach Ansicht von Bundesfinanzminister Olaf Scholz keine krisenbedingte Eintagsfliege. „Der Wiederaufbaufonds…

Weiterlesen
News

SPD-Chef will hohen Fahndungsdruck gegen Steuerhinterzieher

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat angesichts der zurückgegangen Zahlen von Selbstanzeigen einen hohen Fahndungsdruck gegen Steuerhinterzieher gefordert. „Steuerbetrug darf für niemanden…

Weiterlesen
News

Verdi will Schuldenbremse abschaffen

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi plädiert als Lehre aus der Coronakrise für eine Kursänderung in der Wirtschaftspolitik. „Die großen Vermögen müssen an…

Weiterlesen
News

Kronberger Kreis fordert steuerliche Entlastungen

Der „Kronberger Kreis“ fordert zur Belebung der Konjunktur nach der Coronakrise gezielte steuerliche Entlastungen. Diese Auffassung vertreten die sechs Wirtschaftsprofessoren…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"