Start > News zu Strategie

News zu Strategie

CDU-Politiker Hardt warnt vor Spaltung der NATO

CDU Politiker Hardt warnt vor Spaltung der NATO 310x205 - CDU-Politiker Hardt warnt vor Spaltung der NATO

In der Großen Koalition wird der wachsenden Besorgnis in Osteuropa angesichts russischer Rüstungsaktivitäten zunehmend Rechnung getragen. Jürgen Hardt (CDU), außenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion, sagte der "Welt" (Montagsausgabe), während Russland "noch weit davon entfernt ist, eine ernsthafte konventionelle Bedrohung für die EU oder die NATO darzustellen", müsse der Westen "umso ernster" …

Jetzt lesen »

Militärstrategen warnen vor steigender Kriegsgefahr in Osteuropa

Militaerstrategen warnen vor steigender Kriegsgefahr in Osteuropa 310x205 - Militärstrategen warnen vor steigender Kriegsgefahr in Osteuropa

Mit Blick auf den am 2. August nach 32 Jahren auslaufenden Vertrag über das Verbot von nuklear bestückbaren Mittelstreckenraketen (INF) warnen renommierte Militärstrategen vor der steigenden Gefahr eines Krieges in Osteuropa. "In einer Zeit, in der unsere politische Aufmerksamkeit durch Klimawandel, Migrationskrise, EU-Krise und viele andere Probleme gefesselt ist, die …

Jetzt lesen »

Strom-Grundversorgung wird immer ungünstiger

Strom Grundversorgung wird immer unguenstiger 310x205 - Strom-Grundversorgung wird immer ungünstiger

Im Geschäft mit Strom geht die Preis-Schere zwischen den Tarifen in der Grundversorgung und den sogenannten Sonderverträgen immer weiter auseinander. Das geht aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion und einer Berechnung des Verbraucherportals Verivox hervor, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" berichten. Laut Wirtschaftsministerium musste …

Jetzt lesen »

DAX lässt nach – Fresenius Medical Care legt stark zu

DAX laesst nach Fresenius Medical Care legt stark zu 310x205 - DAX lässt nach - Fresenius Medical Care legt stark zu

Am Donnerstag hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.332,12 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,33 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von Fresenius Medical Care mit starken Kursgewinnen von über vier Prozent entgegen dem …

Jetzt lesen »

Bis zu 19 Prozent weniger CO2 – Der effizienteste Opel Astra aller Zeiten

Bis zu 19 Prozent weniger CO2 Der effizienteste Opel Astra aller Zeiten 1562886153 310x205 - Bis zu 19 Prozent weniger CO2 - Der effizienteste Opel Astra aller Zeiten

Mit einer herausragenden Aerodynamik, einer komplett neuen Motorengeneration und den ebenfalls neu entwickelten Getrieben setzt der Opel Astra Maßstäbe in Sachen Effizienz und niedriger Emissionen. Im Vergleich zum Vorgänger reduziert sich der CO2-Ausstoß daher um bis zu 19 Prozent. Damit fährt der neue Astra an die Spitze der Kompaktklasse. Bereits …

Jetzt lesen »

Wirtschaft und DGB legen „Leitplanken“ für CO2-Bepreisung vor

Wirtschaft und DGB legen Leitplanken fuer CO2 Bepreisung vor 310x205 - Wirtschaft und DGB legen "Leitplanken" für CO2-Bepreisung vor

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) wenden sich mit dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und dem Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) in einem gemeinsamen Impulspapier zur Klimapolitik an die Bundesregierung. In dem Papier, über welches das "Handelsblatt" berichtet, …

Jetzt lesen »

Uniper-Arbeitnehmervertreter stellen Bedingungen an Fortum

Uniper Betriebsrat kritisiert Grossaktionaer Fortum 310x205 - Uniper-Arbeitnehmervertreter stellen Bedingungen an Fortum

Im Gezerre um den Stromproduzenten Uniper haben die Arbeitnehmervertreter dem Großaktionär Fortum offenbar eine Kooperation unter Vorbehalt angeboten. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf einen Brief des Konzernbetriebsratsvorsitzenden Harald Seegatz an Fortum-Chef Pekka Lundmark. Der Konzernbetriebsrat fordert demnach eine Investorenvereinbarung, welche die Gewerkschaften mitverhandeln sollen. Lundmark …

Jetzt lesen »

Söder will Kohleausstieg bis 2030 mit Gaskraftwerken möglich machen

Soeder will Kohleausstieg bis 2030 mit Gaskraftwerken moeglich machen 310x205 - Söder will Kohleausstieg bis 2030 mit Gaskraftwerken möglich machen

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) will den Kohleausstieg bis zum Jahr 2030 mit dem Ausbau von Gaskraftwerken möglich machen. "Es ist die effektivste Strategie, die Klimaziele 2030 zu erreichen. Statt einfach nur CO2-Steuern zu erhöhen, wäre ein rascher Kohleausstieg sinnvoller", sagte der CSU-Chef dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben). "Dazu brauchen wir …

Jetzt lesen »

Kita-Investitionsprogramm: Bewilligte Mittel werden kaum ausgezahlt

Kita Investitionsprogramm Bewilligte Mittel werden kaum ausgezahlt 310x205 - Kita-Investitionsprogramm: Bewilligte Mittel werden kaum ausgezahlt

Mit den 1,13 Milliarden Euro des Investitionsprogramms "Kinderbetreuungsfinanzierung" 2017 bis 2020 sollen 100.000 zusätzliche dringend benötigte Betreuungsplätze für Kinder geschaffen werden. Aufstellungen des Bundesfamilienministeriums zeigen nun die Bewilligungsquoten der Länder und welche Summen tatsächlich schon geflossen sind: Demnach hätten die Länder im Durchschnitt 72,7 Prozent von den jeweils ihnen zur …

Jetzt lesen »

Betriebsräte: Audi in Ingolstadt und Neckarsulm auf gutem Weg

Betriebsraete Audi in Ingolstadt und Neckarsulm auf gutem Weg 310x205 - Betriebsräte: Audi in Ingolstadt und Neckarsulm auf gutem Weg

Beim Autobauer Audi stehen in den nächsten Wochen und Monaten Verhandlungen über die Zukunft der beiden deutschen Standorte an: Sowohl das Stammwerk in Ingolstadt als auch das Werk in Neckarsulm sind schon länger nicht genügend ausgelastet. "Wir haben einen klaren Fahrplan. Die Strategie muss stimmen, der Vorstand hat sie uns …

Jetzt lesen »