Start > News zu Strompreis

News zu Strompreis

Strompreis-Anstieg belastet Geringverbraucher besonders stark

Haushalte mit geringem Energieverbrauch sind einer Studie zufolge beim Anstieg der Strompreise in den vergangenen fünf Jahren besonders stark belastet worden. Das berichtet die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf eine Datenanalyse des Online-Vergleichsportals Verivox. Stromtarife bestehen meist aus einem festen Grundpreis und einem Arbeitspreis pro verbrauchter Kilowattstunde (kWh). …

Jetzt lesen »

Regierung erwartet keinen Strompreis-Anstieg durch Eon-RWE-Deal

Die Bundesregierung erwartet nicht, dass die Strompreise wegen des Deals von Eon und RWE steigen. „Durch die Konzentration auf weniger Netzbetreiber ist kein Anstieg der Netzentgelte zu erwarten“, heißt es in der Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage des Grünen-Bundestagsfraktion, über welche die „Rheinische Post“ (Mittwochsausgabe) berichtet. „Für jeden Netzbetreiber …

Jetzt lesen »

Altmaier will Mittelstand bei Strompreisen entlasten

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) plant weitreichende Änderungen in der Energiepolitik. Er werde sich „vordringlich darum kümmern, dass der Strompreis nicht weiter zum Problem für den industriellen Mittelstand wird“, sagte Altmaier dem „Handelsblatt“ (Montagsausgabe). Der Minister plant insbesondere Entlastungen für solche Unternehmen, die nicht von den Ausnahmeregelungen profitieren, die für eine …

Jetzt lesen »

Nahles‘ Herausforderer Diedrich für Rot-Rot-Grün im Bund

Andrea Nahles‘ Herausforderer im Kampf um den SPD-Vorsitz, Dirk Diedrich, hat sich für eine rot-rot-grüne Regierung auf Bundesebene ausgesprochen. „Ich kämpfe für eine eigenständige Mehrheit der SPD. Es gibt in diesem Land 40 Millionen abhängig Beschäftigte, die müssen wir wieder erreichen. Notfalls mit den Linken und den Grünen“, sagte Diedrich …

Jetzt lesen »

Strompreis verharrt auf Rekordhoch

Der Strompreis in Deutschland bleibt für Privathaushalte auf einem Rekordhoch. In den vergangenen zwölf Monaten seien die Kosten um rund zwei Prozent gestiegen, so eine Auswertung des Internetportals „Check24“. Ein Vierpersonenhaushalt mit einem Stromerbrauch von 5.000 kWh zahlt demnach derzeit im Durchschnitt 1.426 Euro pro Jahr. Anfang 2017 kostete die …

Jetzt lesen »

Steuerzahlerbund kritisiert Kontrollen der Kraftwerksreserve

Der Bund der Steuerzahler hat die Bundesregierung für fehlende Kontrollen bei der sogenannten Sicherheitsbereitschaft von Braunkohlekraftwerken kritisiert. Es werde nicht überprüft, ob die fünf Kraftwerke wie vertraglich vereinbart innerhalb von zehn Tagen ans Netz gehen könnten. Politiker der Grünen und der Linken schlossen sich der Kritik an. „Bei einer Millioneninvestition …

Jetzt lesen »

SPD geht mit energiepolitischem Forderungskatalog in Sondierungen

Die SPD geht mit einem umfassenden energiepolitischen Forderungskatalog in die Sondierungen mit der Union über die Bildung einer Koalition. In einem 14 Seiten umfassenden Papier listet sie ihre Vorstellungen für die neue Legislaturperiode auf, berichtet das „Handelsblatt“ (Donnerstagsausgabe). Darin heißt es, man wolle „im Energiebereich das System der Steuern und …

Jetzt lesen »

Innogy-CEO: Energiewende kann nur mit massiven Investitionen gelingen

Die Umstellung auf eine emissionsfreie Stromerzeugung in Deutschland kann nach Überzeugung von Peter Terium nur mit massiven Investitionen gelingen. „Wenn bis 2050 rund 85 Prozent des Stroms aus erneuerbaren Energiequellen stammen sollen, wird das nur gehen, wenn wir in diesem Zeitraum 200 Milliarden Euro in die Erzeugung und noch einmal …

Jetzt lesen »

Wirtschaft definiert „rote Linien“ für Jamaika-Bündnis

Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), mahnt einen „realistischen und verlässlichen Kurs“ bei den Sondierungsgesprächen für ein Regierungsbündnis von CDU, CSU, FDP und Grünen in der Energie- und Klimapolitik an. Die künftigen Koalitionäre müssten eine Reihe „roter Linien“ beachten, sagte Kempf dem „Handelsblatt“. Besonders kritisch sieht er …

Jetzt lesen »