Start > News zu Studenten

News zu Studenten

Zahl der Studierenden erneut gestiegen

Der Zulauf an die deutschen Hochschulen setzt sich fort. Im Wintersemester 2019/2020 waren 2.897.300 Studenten an einer Hochschule in Deutschland eingeschrieben, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach ersten vorläufigen Ergebnissen am Mittwoch mit. Damit erhöhte sich die Zahl der Studierenden im Vergleich zum Wintersemester 2018/2019 um 29.100 (+1,0 Prozent). Im …

Jetzt lesen »

Studentenwerk will Milliarden für Wohnheime und Mensen

Das Deutsche Studentenwerk fordert 3,4 Milliarden Euro von Bund und Ländern für den Ausbau und die Modernisierung von Studentenwohnheimen und Mensen. Das ist ein zentraler Beschluss, den die 57 regionalen Studenten- und Studierendenwerke auf ihrer Jahresversammlung in Berlin am Dienstag gefasst haben, berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochsausgaben). Der Präsident des …

Jetzt lesen »

Merz warnt vor digitaler Abhängigkeit von China

Zum Auftakt des CDU-Bundesparteitags in Leipzig hat der CDU-Wirtschaftspolitiker Friedrich Merz davor gewarnt, sich von der digitalen Infrastruktur Chinas abhängig zu machen. Die Debatte um den chinesischen Mobilfunkanbieter Huawei sei "nicht in erster Linie ein Sicherheitsthema", sagte Merz den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). Damit verbinde sich "eine viel größere Herausforderung: …

Jetzt lesen »

CDU offen für Erhöhung der Einkommensgrenze für Mini-Jobber

Die CDU wird auf ihrem Parteitag Ende der Woche in Leipzig voraussichtlich die Forderung nach einer Erhöhung der Einkommensgrenze für Mini-Jobber von 450 auf 550 Euro beschließen. Entsprechende Anträge der Jungen Union werden von der Antragskommission unterstützt, wie aus Unterlagen für den Parteitag hervorgeht, über welche die "Rheinische Post" (Dienstagsausgabe) …

Jetzt lesen »

Forsa: SPD legt deutlich zu – Grüne verlieren

Die SPD hat in der neuesten Forsa-Umfrage in der Wählergunst deutlich zugelegt. Laut der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts für RTL und n-tv, die am Samstag veröffentlicht wurde, gewinnt die SPD im Vergleich zur Vorwoche zwei Prozentpunkte hinzu und kommt auf 15 Prozent der Stimmen. Die Union bleibt unverändert bei 26 Prozent …

Jetzt lesen »

Die dicke Wirtin

Seit 1929 gibt es die Kneipe "Die dicke Wirtin" schon. Benannt ist der Laden nach seiner einstigen Besitzerin Anna, die die Mäuler der hungrigen Studenten und Künstler mit günstigen und deftigen Speisen stopfte. Doch seither hat sich viel verändert...

Jetzt lesen »

Nur jeder 500ste Interessent beantragt BAföG online

Nicht einmal zwei Prozent der Interessenten stellen ihren Antrag auf BAföG online, weil es offenbar zu kompliziert ist. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, über die das "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe) berichtet. Von Mai 2018 bis April 2019 hätten gerade mal 1.109 Antragsteller online …

Jetzt lesen »

Kampf gegen Extremismus: Kretschmer will neue Diskussionskultur

Angesichts von wachsendem Extremismus hat Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) eine neue Diskussionskultur angemahnt. "Wir Deutschen dürfen keine Schlafwandler sein, sondern müssen argumentieren in der Familie, dem Bekannten- und Freundeskreis, wenn extremistische und antisemitische Äußerungen kommen", sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). "Es liegt an uns allen." Kretschmer …

Jetzt lesen »