Start > News zu Strand

News zu Strand

SPD will Pauschalreisen künftig mit Geldern aus Fonds decken

Die SPD-Bundestagsfraktion will das Vorgehen zur Entschädigung von Pauschalreisenden reformieren. "Für die Zukunft werden wir uns ein anderes Modell überlegen müssen, beispielsweise einen Fonds, in dem auch die Reiseveranstalter einzahlen", sagte Johannes Fechner, SPD-Fraktionssprecher für Recht und Verbraucherschutz, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). Die Entscheidung des Bundeskabinetts, deutsche Kunden des …

Jetzt lesen »

DGB beklagt „Angstmacherei“ bei Erbschaftsteuer

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat angesichts relativ niedriger Steuersätze für Großerben Steuerreformen und ein Ende von "Angstmacherei" durch die Arbeitgeber gefordert. "Wenn die Politik eine weitere Spaltung der Gesellschaft verhindern will, muss sie gerade beim Thema Steuern ansetzen. Wir brauchen die Vermögensteuer und endlich eine gerecht ausgestaltete Erbschaftsteuer", sagte DGB-Vorstand …

Jetzt lesen »

Wie mit Ex: Sylvie Meis knutscht mit Verlobtem am Strand

Knapper Bikini, viel Körperkontakt und heiße Küsse – Sylvie Meis (41) weiß eindeutig, wie man eine sexy Show abliefert! Einige Paparazzi fotografierten die Moderatorin jetzt im Miami-Urlaub mit ihrem Verlobten Niclas Castello. Die Bilder, die dabei entstanden, dürften bei so manchem Fan ein Dé­jà-vu auslösen: Ganz ähnlich posierte Sylvie bereits …

Jetzt lesen »

Gefährliches Spiel im giftigen Meeresschaum

Spielen im Giftschaum: Vor der Küste der indischen Stadt Chennai ist das Meerwasser stark belastet. Kinder tollen in weißem Schaum herum, der vom Wind auf den Strand gepustet wird - offenbar hat sie niemand gewarnt.

Jetzt lesen »

Rentenerhöhung: 51.000 Senioren müssen 2020 erstmals Steuern zahlen

Im kommenden Jahr müssen voraussichtlich rund 51.000 Rentner erstmals Steuern zahlen. Das geht aus der Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage des Linken-Rentenexperten Matthias Birkwald hervor, über welche die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Mittwochsausgaben berichten. Demnach werden 2020 insgesamt rund 5,12 Millionen Senioren steuerpflichtig sein. Hintergrund der Prognose …

Jetzt lesen »

SPD bereitet Ausstieg aus Förderung von Riester-Verträgen vor

Die SPD will den Weg für einen Ausstieg aus der steuerlichen Förderung von Riester-Verträgen ebnen. Das geht aus dem Zwischenbericht der Reformkommission "Zukunft der Alterssicherung" des Parteivorstands hervor, über den die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Freitagausgaben berichten. "Eine Subventionierung zukünftiger Verträge lehnen wir ab", heißt es im dem …

Jetzt lesen »