Start > News zu Stuttgarter Nachrichten

News zu Stuttgarter Nachrichten

Die Stuttgarter Nachrichten sind eine in Stuttgart erscheinende Tageszeitung. Ihr Verbreitungsgebiet erstreckt sich aus der baden-württembergischen Landeshauptstadt heraus in den gesamten Ballungsraum Stuttgart, der 2,8 Millionen Einwohner zählt. Chefredakteur war vom 1. November 2007 bis zum Sommer 2010 Christoph Grote. Er löste Jürgen Offenbach ab, der das Blatt seit 1979 geführt hatte und Ende 2007 in den Ruhestand ging. Im April 2011 wurde Christoph Reisinger neuer Chefredakteur.
Der Sitz der Redaktion und des Verlags ist das Pressehaus Stuttgart im Stadtbezirk Möhringen.

„Ich bin ein Grüner durch und durch“

Bei einem Treffen mit Redakteuren von Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten in der Villa Reitzenstein hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf ausgewählte Leserfragen geantwortet. Er hat sich überrascht gezeigt, dass die gymnasiale Schulzeit sehr viele unserer Leser anhaltend beschäftigt. Im Videointerview unterstreicht er seine Haltung zu G8 und G9 in Baden-Württemberg. …

Jetzt lesen »

Studie: DGB sieht Asylbewerber in Niedriglohnfalle

Studie DGB sieht Asylbewerber in Niedriglohnfalle 310x205 - Studie: DGB sieht Asylbewerber in Niedriglohnfalle

Die Integration der Asylbewerber auf dem deutschen Arbeitsmarkt schreitet voran: Mehr als ein Drittel der Geflüchteten, die seit 2015 in Deutschland leben, ist abhängig beschäftigt. Es sei zu erwarten, dass spätestens fünf Jahre nach dem Zuzug mindestens die Hälfte dieser Gruppe erwerbstätig sein werde, heißt es in einer aktuellen Studie …

Jetzt lesen »

Höhlengänger werden vom Starkregen überrascht und von Wassermengen eingeschlossen – Große Rettungsaktion an Falkensteiner Höhle

Höhlengänger werden vom Starkregen überrascht und von Wassermengen eingeschlossen Große Rettungsaktion an Falkensteiner Höhle 1564369266 310x205 - Höhlengänger werden vom Starkregen überrascht und von Wassermengen eingeschlossen - Große Rettungsaktion an Falkensteiner Höhle

Bei einer Tour in die Falkensteiner Höhle bei Grabenstetten sind zwei Höhlengänger vom ansteigenden Wasser überrascht worden und nun eingeschlossen. Aufgrund der starken Regenfälle in den vergangenen Tagen ist der Pegel der Elsach, die weit im Innern der Höhle entspringt, extrem angestiegen. Die Falkensteiner Höhle ist eine aktive Wasserhöhle, die …

Jetzt lesen »

„Nordkreuz“-Liste enthält fast 25.000 Namen

quotNordkreuzquot Liste enthält fast 25.000 Namen 310x205 - "Nordkreuz"-Liste enthält fast 25.000 Namen

Die rechtsextreme Terrorgruppe "Nordkreuz" hat neben Namen und Adressen von linken Aktivisten, Punks und Politikern auch die von bundesweit bekannten Künstlern zusammengetragen. Das geht aus einer 24.522 Personen umfassenden Liste hervor, die Ermittler der Bundesanwaltschaft und des Bundeskriminalamtes (BKA) bei "Nordkreuz" sichergestellt haben. Die Excel-Datei liegt dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" sowie …

Jetzt lesen »

Kujat nennt Heckler & Koch „unverzichtbar“ für nationale Sicherheit

Kujat nennt Heckler amp Koch unverzichtbar fuer nationale Sicherheit 310x205 - Kujat nennt Heckler & Koch "unverzichtbar" für nationale Sicherheit

Der frühere Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, will in seiner künftigen Funktion als Aufsichtsratschef für einen Imagewandel der Oberndorfer Waffenschmiede Heckler & Koch sorgen. "Die Firma ist unverzichtbar für unsere nationale Sicherheit", sagte er der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten". Ihre Waffen seien bei den Soldaten, aber auch bei …

Jetzt lesen »

