Start > News zu Stille Reserve

News zu Stille Reserve

Personen im erwerbsfähigen Alter, die nicht eindeutig den Erwerbspersonen zugeordnet werden können. Es sind in der Mehrzahl Hausfrauen, die gelegentlich, d.h. unter günstigen Arbeitsmarktbedingungen, eine Erwerbstätigkeit aufnehmen (häufig Teilzeitarbeit oder eine geringfügige Beschäftigung), bei schlechter Konjunktur sich vom Arbeitsmarkt aber wieder zurückziehen und sich nicht arbeitslos melden.

Ungenutzte Arbeitskräfte: 5,7 Millionen Menschen wollen mehr Arbeit

Im Jahr 2015 wünschten sich nach Ergebnissen der Arbeitskräfteerhebung rund 5,7 Millionen Menschen im Alter von 15 bis 74 Jahren Arbeit oder mehr Arbeitsstunden. Wie das Statistische Bundesamt am Freitag weiter mitteilte, sank ihre Zahl im Vergleich zum Vorjahr um 298.000 Personen (–5,0 Prozent). Neben knapp zwei Millionen Erwerbslosen setzte …

Jetzt lesen »

Länder fordern erneut mehr Geld vom Bund für Flüchtlinge

dts_image_9975_fhqpasdoon_2171_701_526.jpg

Angesichts steigender Kosten für die Unterstützung von Flüchtlingen erhöhen die Länder den Druck auf die Bundesregierung, mehr Geld beizutragen. „Bisher tut der Bund einfach zu wenig“, sagte Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow der „Frankfurter Rundschau“ (Mittwochsausgabe). „Von fünf Euro, die wir in Thüringen für Flüchtlinge und Integration ausgeben, bekommen wir gerade …

Jetzt lesen »

RWE-Kraftwerkstochter will Hunderte weitere Stellen abbauen

Die RWE-Kraftwerkstochter Generation bereitet sich auf den Abbau Hunderter weiterer Stellen vor. 2013 und 2014 hat die Kraftwerkstochter rund 2.500 von ihren damals 17.800 Stellen abgebaut, wie eine RWE-Sprecherin der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe) auf Anfrage sagte. „In diesem Jahr sollen es noch einmal Hunderte sein, 2016 kommt ein weiterer Abbau …

Jetzt lesen »

Acht Kraftwerks-Blöcke sollen für Klimaschutz abgeschaltet werden

dts_image_9284_ammpmdgmcj_2171_445_3341

Die Kraftwerks-Schließungen, die die Bundesregierung als Alternative zur umstrittenen Klimaabgabe plant, nimmt Gestalt an: Nach Informationen der „Rheinischen Post“ aus Koalitionskreisen sollen acht Braunkohle-Blöcke vom Netz genommen werden. Die Gesamtleistung der abzuschaltenden Kraftwerke beträgt demnach 2,7 Gigawatt. Die Versorger sollen für die Bereithaltung der Blöcke als stille Reserve eine Entschädigung …

Jetzt lesen »

Arbeitskräfteerhebung: Millionen Deutsche wollen mehr Arbeit

dts_image_9525_qghorrhpmn_2172_445_334

Im Jahr 2014 wünschten sich nach Ergebnissen der Arbeitskräfteerhebung rund 6 Millionen Menschen im Alter von 15 bis 74 Jahren Arbeit oder mehr Arbeitsstunden. Im Vergleich zum Vorjahr sank ihre Zahl um 336.000 Personen (–5,3 Prozent). Trotz der günstigen Entwicklung am Arbeitsmarkt bleibt somit weiterhin ein erhebliches Potenzial an Arbeitskräften …

Jetzt lesen »

Jede fünfte Neueinstellung erfolgt in Teilzeit

Berlin – Jede fünfte Stelle, die 2012 neu besetzt wurde, war eine Teilzeitstelle. Drei Viertel dieser Teilzeitstellen wurden mit einer Frau besetzt. Betriebe können über Teilzeitstellen ihr Arbeitsvolumen leichter dem aktuellen Bedarf anpassen und Engpässe überbrücken, erklären die IAB-Forscher. Beschäftigten bieten Teilzeitstellen die Möglichkeit, Beruf und Familie besser zu vereinbaren. …

Jetzt lesen »

Ungenutztes Arbeitskräftepotenzial: 6,7 Millionen Menschen wollen mehr Arbeit

Wiesbaden – Im Jahr 2012 wünschten sich rund 6,7 Millionen Menschen im Alter von 15 bis 74 Jahren Arbeit oder mehr Arbeitsstunden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf der Grundlage der Arbeitskräfteerhebung weiter mitteilt, setzt sich dieses ungenutzte Arbeitskräftepotenzial aus 2,3 Millionen Erwerbslosen, 1,1 Millionen Personen in Stiller Reserve und …

Jetzt lesen »

Deutsche Telekom will ins Stromgeschäft

Bonn – Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern ist die Deutsche Telekom im Energiesektor fündig geworden: Die Bonner wollen ins Stromgeschäft einsteigen. Die Deutsche Telekom bietet Energieversorgern ein Komplettpaket für virtuelle Kraftwerke. Partner dafür sind der Hersteller von Blockheizkraftwerken (BHKW) Motoren AT und der Spezialist für Energie-Kommunikation GreenCom Networks. Das …

Jetzt lesen »

Statistik: 8,4 Millionen Deutsche wünschen sich mehr Arbeit

In Deutschland haben sich im Jahr 2010 rund 8,4 Millionen Menschen im Alter von 15 bis 74 Jahren Arbeit oder mehr Arbeitsstunden gewünscht. Das teilte das statistische Bundesamt nach Ergebnissen der Arbeitskräfteerhebung mit. Im Vergleich zum Vorjahr sank ihre Zahl um 324.000 Personen, ein Minus von 3,7 Prozent. Trotz der …

Jetzt lesen »