Start > News zu Streik

News zu Streik

Ein Streik wird als Maßnahme des Arbeitskampfes von Gewerkschaften ausgerufen, wenn Tarifverhandlungen nicht zum gewünschten Ziel führen. Arbeitsniederlegungen verursachen auf beiden Seiten hohe Kosten. Eine geringe Streikhäufigkeit gilt als Indikator für „sozialen Frieden“.

Lufthansa-Chef will Gespräche mit UFO führen

Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat nach einem Gespräch mit Spitzenvertretern der beiden Gewerkschaften Verdi und Cabin Union (CU) angekündigt, auch mit der Flugbegleitergewerkschaft UFO wieder verhandeln zu wollen. "Nach dem konstruktiven und erfolgreichen Spitzengespräch mit Verdi und IGL-CU sehen wir uns jetzt in der Lage, Gespräche mit allen drei Gruppen aufzunehmen", …

Jetzt lesen »

Morgennachrichten 07.11.2019

Die Polizei sucht nach der tatverdächtigen Olivia Marta Kargol. Die 15-Jährige soll ihren 3-jährigen Halbruder erstochen haben. +++ Der Streik bei der Lufthansa hat in der Nacht begonnen. +++ Lambrecht will Konsequenzen ziehen aus der Thomas Cook-Pleite.

Jetzt lesen »

Flugbegleiter bestreiken Lufthansa – 180.000 Passagiere betroffen

In der Nacht zum Donnerstag haben deutschlandweit die angekündigten Warnstreiks der Flugbegleiter bei der Deutschen Lufthansa begonnen. Nach Angaben des Unternehmens sind rund 180.000 Fluggäste betroffen. Rund 1.300 Flüge wurden am Donnerstag und Freitag abgesagt, unter anderem an den beiden Lufthansa-Drehkreuzen Frankfurt und München. Die Lufthansa hatte nach der Streikankündigung …

Jetzt lesen »

Gericht weist Berufung ab: UFO-Streik bei Lufthansa kann stattfinden

Der von der Flugbegleitergewerkschaft UFO angekündigte Streik bei der Deutschen Lufthansa kann stattfinden. Das Hessische Landesarbeitsgericht wies am Mittwochabend die Berufung des Konzerns gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Frankfurt ab, das den Eilantrag der Lufthansa gegen die Arbeitsniederlegungen bereits am Mittwochvormittag schon abgewiesen hatte. Die Gewerkschaft hatte am Montag angekündigt, …

Jetzt lesen »

Gericht: UFO-Streik bei Lufthansa kann stattfinden

Der von der Flugbegleitergewerkschaft UFO angekündigte Streik bei der Deutschen Lufthansa kann stattfinden. Das Arbeitsgericht Frankfurt wies am Mittwoch einen Eilantrag des Konzerns gegen die Arbeitsniederlegungen ab. Die Gewerkschaft hatte am Montag angekündigt, die Deutsche Lufthansa von Donnerstag ab 0 Uhr bis Freitag um 24 Uhr für insgesamt 48 Stunden …

Jetzt lesen »

UFO kündigt zweitägigen Streik bei Lufthansa an

Die Flugbegleitergewerkschaft UFO hat angekündigt, die Deutsche Lufthansa von Donnerstag ab 0 Uhr bis Freitag um 24 Uhr für insgesamt 48 Stunden zu bestreiken. "Es sind alle LH-Flüge betroffen, die in dieser Zeit in und aus Deutschland starten", sagte UFO-Vize Daniel Flohr am Montag. Bereits am am 20. Oktober hatte …

Jetzt lesen »