Studie: Mitbestimmte Unternehmen sind erfolgreicher

Studie Mitbestimmte Unternehmen sind erfolgreicher 310x205 - Studie: Mitbestimmte Unternehmen sind erfolgreicher

Unternehmen, bei denen Arbeitnehmer im Aufsichtsrat ein Mitspracherecht haben, entwickeln sich wirtschaftlich erfolgreicher als Unternehmen ohne Mitbestimmung. Dies haben Forscher der Universitäten Marburg und Göttingen in einer Studie festgestellt, über welche die "Stuttgarter Zeitung" und die "Stuttgarter Nachrichten" (Freitagsausgaben) berichten. Demnach haben mitbestimmte Unternehmen während der großen Finanz- und Wirtschaftskrise …

Jetzt lesen »

Rentenversicherung lehnt Heils Gesetzentwurf zur Grundrente ab

Rentenversicherung lehnt Heils Gesetzentwurf zur Grundrente ab 310x205 - Rentenversicherung lehnt Heils Gesetzentwurf zur Grundrente ab

Die Deutsche Rentenversicherung lehnt den Gesetzentwurf von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zur Grundrente eindeutig ab. "Das ist Drachenfutter für den Wahlkampf", sagte der Geschäftsführer der Rentenversicherung Baden-Württemberg, Andreas Schwarz, der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten". Als "nicht seriös" bemängelte er insbesondere das von Heil und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) …

Jetzt lesen »

Baden-württembergische Minister streiten über Arbeitsschutz

Baden wuerttembergische Minister streiten ueber Arbeitsschutz 310x205 - Baden-württembergische Minister streiten über Arbeitsschutz

Mit ihrer Forderung, die Dienstaufsicht über den Arbeitsschutz in Baden-Württemberg vom Umweltministerium in ihr Ressort zurückzuholen, stößt Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) auf Ablehnung bei Umweltminister Franz Untersteller (Grüne). "Eine Verlagerung der Dienstaufsicht würde einen großen bürokratischen Aufwand erzeugen", sagte Untersteller der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten". Die Dienstaufsicht verteile …

Jetzt lesen »

Verdi-Chef kritisiert Banken-Fusionspläne

Verdi Chef kritisiert Banken Fusionsplaene 310x205 - Verdi-Chef kritisiert Banken-Fusionspläne

Der Deutschen Bank und der Commerzbank stehen angesichts der Fusionspläne massive Auseinandersetzungen mit der Gewerkschaft bevor. Er erwartet eine "intensive und möglicherweise hochkontroverse Diskussion in beiden Banken", sagte Verdi-Chef Frank Bsirske der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten" (Dienstagsausgaben). "Dass wir da gefordert sind, ist sonnenklar." Bsirske, der auch dem …

Jetzt lesen »

Hartz-IV-Reform: Juso-Chef will Zumutbarkeitsregeln verändern

IfW Präsident Snower mahnt Hartz IV Reform an 310x205 - Hartz-IV-Reform: Juso-Chef will Zumutbarkeitsregeln verändern

Bei ihrer geplanten Hartz-IV-Reform wollen die Sozialdemokraten die Zumutbarkeitsregeln verändern. "Ich sehe nicht, dass die Ausübung von Zwang irgendetwas besser macht", sagte Juso-Chef Kevin Kühnert der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten". Schon nach einem halben Jahr Arbeitslosengeld seien heute deutliche Gehaltseinbußen laut Gesetz zumutbar. Das mache Menschen Angst. "Wir …

Jetzt lesen »

Hilfsorganisation: 250.000 Jemeniten „akut vom Tode bedroht“

Maas sagt Unterstützung für Hilfsprojekte im Jemen zu 310x205 - Hilfsorganisation: 250.000 Jemeniten "akut vom Tode bedroht"

Der Generalsekretär der Hilfsorganisation Care Deutschland, Karl-Otto Zentel, hat die von den UN vermittelte und beobachtete Waffenruhe rund um die jemenitische Hafenstadt Hudaida begrüßt. "Der Waffenstillstand ist eine tolle Sache - aber er kann nur der erste Schritt sein. Denn selbst wenn nicht gekämpft wird, kommt kein Gramm Nahrungsmittel mehr …

Jetzt lesen »