Start > News zu Strom

News zu Strom

Lies sieht großes Potenzial in Wasserstofftechnologie

Niedersachsens Umwelt- und Energieminister Olaf Lies (SPD) sieht ein großes internationales Potenzial in der Erzeugung von "grünem" Wasserstoff aus erneuerbaren Energien. "Im grünen Wasserstoff steckt Wertschöpfung für Regionen, die viel Sonne, aber sonst wenig Ressourcen haben. Wie die Wüste", sagte der SPD-Politiker der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montagsausgabe). "Das wäre ein …

Jetzt lesen »

Energieträger Kohle und Atom verlieren an Bedeutung

Energietraeger Kohle und Atom verlieren an Bedeutung 310x205 - Energieträger Kohle und Atom verlieren an Bedeutung

Die erneuerbaren Energien in Deutschland haben erstmals in den ersten sechs Monaten eines Jahres mehr Strom produziert als die Energieträger Kohle und Atom. Im ersten Halbjahr wurden 41,9 Prozent des in Deutschland erzeugten Stromes in Wind-, Solar-, Biomasse- oder Wasserkraftwerken erzeugt. Dies geht aus einer aktuellen Auswertung des Think-Tanks Agora …

Jetzt lesen »

Strom-Grundversorgung wird immer ungünstiger

Strom Grundversorgung wird immer unguenstiger 310x205 - Strom-Grundversorgung wird immer ungünstiger

Im Geschäft mit Strom geht die Preis-Schere zwischen den Tarifen in der Grundversorgung und den sogenannten Sonderverträgen immer weiter auseinander. Das geht aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion und einer Berechnung des Verbraucherportals Verivox hervor, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" berichten. Laut Wirtschaftsministerium musste …

Jetzt lesen »

PLAYMOBIL – DER FILM – Rex Dasher fährt den Porsche Mission E

PLAYMOBIL DER FILM Rex Dasher fährt den Porsche Mission E 1562972518 310x205 - PLAYMOBIL - DER FILM - Rex Dasher fährt den Porsche Mission E

Agentenfahrzeug unter Strom: Porsche bringt seinen Mission E in den neuen Familien-Animationsfilm von Playmobil. Die Konzeptstudie ist das Vorbild für den ersten rein elektrischen Porsche, den Taycan, der im September vorgestellt wird. Im Kinofilm fährt die Figur des Geheimagenten Rex Dasher einen weißen Mission E. Die Deutschlandpremiere findet am 4. …

Jetzt lesen »

Verbraucherpreise im Juni 2019 um 1,6 Prozent gestiegen

Verbraucherpreise im Juni um 16 Prozent gestiegen 310x205 - Verbraucherpreise im Juni 2019 um 1,6 Prozent gestiegen

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im Juni 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,6 Prozent gestiegen. Im Vergleich zum Mai stieg der Verbraucherpreisindex im sechsten Monat des Jahres um 0,3 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Die Statistiker bestätigten damit ihre vorläufigen Gesamtergebnisse von Ende Juni. Energieprodukte verteuerten …

Jetzt lesen »

Bundesgerichtshof entlastet Strom- und Gaskunden

Bundesgerichtshof entlastet Strom und Gaskunden 310x205 - Bundesgerichtshof entlastet Strom- und Gaskunden

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat einem weiteren Anstieg der Netzentgelte bei Strom und Gas vorerst einen Riegel vorgeschoben. Die Karlsruher Richter bekräftigten die in früheren Urteilen ergangene Rechtsprechung, wonach der Bundesnetzagentur bei der Bestimmung des Zinssatzes, insbesondere bei der Wahl der dafür herangezogenen Methoden, in einzelnen Beziehungen ein Beurteilungsspielraum zustehe. Lieferanten …

Jetzt lesen »

Bosnien: EU Schuld an Flüchtlingskatastrophe?

Bosnien EU Schuld an Flüchtlingskatastrophe 1562292812 310x205 - Bosnien: EU Schuld an Flüchtlingskatastrophe?

Die PULS 4 News berichten gestern über die grausamen Zustände in einem Flüchtlingscamp in der Nähe der bosnischen Stadt Bihac. Menschen leben auf einer ehemaligen Mülldeponie, ohne Toiletten, Duschen, Strom, ausreichender Nahrung und Medizin. Heute sprechen wir erneut mit einem deutschen Journalisten, der das Camp besucht und ebenfalls darüber berichtet …

Jetzt lesen »

Stromnetzbetreiber: Systemsicherheit war im Juni gefährdet

Stromnetzbetreiber Systemsicherheit war im Juni gefaehrdet 310x205 - Stromnetzbetreiber: Systemsicherheit war im Juni gefährdet

Im deutschen Stromnetz ist es im Juni mehrfach zu kritischen Zuständen gekommen, die nur mit Hilfe aus den Nachbarländern bereinigt werden konnten. "Im deutschen Elektrizitätsversorgungssystem sind in den vergangenen Tagen signifikante Systembilanzabweichungen aufgetreten, welche die Systemsicherheit gefährden", heißt es in einer Mitteilung der Netzbetreiber, über welche die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" …

Jetzt lesen »